„Champignon-crem-suppe“ Rezepte: gebunden 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Fleisch
Frankreich
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 234 Bewertungen

Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Champignonscheiben darin von allen Seiten 5 - 8 Minuten braten. Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren und mit der Brühe unter Rühren ablöschen. die Champignons

25 Min. simpel 05.07.2007
bei 222 Bewertungen

Fleisch anbraten und mit Sahne ablöschen. Die Brühe und die restlichen Zutaten dazugeben und durchkochen lassen.

15 Min. simpel 17.11.2001
bei 19 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 19.02.2011
bei 25 Bewertungen

Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck in feine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Speckwürfel (ohne Fett) in einem Topf knusprig auslassen, dann herausnehmen und auf ein Küchenpapier legen. Die Butte

45 Min. simpel 18.12.2013
bei 24 Bewertungen

In einem großen Topf das Hackfleisch in Öl anbraten und zerkleinern. Champignons putzen und in Scheiben schneiden und kurz mit anbraten. Die Stange Porree putzen und in Ringe schneiden, auch anbraten. Das Tomatenmark, die passierten und die geschälte

20 Min. simpel 09.04.2012
bei 58 Bewertungen

Für alle Suppenkasper

30 Min. simpel 01.05.2005
bei 11 Bewertungen

Ergibt ca. 5,5 Liter Suppe

20 Min. simpel 14.12.2014
bei 12 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Sellerie in kleine Würfel schneiden. Butter erhitzen und die Zwiebel, Knoblauch und Sellerie darin anbraten. Mit ca. 50 ml Gemüsebrühe ablöschen und weitere 10 Minuten kochen. Champignons in Scheiben geschnitten da

30 Min. simpel 11.06.2008
bei 29 Bewertungen

LF 30 und WW-geeignet

10 Min. simpel 25.12.2004
bei 3 Bewertungen

ohne Zwiebeln

10 Min. simpel 12.10.2016
bei 4 Bewertungen

Die Champignons putzen und vierteln, den Knoblauch fein würfeln. Den Lauch in feine Ringe schneiden, die ganz grünen Ringe der oberen Hälfte beiseite stellen. Die Butter zerlassen, die Pilze, Knoblauch und die hellen Lauchringe andünsten. Etwa die

15 Min. normal 31.03.2011
bei 6 Bewertungen

Die Champignons putzen und gut waschen, in recht feine Scheiben schneiden und in dem erhitzten Fett anbraten. Mit kochendem Wasser auffüllen, salzen und die Pilze in etwa 20-25 Minuten garen. Die Sahne mit Speisestärke und Eigelb verrühren, in die Su

10 Min. simpel 11.06.2007
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln kochen und stampfen. Die Gemüsebrühe mit dem Püree ganz kurz aufkochen. Eigelb mit Speisestärke und Milch im Shaker mischen und in die Suppe geben. Suppengrün, Butter, Sahne oder Creme fraiche und Erbsen ebenfalls dazu und köcheln lassen.

25 Min. normal 18.01.2005
bei 12 Bewertungen

Die Knoblauchzehen werden gut eine Minute im Wasser gekocht und anschließend von der Haut befreit. Die halbierten Champignons in der Butter 5 Minuten anschwitzen und anschließend aus der Pfanne nehmen. Die Flüssigkeit verbleibt in der Pfanne. In dies

30 Min. normal 07.07.2004
bei 5 Bewertungen

Das Rinderhackfleisch mit 2 EL Butter, Eigelb, Semmelbröseln und Petersilie zu einer geschmeidigen Masse verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus dem Fleischteig kleine Klößchen formen. Den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden

25 Min. normal 23.04.2009
bei 5 Bewertungen

Hackfleisch krümelig anbraten (wenn man lieber Schinken mag, den Schinken in Streifen schneiden und auch kurz anbraten) und ein wenig mit Salz und Pfeffer würzen. Porree in dünne Ringe schneiden. Zwiebeln schneiden und beides zum Hack oder Schinken g

20 Min. normal 05.04.2005
bei 4 Bewertungen

davon werden Ihre Gäste nicht genug bekommen

10 Min. normal 20.07.2011
bei 22 Bewertungen

Das Gemüse waschen, schneiden und in einem Topf anbraten. Die Champignons abgießen und mit in den Topf geben. Mit 1 – 1,5 Liter Brühe aufgießen, so dass alles gut bedeckt ist. Die Lorbeerblätter hinzugeben und alles kochen lassen. Für die „Käsemisc

30 Min. normal 24.08.2012
bei 7 Bewertungen

ersetzt man den Bratenfond durch Gemüsebrühe, ist das Gericht vegetarisch

30 Min. normal 14.04.2015
bei 2 Bewertungen

ratz fatz weg

45 Min. normal 28.03.2009
bei 2 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. normal 12.12.2015
bei 2 Bewertungen

Toastbrot würfeln und in einer Pfanne mit heißer Butter knusprig braten. Schwammerl waschen und vierteln. Das Öl in einem Topf heiß machen und die Zwiebel glasig werden lassen. Danach die Schwammerl ca. 10 min darin dünsten lassen. Mit der Suppe au

20 Min. normal 24.04.2008
bei 4 Bewertungen

Pilze putzen, in Scheiben schneiden (geht mit Hilfe eines Pilz- oder Eierschneiders am besten). Zwiebeln und Knoblauch schälen, in ganz feine Würfelchen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in der Butter leicht anschwitzen lassen (nicht bräunen!) Pilze

30 Min. simpel 09.10.2008
bei 3 Bewertungen

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Butter erhitzen und die Pilze darin andünsten. Den Schinken in kleine Stückchen schneiden und kurz mitdünsten. Das Ganze mit dem Mehl bestäuben und durchrühren. 500 ml Fleischbrühe hinzugießen und kurz

25 Min. simpel 09.03.2006
bei 2 Bewertungen

cremig und pikant

25 Min. simpel 21.09.2007
bei 2 Bewertungen

schnell, einfach und vor allem frisch

15 Min. simpel 04.07.2016
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten klein schneiden. Speck, Zwiebel und Lauch in Öl anbraten mit Brühe ablöschen und Kartoffel und Pilze hinzufügen. Bis Kartoffel gar sind, kochen und mit Speisestärke andicken, dann mit Creme fraiche, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken u

15 Min. simpel 05.03.2005
bei 2 Bewertungen

Zuerst die 5 Zwiebeln in Würfel schneiden und in Butter anschwitzen. Danach die 300 g Hackfleisch hinzufügen und etwas anbraten. Mit 1 Liter gekörnter Brühe auffüllen. Nun die 450 g Porreerahmgemüse im gefrorenen Zustand, die Dose Mais, die Dose Cham

30 Min. simpel 25.07.2004
bei 3 Bewertungen

mit Sherry und Sahne verfeinert

20 Min. normal 16.06.2011
bei 4 Bewertungen

Die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen. Die Pilze zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 8 Min. unter Rühren goldbraun dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen. Die restliche Butter in einem Topf bei mittlerer Hit

25 Min. normal 08.12.2011