„Honigmelon“ Rezepte: gebunden 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 3 Bewertungen

Schurba Schaman, libanesisch, auch lecker als Dessert

15 Min. normal 23.06.2010
bei 9 Bewertungen

mit Currypulver, Kartoffen, Karotten und Äpfeln

45 Min. normal 17.08.2006
bei 13 Bewertungen

Die Paprika und die Lauchzwiebeln waschen und klein schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und beides drin kurz anschwitzen. In der Zwischenzeit die Honigmelone teilen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen un

20 Min. normal 24.08.2008
bei 2 Bewertungen

Frische Sommersuppe mit Krustentieren

20 Min. normal 19.07.2009
bei 1 Bewertungen

mit Gurke, Ingwer und Orangenblütenwasser

30 Min. normal 16.08.2017
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten sollten kühlschrankkalt sein. Das verkürzt die Wartezeit! Und jetzt geht´s los: Die Honigmelone teilen. Ein paar Kugeln als Suppeneinlage ausstechen. Den Rest des Fruchtfleisches aushöhlen. Die Limette auspressen. Die Gurke schälen, en

30 Min. simpel 15.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die Melone entkernen und in Würfel schneiden, davon ca. 1/8 beiseite legen. Die Schalotte klein gewürfelt in etwas Butter anbraten, mit dem Gemüsefond aufgießen und die Melonenwürfel hinzu geben Ca. 10 Minuten köcheln lassen und anschließend püriere

25 Min. normal 30.03.2009
bei 0 Bewertungen

Etwas Öl erhitzen. Äpfel, Birnen, Bananen und Melone grob würfeln. Die Zwiebel fein würfeln und alles zusammen im Öl glasig anschwitzen und würzen. Das Sambal Oelek hinzugeben und mit dem Weißwein und dem Orangensaft ablöschen. Mit der Brühe auffülle

30 Min. pfiffig 08.03.2012
bei 0 Bewertungen

Erfrischend im Sommer

20 Min. simpel 21.03.2014
bei 0 Bewertungen

mit Weintrauben und Maracuja

20 Min. normal 16.04.2015
bei 0 Bewertungen

erfrischend im Sommer

20 Min. simpel 15.10.2013
bei 0 Bewertungen

Kalte Sommersuppe für heiße Tage

35 Min. normal 21.11.2013
bei 0 Bewertungen

Brühe in einem Topf erhitzen. Speisestärke mit etwas Multivitaminsaft verrühren, dabei aufpassen, dass keine Klümpchen entstehen. Angerührte Speisestärke unter Rühren zur Brühe geben und aufkochen lassen. Anschließend den Topf von der Herdplatte nehm

30 Min. simpel 20.12.2013