„-crap“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Schnell, Herbst & Weihnachten 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
raffiniert oder preiswert
Schnell
Weihnachten
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Finnland
Frucht
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Halloween
Hauptspeise
kalt
Kinder
Konfiserie
Party
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Silvester
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 38 Bewertungen

Ein Orangensalat der etwas anderen Art

15 Min. simpel 04.05.2005
bei 106 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 84 Bewertungen

Prager Schinken aus dem Netz befreien, Pfeffern und in eine Auflaufform oder Sauté geben. In den vorgeheizten Backofen bei 175° geben. Schwarte nach oben. Etwas Apfelsaft zugeben. Brutzeln lassen, immer wieder mit Apfelsaft auffüllen. Nach 2 1/4 Stun

210 Min. pfiffig 04.08.2002
bei 11 Bewertungen

Äpfel mit einem Apfelausstecher entkernen. Man sollte mehlige Äpfel verwenden, die einen süßen Geschmack haben und die Äpfel auch nicht schälen. In jeden Apfel nun einen Dominostein und eine Marzipankartoffel stecken. Auf eine Auflaufform stellen und

10 Min. simpel 24.09.2006
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 10 Bewertungen

mit Marmelade-Nuss-Creme, schnell gemacht

15 Min. normal 26.12.2007
bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 7 Bewertungen

als Festtagsvorspeise z.B. an Weihnachten

20 Min. normal 04.03.2009
bei 12 Bewertungen

ohne Mikrowelle

15 Min. simpel 23.10.2006
bei 5 Bewertungen

Finnischer Reisbrei mit Sauce aus getrockneten Früchten (Weihnachtsdessert)

20 Min. simpel 10.02.2009
bei 6 Bewertungen

auf finnische Art

20 Min. simpel 27.02.2010
bei 6 Bewertungen

ergibt ca. 48 Stück

20 Min. simpel 13.08.2009
bei 4 Bewertungen

Die Äpfel mit dem Apfelausstecher vom Kerngehäuse befreien. Jeden Apfel so auf den Blätterteig legen, dass man den Teig später um den Apfel verschließen kann (wie eine Kugel). Dort, wo das Kerngehäuse war, Honig in den Apfel füllen und dann den Apfe

20 Min. simpel 05.06.2005
bei 5 Bewertungen

nicht so süß und aufregend ungewöhnlich

20 Min. normal 02.03.2008
bei 3 Bewertungen

als Alternative zum ganzen Truthahn für das Thanksgiving - Diner

15 Min. normal 20.08.2007
bei 2 Bewertungen

saftiger Partysalat für ein Winterbuffet

20 Min. normal 29.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die Äpfel waschen, halbieren und entkernen. Die Zitrone abreiben und auspressen, den Abrieb und den Saft mit Calvados und Vanillezucker aufkochen lassen. Die Apfelhälften dazugeben und etwa 5 Minuten darin dünsten. Die Äpfel aus dem Sud nehmen und in

20 Min. normal 03.04.2008
bei 2 Bewertungen

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

8 Min. pfiffig 16.05.2005
bei 5 Bewertungen

Die Ganskarkasse restlos vom Fleisch befreien, alles in kleine Stücke schneiden. 1 große Möhre schälen und mit dem Bundmesser in dünne Scheiben schneiden, bissfest garen. 1 Tassenkopf tiefgefrorene Erbsen 3 Min. blanchieren. 2-3 Gewürzgurken in fein

30 Min. simpel 26.02.2002
bei 1 Bewertungen

Die Linsen abbrausen. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin anbraten. Die Linsen zufügen und die Brühe angießen. Petersilie, Lorbeerblatt und die Zitronenschale dazu geben und die Linsen ca. 25 Minuten kochen. Danach abgießen,

15 Min. normal 27.05.2009
bei 4 Bewertungen

Tupper Micropluskanne

15 Min. simpel 14.01.2009
bei 5 Bewertungen

Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen. Äpfel klein schneiden und mit dem Apfelmus vermischen. Zimt und Zucker nach Geschmack dazugeben. Teig so zurecht schneiden, damit eine Muffinform damit ausgelegt werden kann. Ausgelegte Muffinform mit der

30 Min. simpel 24.05.2005
bei 6 Bewertungen

Den Mascarpone erst direkt vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, dann alle Zutaten miteinander vermischen (am besten geht es, wenn man das Ganze mit den Händen verknetet). Aus der Masse pralinengroße Kugeln formen, diese in einer kleinen Sc

10 Min. simpel 29.12.2005
bei 1 Bewertungen

Auftakt zum festlichen Herbstmenü

20 Min. normal 02.02.2007
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Butter und Zucker in einem Topf erhitzen, bis der Zucker zu schmelzen beginnt. Wenn der Zucker karamellisiert ist, die Apfelstücke hinzu geben und umrühren. Dann Orangensaft, Zitronensaft

10 Min. simpel 14.01.2009
bei 1 Bewertungen

Apfelringe mit Zitronensaft und Zimt mischen und etwas ziehen lassen. Mehl, Salz und Backpulver sieben. Weißwein und Eier verrühren. Trockene Zutaten mit den feuchten Zutaten verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Apfelringe zuerst in Speisestärke und

30 Min. normal 10.06.2005
bei 1 Bewertungen

aus wenigen Zutaten, einfach und lecker

10 Min. simpel 22.03.2010
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel quer halbieren und die Kerngehäuse herausstechen. Schnittflächen der Äpfel sofort mit Zitronensaft einreiben, damit sie nicht braun werden. Äpfel nebeneinander in eine gefettete Auflaufform stellen, mit je 1/2 EL Honig beträufeln und mit B

15 Min. simpel 16.12.2007
bei 1 Bewertungen

klassische Beilage zu Thanksgiving

10 Min. simpel 20.08.2007
bei 3 Bewertungen

mit Kokosraspeln oder Schokostreusel

20 Min. simpel 30.03.2006