„Soss“ Rezepte: Party & Schmoren 241 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Schmoren
Amerika
Asien
Auflauf
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
Fleisch
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Silvester
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 42 Bewertungen

einfach und lecker, Partyrezept

40 Min. normal 11.01.2017
bei 24 Bewertungen

ein amerikanische Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

20 Min. simpel 16.01.2014
bei 67 Bewertungen

tolles Partyrezept für viele Gäste

60 Min. normal 03.08.2010
bei 22 Bewertungen

leckeres für die Party

30 Min. simpel 24.02.2008
bei 149 Bewertungen

Ideal wenn es darum geht, viele Leute zu verköstigen

15 Min. simpel 24.08.2004
bei 162 Bewertungen

genial einfach und sehr lecker

25 Min. simpel 24.09.2006
bei 82 Bewertungen

ein Rezept für einen 3,5 L. Crockpot / Slowcooker

20 Min. simpel 24.11.2014
bei 10 Bewertungen

mit Brötchen

15 Min. simpel 10.04.2018
bei 109 Bewertungen

Gyros anbraten, mit der Sahne übergießen und über Nacht ziehen lassen. Die Zwiebelsuppe nach Anweisung kochen, Paprika kleingeschnitten mitkochen lassen. Zigeunersauce, Chilisauce, Wasser und Mais zugeben und vorsichtig erwärmen. Zum Schluss die Gyro

30 Min. normal 24.04.2002
bei 289 Bewertungen

... als mein Mann unbedingt Zigeunersauce zum Schaschlik haben wollte, habe ich mich selbst zur rassigen Zigeunerin ernannt

30 Min. normal 26.07.2006
bei 76 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Knobi schälen, hacken. Beides mit Öl und Gyros-Gewürzsalz verrühren.2-3 Std. in den Kühlschrank stellen. Fleisch im Würzöl portionsweise ca. 10 min. kräftig braten. Dabei ab und zu wend

30 Min. normal 05.01.2003
bei 55 Bewertungen

Das Gyros anbraten und mit 3 Bechern Sahne verrühren. Über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag gibt man die restlichen Zutaten dazu. Alles bei ca. 200 Grad 1,5 bis 2 Std. im Backofen garen. Zum Abschmecken evt. etwas Schmand dazugeben.

25 Min. simpel 15.08.2002
bei 20 Bewertungen

superlecker, wird sehr gerne gegessen

10 Min. simpel 24.10.2010
bei 6 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Das Rindfleisch abbrausen, trocken tupfen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Die Leber säubern und in Stücke schneiden. Den Bauchspeck in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streife

30 Min. normal 20.08.2008
bei 60 Bewertungen

Partyrezept

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 59 Bewertungen

'Präsidenten Wecker Suppe'

15 Min. normal 25.04.2001
bei 83 Bewertungen

Hackfleisch in wenig Öl krümelig braten. Zwiebelsuppe nach Anleitung auf dem Hackfleisch zubereiten. Danach Paprikawürfel, Sahne, Mais und Soßen zufügen und noch etwa 10 Min. köcheln lassen- fertig.

10 Min. simpel 18.02.2003
bei 71 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden und mit der Würzmischung vermengen und in einen geölten Bräter geben. Den Käse darüber legen. Dann den klein geschnittenen Porree darüber verteilen, hierüber die Lage Champignons. Die Zwiebeln werden mit dem in kleine Würf

45 Min. normal 31.01.2004
bei 9 Bewertungen

für einen 6,5 L-Crock Pot; zart, lecker, einfach und hammergenial

90 Min. simpel 06.01.2016
bei 9 Bewertungen

im Dutch Oven in der Glut geschmorte Schweineschulter - wunderbar saftig

30 Min. normal 19.05.2014
bei 13 Bewertungen

tolles Partyrezept

10 Min. simpel 15.12.2012
bei 13 Bewertungen

Fleisch würfeln, Zwiebel würfeln und das Gehackte in kleine Stückchen zupfen. Fleischsorten, Gehacktes und Zwiebeln in einem großen Topf schichten. Schaschliksoße, Chilisoße und Sahne verrühren. Soße mit in den Topf geben und zugedeckt im Backofen

20 Min. normal 17.09.2002
bei 15 Bewertungen

scharf, lecker und schnell gemacht

20 Min. simpel 09.07.2007
bei 23 Bewertungen

leckere Partysuppe, nix für Kalorienzähler

20 Min. simpel 23.12.2007
bei 46 Bewertungen

Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken und alle drei Zutaten in einen großen Topf geben. Essig, Zucker, Senfmehl, Ingwer und Cayennepfeffer zugeben und alles im offenen Topf auf kleins

30 Min. normal 20.08.2001
bei 39 Bewertungen

schnell und einfach vorzubereiten, für Partys usw. Die Gäste werden begeistert sein.

15 Min. simpel 07.01.2008
bei 27 Bewertungen

einfaches Ofengericht, geht auch als Partygericht, dann aber nur Keulchen nehmen

15 Min. normal 07.08.2011
bei 8 Bewertungen

Alles der Reihe nach in eine Auflaufform geben. 1 bis 1 1/2 Std. bei 180°C Ober- unter Hitze backen.

20 Min. normal 30.08.2003
bei 14 Bewertungen

im Bratschlauch gegart

15 Min. normal 16.03.2011
bei 10 Bewertungen

leckere Alternative zu Chili con Carne bei Partys

45 Min. simpel 18.06.2007