„Hollandais“ Rezepte: warm & Frühling 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
warm
Backen
einfach
Europa
Festlich
Fisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Ostern
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Tarte
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
bei 5 Bewertungen

Für 1 Blech

15 Min. simpel 14.05.2016
bei 4 Bewertungen

Den sorgfältig geschälten Spargel - das sind bei 1 kg ca. 12 Stangen - in 2 Schichten übereinander auf einen großen Bogen Alupapier legen, beide Schichten salzen und ganz leicht zuckern. Die Butterwürfel und Schnittlauchröllchen gleichmäßig darauf v

20 Min. normal 27.06.2011
bei 7 Bewertungen

Blätterteig auf einem Backblech ausrollen. Spargel in Stücke schneiden, weißen vorher schälen. In gewürztem Wasser den weißen Spargel 8 Minuten kochen, grünen dazugeben, 5 Minuten mitkochen, abtropfen lassen. In 1/8 l Spargelwasser Sauce Hollandaise

30 Min. normal 07.04.2004
bei 3 Bewertungen

eine leckere Vorspeise in der Spargelzeit

10 Min. normal 07.06.2009
bei 2 Bewertungen

Den Schinken mit dem Kräuterfrischkäse bestreichen, die geschälten Spargelstangen jeweils in eine Schinkenscheibe einrollen und die Röllchen nebeneinander in eine Auflaufform setzen. Mit der Sauce Hollandaise übergießen, den Käse darüber streuen und

10 Min. simpel 21.06.2009
bei 6 Bewertungen

grüner Spargel mal anders

25 Min. simpel 15.10.2010
bei 3 Bewertungen

Den Blätterteig auftauen und auslegen. Spargel kochen, ca. 10-12 Minuten und in kleine Stücke schneiden. Schinken klein schneiden. Sauce Hollandaise zubereiten. Spargel und Schinken auf eine Hälfte des Blätterteiges geben. Ein Klecks Sauce Hollandai

35 Min. normal 30.12.2005
bei 3 Bewertungen

Eine Sinfonie aus Pute, Spargel und Sauce Hollandaise

25 Min. normal 12.07.2005
bei 2 Bewertungen

ganz schnell und einfach

30 Min. normal 19.09.2008
bei 2 Bewertungen

Teig: Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und dünne Pfannkuchen oder Crêpes herausbacken. Sauce: Die Zutaten für die Reduktion (Weißwein, Gemüsebrühe, Pfefferkörner) in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze auf ca. 3 EL einköcheln lassen. Di

30 Min. normal 16.05.2014
bei 2 Bewertungen

eine gute Alternative zu Hollandaise

30 Min. normal 12.01.2009
bei 1 Bewertungen

Die Eier köpfen, dann trennen. Schalen kalt ausspülen und in ein Bett aus Meersalz setzen (ich nehme dafür kleine schwarze Schälchen). Scampi (Kaisergranate) schälen und in Fischfond 3 Minuten gar ziehen, dann abkühlen lassen. 2 EL Cognac mit den Z

30 Min. normal 22.07.2003
bei 1 Bewertungen

Spargel 5 Minuten bissfest blanchieren und in Eiswasser abkühlen Lachsfiletscheiben in eine Auflaufform geben. Sauce Hollandaise in einen Topf geben und erhitzen, anschließend Safranfäden zugeben. Sauce abschmecken mit Gewürzen (Salz, Pfeffer u.s.w.)

20 Min. normal 06.02.2008
bei 1 Bewertungen

Den geschälten Spargel in 2 Bunde binden. Mit dem Kopf nach oben in einen Topf mit kochendem Salzwasser stellen und mit geschlossenem Deckel 8-10 Minuten köcheln. Währenddessen die Schale einer Limone reiben. Beide Limonen halbieren und 1 ½ Limonen a

30 Min. pfiffig 22.03.2006
bei 1 Bewertungen

Außerdem: 4 fertige Pasteten Spargel putzen, das untere Ende abschneiden und den Spargel schälen. In kochendem Wasser mit je einer Prise Salz und Zucker sowie dem Zitronensaft den Spargel weich kochen. Aus dem Wasser nehmen, abkühlen lassen und in mu

30 Min. normal 16.05.2002
bei 1 Bewertungen

Spargel schälen, in Salz-Zitronenwasser bissfest kochen. Mit Küchenhandtüchern abtupfen, so dass er ganz trocken ist. Frischkäse mit Schnittlauch und Petersilie verrühren. Die Schinkenscheiben mit dem Frischkäse bestreichen. Pro Schinkenscheibe 4 S

20 Min. normal 08.08.2012
bei 1 Bewertungen

gute Resteverwertung

30 Min. simpel 11.06.2008
bei 11 Bewertungen

Leckerei zum Frühstück

30 Min. simpel 06.03.2007
bei 0 Bewertungen

(Pfannkuchen mit Spargel)

40 Min. normal 15.08.2006
bei 0 Bewertungen

Den Spargel schälen und längs dünn aufschneiden. In kochendem Wasser kurz blanchieren. Auf einem flachen Teller etwas Salz und Pfeffer verteilen und den abgekühlten Spargel rosenförmig darauf verteilen. Nun die Sauce Hollandaise erwärmen, Balsamessig

15 Min. normal 25.02.2019
bei 0 Bewertungen

gute Verwertung von Bruchspargel

30 Min. normal 26.05.2013
bei 0 Bewertungen

Für die Limetten-Hollandaise die Butter in einem Topf zerlassen (nicht erhitzen) und etwas abkühlen lassen. Den Spargel putzen und vom eventuell holzigen Ende befreien. Nach Belieben den Spargel bissfest kochen, nach dem Kochen sofort in Eiswasser a

30 Min. normal 27.05.2009
bei 0 Bewertungen

Tarte: Mehl in eine Schüssel sieben. Salz und in Stücke geschnittenes Fett beigeben, rasch vermengen, bis der Teig "sandig" wird. Wasser und Ei dazugeben und von Hand zu einer festen Masse verarbeiten. In Klarsichtfolie mindestens 1 Stunde kühl stell

90 Min. pfiffig 22.08.2012
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht

10 Min. normal 19.05.2016
bei 0 Bewertungen

mit weißem Spargel

45 Min. pfiffig 13.01.2009
bei 0 Bewertungen

Le duo d`asperges en medaillon sur sauce hollandaise à la ciboulette

45 Min. pfiffig 03.10.2008
bei 0 Bewertungen

Eine Lasagneform fetten und mit den Toastbrotscheiben auslegen. Butter zerlassen und die Brotscheiben damit beträufeln. Spargel schälen und in Salzwasser bissfest garen, abtropfen lassen und je 2 Stangen in eine Scheibe Kochschinken wickeln und auf d

30 Min. simpel 14.06.2014
bei 0 Bewertungen

einfach

20 Min. simpel 07.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Frühlingsvariante

30 Min. simpel 23.04.2018