„Möhrchens“ Rezepte: warm, Winter & Herbst 220 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
warm
Winter
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
klar
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
Weihnachten
Wild
bei 2.677 Bewertungen

Kürbis, Möhren, Ingwer und Zwiebel schälen und würfeln, in der Butter andünsten. Mit der Brühe aufgießen und in etwa 15 - 20 Minuten weich kochen. Dann sehr fein pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen. Die Kokosmilch unterrühren, mit Salz, Pfef

30 Min. normal 06.01.2005
bei 104 Bewertungen

eine Brühe für Kranke

30 Min. normal 20.10.2008
bei 26 Bewertungen

das ist eine leichte Vorspeise oder ein Zwischengang bei einem Menü

30 Min. simpel 28.10.2009
bei 126 Bewertungen

exotisch, mit Ingwer und Curry

30 Min. normal 08.08.2006
bei 36 Bewertungen

Möhren, Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und grob würfeln. Schalotten zusammen mit dem Knoblauch in Öl kurz anschwitzen und danach die Möhren und den frischen Ingwer hinzufügen und leicht anbraten. Den Honig, das Thai Curry, sowie das Curry-

10 Min. normal 11.07.2011
bei 13 Bewertungen

Kürbisfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten würfeln, in Butter erhitzen und alles zusammen darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und garen. Mit Obstessig, Zitronensaft, Curry, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken

30 Min. normal 16.07.2006
bei 69 Bewertungen

Kürbis schälen. Am einfachsten halbieren, Kerne mit Löffel ausschaben und für 15 Minuten in Salzwasser kochen. So kann man den Kürbis einfach aus der Schale schaben. Kartoffeln, Süßkartoffel, Karotten schälen und in große Stücke schneiden. Zwiebel w

30 Min. simpel 27.04.2005
bei 18 Bewertungen

Kürbis schälen und halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Kürbisfleisch in große Würfel schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Chilischoten abspülen, abtrocknen, entkernen und in

20 Min. simpel 18.07.2011
bei 51 Bewertungen

Pastinaken, Karotten und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Alles in einem Topf mit der Butter anschwitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls schälen, fein würfeln und in den Topf hinzugeben. Alles mit dem Currypulver bestäuben und mit

30 Min. normal 10.03.2010
bei 107 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 36 Bewertungen

mit gerösteten Semmelwürfeln

25 Min. normal 29.08.2010
bei 24 Bewertungen

Ärter och fläsk

40 Min. normal 06.07.2004
bei 10 Bewertungen

vegan, als Vorspeise oder Zwischengang

10 Min. normal 14.09.2015
bei 19 Bewertungen

dunkel und besonders aromatisch; wie früher, wenn es festlich wurde

20 Min. normal 18.08.2010
bei 4 Bewertungen

Schalotten und Knoblauch abziehen, fein würfeln. Ingwer schälen, ebenfalls fein würfeln. Möhren schälen, grob würfeln. Peperoni halbieren, entkernen, weiße Scheidewände entfernen und fein schneiden (nach Geschmack evtl. nicht ganz mitgaren - Schärfeg

25 Min. simpel 03.04.2013
bei 4 Bewertungen

raffiniert - sowohl als Vorsuppe als auch als Hauptgericht geeignet

50 Min. pfiffig 23.04.2008
bei 23 Bewertungen

fettarm und doch sehr cremig, ww-geeignet

25 Min. simpel 08.09.2008
bei 168 Bewertungen

Möhren und Zwiebel schälen und fein reiben. Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Schafskäse ganz fein zerkrümeln, mit Eiern und Mehl gut verrühren. Möhren und Zwiebel dazugeben, alles gut zu einer festen Masse vermischen, mit Salz und Pfeffer wü

15 Min. simpel 29.01.2005
bei 7 Bewertungen

Gewürfeltes Gemüse, Süßkartoffeln, Frühlingszwiebeln mit Wasser und Gewürzen (außer dem Currypulver) im Schnellkochtopf ca. 15-20 Minuten kochen. Dampf ablassen, Topf öffnen, Suppe mit dem Stabmixer pürieren oder durch die Flotte Lotte (passe-vite) p

15 Min. normal 08.11.2009
bei 7 Bewertungen

schnell, unkompliziert

25 Min. simpel 27.02.2012
bei 8 Bewertungen

Die Muscheln unter kaltem Wasser gründlich abbürsten und die Haftfäden abziehen. Eventuell anhaftende Seepocken mit dem Messer von den Schalen schaben. Bereits geöffnete Muscheln wegwerfen. Lauch und Sellerie putzen, abbrausen und in feine Scheiben s

45 Min. normal 27.04.2003
bei 13 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einen Topf geben und erhitzen. Das vorbereitete Gemüse darin 3 Minuten anbraten. Das Gemüse immer wieder umrühren, denn es brennt schnell an. Mit der ganzen Gemü

20 Min. normal 11.10.2009
bei 16 Bewertungen

mit Kartoffeln, Karotten und Tomatensaft

20 Min. normal 13.11.2007
bei 8 Bewertungen

Die Karotten und die Äpfel raspeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Raspel etwa 20 bis 30 Sekunden darin unter ständigem Rühren erhitzen. Den Topf vom Herd nehmen und eventuell einige Spritzer Zitronensaft darüber träufeln.

10 Min. simpel 28.02.2012
bei 8 Bewertungen

Gemüse in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf in der Butter ca. 5 Minuten andünsten. Fleisch und Gerste/Graupen kurz mitdünsten. Die Zwiebel halbieren und beigeben. Ebenfalls das Lorbeerblatt. Alles mit der Brühe ablöschen. Bei kleiner

20 Min. normal 22.03.2012
bei 8 Bewertungen

für die Mikrowelle

10 Min. simpel 28.08.2011
bei 6 Bewertungen

Doppelte Wildkraftbrühe

60 Min. pfiffig 30.04.2006
bei 13 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 28.09.2011
bei 4 Bewertungen

vegan, einfach, low carb

15 Min. simpel 26.09.2017
bei 3 Bewertungen

Petersilienwurzeln, Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln. Öl erhitzen und Gemüsewürfel etwas dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und Milch dazu geben. Das Gemüse in 10 - 15 Minuten weich kochen. Mit dem Pürierstab fein pürieren und mit Pfeffer un

10 Min. simpel 05.11.2013