„Party -snacks“ Rezepte: Party & Hauptspeise 7.075 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (66)

Zeitaufwändig, aber dafür mit überragendem Geschmack.

60 min. normal 11.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (335)

Ich mache meine Spareribs nun schon sehr lange auf diese Weise, egal ob Smoker oder Backofen jeder fährt darauf ab!!

60 min. normal 26.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (58)

kaltes Schweinefilet - leicht gemacht für ein Büfett

10 min. simpel 05.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (157)

aus dem Backofen

20 min. normal 29.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (233)

Ideale Partysuppe

30 min. normal 19.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (338)

für die leckeren Pork-Sandwiches - unglaublich zart und saftig, kann eingefroren werden

30 min. normal 28.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (171)

klassisch: außen kross und innen rosa und saftig

10 min. normal 25.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (52)

Nackenbraten

5 min. simpel 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (235)

Alle Zutaten für die Marinade in einen Kochtopf geben, gut verrühren, zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Spareribs waschen und trocknen, an der Unterseite der Knochen ist meistens noch eine dünne Haut, die

30 min. simpel 09.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (294)

butterzarte Rippchen, bei denen das Fleisch vom Knochen fällt

60 min. simpel 14.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (2.177)

Brötchen in Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Wer möchte, kann die Zwiebel auch kurz in Butter glasig dünsten (ich bevorzuge die rohen Zwiebeln). Das Ei, die Zwiebeln und die Gewürze zur Hackmasse geben und sehr g

25 min. normal 06.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (32)

einfach und lecker, Partyrezept

40 min. normal 11.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (424)

Rindfleischwürfel im Butterschmalz 5 Minuten anbraten, dabei umrühren, dann die Zwiebeln und Knoblauchstücke dazugeben, weitere 5 Minuten mitdünsten. Mit Rinderbouillon und Rotwein ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver, Lorbeerblättern,

20 min. normal 19.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (332)

herzhaft, Angaben für eine Kuchenform mit 28 cm Durchmesser

30 min. normal 23.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (58)

Die Reihenfolge der Zutaten nacheinander auf beide Lachshälften verteilen, dann die beiden Lachshälften zusammenklappen, so dass die Seiten bündig zueinander liegen. Den Lachs halbieren. Beide Hälften jeweils in Frischhaltefolie gut einwickeln, dam

30 min. pfiffig 10.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (190)

Jeder kennt beim Imbiss den Gyrosteller. Dieser schmeckt auch, doch hat sich jeder bestimmt schon mal gefragt was in dieser leckeren Gewürzmischung drin ist. Für euch habe ich mein Gyros Rezept verraten, damit ihr auch in den Genuss kommt, denn ich k

35 min. simpel 22.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (129)

Nudeln in ausreichend Salzwasser kochen, abgießen und in eine Auflaufform geben. Gyros in Öl anbraten. Dann ebenfalls in die Auflaufform geben. Das Gemüse waschen, klein schneiden und in demselben Öl anbraten, in dem zuvor das Gyros angebraten wurde

30 min. normal 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (46)

Mit hausgemachtem Coleslaw und frischen Burger Brötchen

90 min. normal 08.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (461)

Für den Fleischteig das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Das Brötchen inzwischen gut einweichen. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem Ei zum Hackfleisch geben. Das Brötchen ausdrücken und fein zerrupfen, ebenfalls zum Hackfleisch geben. N

30 min. normal 02.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (243)

Den Ofen auf 120 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Pflanzenöl in einen Bräter geben. Die Schweineschulter in den Bräter legen. In einer großen Schüssel Barbecue-Sauce, Cola und Hühnerbrühe vermischen. Braunen Zucker, Senf, Worcestershiresauce, Ch

15 min. normal 04.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (2.108)

Den Ofen auf 175° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen. Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch in

15 min. simpel 23.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (252)

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 min. normal 08.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1.123)

am Tag vor dem Verzehr zubereiten, dann schmeckt es am besten

30 min. simpel 08.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (19)

sieht toll aus und schmeckt auch kalt

60 min. normal 11.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (184)

Die Schinkenschnitzel der Länge nach halbieren und dann in dünne Streifen schneiden, die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne halbe Ringe schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken, Chili vom Stunk befreien, Samen entfernen und fein hacken. Fl

15 min. normal 20.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (68)

lecker für jede Party, kann super schon einen Tag vorher vorbereitet werden

30 min. normal 08.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (292)

... das haben bisher alle gesagt, die ihn gegessen haben ...

20 min. simpel 10.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (83)

schmeckt wie beim Chinesen

60 min. normal 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (99)

Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden. Paprikaschoten, Möhren und Kartoffeln in kleine, gleich große Würfel schneiden. Öl in einem Suppentopf erhitzen, Hackfleisch darin anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben, würzen, mit Tomatenmark verrühren un

30 min. normal 03.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (659)

echtes Chili, ohne Bohnen

60 min. normal 13.08.2004