„-ramazotti“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, einfach, Schwein & Schmoren 234 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Schwein
Beilage
Camping
Deutschland
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Ungarn
Winter
bei 175 Bewertungen

bekannt aus einigen Italowestern. Das Rezept variert natürlich von Cowboy zu Cowboy, aber mir schmeckts am besten so.

35 Min. simpel 27.08.2010
bei 303 Bewertungen

Geheimrezept meiner Ex-Schwiegermutter

15 Min. simpel 24.10.2006
bei 93 Bewertungen

mit Spitzpaprika, nach traditioneller, ungarischer Art

15 Min. normal 25.06.2009
bei 211 Bewertungen

Eigenkreation, schnell zubereitet

25 Min. normal 07.01.2010
bei 19 Bewertungen

Das Gehackte mit angefeuchteten Händen zu kleinen Bällchen formen, diese in einer Pfanne im heißen Öl 6 - 8 min. rundum goldbraun braten. Die Gurke grob schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Die Gurkenhälften in fei

30 Min. simpel 19.04.2010
bei 94 Bewertungen

Die Bohnen aus dem Glas abtropfen lassen und das Bohnenwasser auffangen. Die Zwiebeln in der Butter andünsten. Mehl zu den Zwiebeln geben und mit dem Bohnenwasser eine Schwitze herstellen. Den Bauchspeck und die Bohnen hinzufügen und ca. 15 Minuten

15 Min. simpel 14.02.2008
bei 59 Bewertungen

Das Fleisch in 1/2 cm Streifen schneiden. Mehl, Salz und Pfeffer mischen, das Fleisch darin wenden. Die Zwiebeln schälen und Ringe schneiden. Die Butter erhitzen, das Fleisch darin braun anbraten. Die Hitze drosseln, Zwiebeln zugeben und hell bräun

20 Min. normal 11.09.2008
bei 73 Bewertungen

amerikanisches Gericht, superlecker und superleicht und schnell zu machen

10 Min. simpel 19.10.2010
bei 101 Bewertungen

mit Hackfleisch gefüllt. Ordentliche Hausmannskost

40 Min. simpel 29.07.2010
bei 20 Bewertungen

superlecker, wird sehr gerne gegessen

10 Min. simpel 24.10.2010
bei 37 Bewertungen

Herzhaftes aus der Pfanne, preiswert

30 Min. normal 05.01.2009
bei 53 Bewertungen

superschnelles Rezept, sehr lecker zu Reis!

5 Min. simpel 15.02.2010
bei 150 Bewertungen

mit Mie-Nudeln

15 Min. normal 27.01.2008
bei 83 Bewertungen

Prager Schinken aus dem Netz befreien, Pfeffern und in eine Auflaufform oder Sauté geben. In den vorgeheizten Backofen bei 175° geben. Schwarte nach oben. Etwas Apfelsaft zugeben. Brutzeln lassen, immer wieder mit Apfelsaft auffüllen. Nach 2 1/4 Stun

210 Min. pfiffig 04.08.2002
bei 13 Bewertungen

Von Kollegen gelobte Variante des Gulaschs

20 Min. normal 08.05.2010
bei 17 Bewertungen

mit Frischkäsefüllung

15 Min. normal 12.09.2009
bei 14 Bewertungen

ein echter Sahnetraum

30 Min. normal 29.09.2007
bei 9 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

40 Min. normal 03.10.2008
bei 20 Bewertungen

lecker, günstig, einfach und schnell

10 Min. normal 15.05.2009
bei 29 Bewertungen

lecker gewürzt mit Sojasauce

10 Min. normal 24.02.2010
bei 7 Bewertungen

Schälrippchen nach Oberpfälzer Art

30 Min. simpel 27.04.2009
bei 24 Bewertungen

Weißkraut, gesund und schmackhaft

20 Min. normal 28.01.2009
bei 4 Bewertungen

schnell und lecker

30 Min. normal 28.05.2009
bei 10 Bewertungen

Brechbohnengulasch

20 Min. simpel 04.03.2010
bei 17 Bewertungen

Die Zwiebeln und die gelbe Paprikaschote würfeln. Pflanzenöl in die Pfanne geben, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Hackfleisch darin anbraten. Den gegarten Reis dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die roten Paprikaschoten aushö

20 Min. normal 16.04.2009
bei 27 Bewertungen

Das Fleisch mit Pfeffer würzen und in der Pfanne mit 2 EL Öl ca. 15 Minuten braten. Speck- und Zwiebelwürfel hinzugeben und mitbraten. Die Champignons hinzufügen und mit Brühe nach Belieben aufgießen. Ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen

30 Min. normal 22.11.2009
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 5 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 05.07.2018
bei 26 Bewertungen

Chili con Carne mal anders

15 Min. normal 27.10.2008
bei 8 Bewertungen

Als Erstes habe ich die Steaks mit wenig Salz (nicht zu viel sonst wird es zäh), Pfeffer, Paprika und Steakgewürz von beiden Seiten gewürzt. In einer Pfanne Öl erhitzen (Pfannenboden sollte ganz bedeckt sein) und das Fleisch bei höchster Stufe braten

25 Min. simpel 03.10.2008