„K-auflauf“ Rezepte: Griechenland 214 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 152 Bewertungen

(aufwändig)

90 min. pfiffig 02.07.2005
bei 115 Bewertungen

traumhaft lecker

20 min. normal 07.03.2013
bei 343 Bewertungen

mit Kartoffeln und Auberginen

60 min. normal 29.04.2008
bei 685 Bewertungen

Kritharaki-Nudeln sind kleine Nudeln, die aussehen wie große Reiskörner. Zwiebeln und Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Tomaten und Knoblauch zugeben. Mit Cayennepfeffer, Z

30 min. normal 03.02.2009
bei 55 Bewertungen

Den Sirup sollte man zuerst zubereiten, da er kalt sein muss, bevor man ihn auf den Auflauf gießt. Grieß und Vanillepuddingpulver mit etwas kalter Milch anrühren. Restliche Milch aufkochen lassen, Grieß-/Puddingpulvermischung unterrühren. Eier mit

30 min. normal 02.05.2008
bei 369 Bewertungen

Hackfleisch kräftig mit Gyros-Gewürz abschmecken. Schafskäse in Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch hacken. Hackfleisch in einer großen Pfanne zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten und stark zerkleinern. Tomatenmark unterrühren, Brühe und

20 min. normal 29.01.2007
bei 91 Bewertungen

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und dann anbraten. Die Zwiebel und Paprika dazu und kurz mitbraten. Man kann es auch noch schön mit Knoblauch verfeinern. In die Brühe Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Sahne (Schmand) geben. Gut verrühren. Die u

30 min. normal 09.08.2008
bei 9 Bewertungen

italienisch (Rinderhack), griechisch (Lammhack), "mächtig" gut

30 min. normal 11.02.2011
bei 149 Bewertungen

vegetarischer Auflauf mit Schafkäse

20 min. normal 16.01.2004
bei 23 Bewertungen

fettarm, kalorienarm

45 min. normal 24.07.2009
bei 19 Bewertungen

Low-carb / Paleo geeignet

45 min. simpel 26.02.2015
bei 297 Bewertungen

kretische Art

30 min. normal 24.07.2007
bei 120 Bewertungen

Rezept eines gebürtigen Griechen

60 min. pfiffig 21.10.2010
bei 158 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Paprikaschote klein schneiden und würfeln. Champignons und Paprika in Olivenöl anbraten. Anschließend zur Seite stellen und das Fleisch anbraten. Wenn das Fleisch gar ist, die passierten Tomaten, Tomate

30 min. simpel 31.07.2008
bei 130 Bewertungen

Die Auberginen waschen, die Blüten abschneiden. Die Auberginen in Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. Nach 15 Minuten die Flüssigkeit mit Küchenpapier abtupfen. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen,

20 min. normal 02.03.2005
bei 140 Bewertungen

griechischer Auberginenauflauf

75 min. normal 02.07.2006
bei 116 Bewertungen

mit Hackfleisch-Feta-Füllung

25 min. normal 04.11.2005
bei 14 Bewertungen

Den Backofenauf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180°C) vorheizen. Die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen un

45 min. normal 08.03.2007
bei 116 Bewertungen

Griechischer Auflauf mit Feta, Tzatziki und Paprika

30 min. normal 23.03.2010
bei 55 Bewertungen

Griechischer Hackfleisch - Makkaroni - Auflauf

30 min. normal 10.07.2006
bei 17 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Möhre schälen und fein würfeln. 2 Tomaten häuten (dazu mit kochendem Wasser überbrühen und anschließend eiskalt abschrecken) und ebenfalls in Würfel schneiden. Nun die Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauch andünsten. Die M

40 min. normal 04.04.2007
bei 32 Bewertungen

Therapía Moussakás, mit Béchamel - Sauce, Österreich / Griechenland

45 min. normal 14.02.2009
bei 15 Bewertungen

Die Kartoffeln knapp gar kochen, abkühlen lassen und schälen. Das Sojagranulat in ausreichend heißem Wasser 10 Minuten quellen lassen (Packungsangabe beachten). Die Zwiebel fein würfeln und in Öl glasig anbraten. Den Knoblauch hacken, das Sojagranu

60 min. normal 09.09.2008
bei 11 Bewertungen

raffiniert gewürzt

30 min. normal 26.06.2009
bei 24 Bewertungen

griechischer Auberginenauflauf - aus verschiedenen Rezepten zusammengefasst

120 min. normal 20.06.2003
bei 70 Bewertungen

Das Gyros, ohne es anzubraten, in eine Auflaufform geben und darüber die ungekochten Kritharaki verteilen. Dabei evtl. ein Bisschen mit dem Gyros vermengen, da die Nudeln sonst später aneinander kleben und nicht richtig gar werden. Die Champignons

15 min. simpel 30.11.2007
bei 12 Bewertungen

Hühnerkeulen mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen (falls kein frischer Rosmarinzweig zur Hand ist, schmeckt das Gericht mit getrocknetem Rosmarin auch ganz gut). Die Keulen in eine Auflauf- bzw. Backofenform legen und etwas Olivenöl darübergießen.

20 min. simpel 16.08.2006
bei 106 Bewertungen

sehr gut vorzubereiten

40 min. normal 01.02.2008
bei 14 Bewertungen

Die Makkaroni garen. Zwiebel schälen und fein hacken, dann mit Rinderhackfleisch scharf anbraten. Tomaten zufügen, alles salzen, pfeffern und Petersilie zugeben. Mit Zimt und Weißwein abschmecken. Alles ein wenig einköcheln lassen. Für die Bechamels

30 min. normal 05.04.2006
bei 19 Bewertungen

vegetarisch - Variante mit Reis anstatt Kartoffeln

30 min. normal 21.06.2009