„Sommer-rezepte“ Rezepte: Suppe & Lactose 195 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Suppe
Lactose
Sommer
Vegetarisch
gekocht
gebunden
Gemüse
einfach
Vorspeise
Schnell
Low Carb
Herbst
warm
Gluten
spezial
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Hauptspeise
kalt
Frühling
Europa
kalorienarm
fettarm
Eintopf
ketogen
Deutschland
Kartoffeln
Studentenküche
Frucht
Einlagen
Schwein
Resteverwertung
Party
Rind
Kinder
Süßspeise
Camping
Snack
Fisch
Russland
Osteuropa
Italien
klar
Winter
Festlich
Dessert
Vollwert
Nudeln
Käse
Krustentier oder Muscheln
Paleo
Hülsenfrüchte
Ei
Beilage
Spanien
INFORM-Empfehlung
Pasta
Braten
Trennkost
Geflügel
Shake
Österreich
Mexiko
Kartoffel
Basisrezepte
Getreide
Frankreich
Ungarn
Klöße
Dänemark
Türkei
Saucen
Diabetiker
Brotspeise
Reis
Griechenland
Pilze
Asien
Getränk
bei 742 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein schneiden. Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und den Speck 2 Minuten anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben, 2 Minuten braten, dann Sellerie, Karotten und K

30 Min. normal 23.02.2008
bei 215 Bewertungen

Für die Hackbällchen den Knoblauch klein hacken, mit den anderen Zutaten gut vermischen und mit nassen Händen kleine Bällchen aus dem Fleischteig formen. Zucchini ungeschält in kleine Würfel schneiden, Knoblauch klein hacken und mit der Brühe zum Ko

25 Min. normal 26.09.2007
bei 33 Bewertungen

gut für Gäste, sehr edle kalte Suppe

30 Min. normal 21.08.2007
bei 78 Bewertungen

Schnell und unkompliziert

15 Min. simpel 13.12.2009
bei 44 Bewertungen

vegetarisch, schnell und preiswert, ohne Fertigbrühe

10 Min. simpel 15.08.2012
bei 110 Bewertungen

WW 4 P

20 Min. normal 05.11.2007
bei 13 Bewertungen

luxemburgische Spezialität

30 Min. normal 22.02.2007
bei 56 Bewertungen

Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel auskratzen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden, mit dem Salz in einer Schüssel überstreuen und kalt stellen. Die überschüssige Flüssigkeit nach einiger Zeit abgießen, di

30 Min. normal 21.06.2002
bei 79 Bewertungen

kalt oder heiß serviert

20 Min. normal 04.05.2009
bei 96 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 Min. normal 21.07.2010
bei 130 Bewertungen

Zucchini waschen, klein schneiden. Zwiebel schälen und vierteln. Beides in der Brühe 15 Minuten lang kochen. Petersilie und Creme Fraiche zugeben. Alles pürieren (Am besten gleich im Topf mit einem Pürierstab). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und he

20 Min. simpel 21.02.2004
bei 81 Bewertungen

mit frischem Spargel

20 Min. normal 12.01.2010
bei 20 Bewertungen

die einzig wahre

15 Min. simpel 07.09.2010
bei 115 Bewertungen

ein Rezept von meinem Dad - ein super Sommergericht nach Pommerscher Art

30 Min. simpel 15.06.2010
bei 27 Bewertungen

Zunächst den Brokkoli bissfest garen. Dann die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. Nach und nach im Wechsel Brühe und Milch unter ständigem Rühren hinzugeben. Dabei aufpassen, dass die Butter-Mehl-Masse nicht am Boden ansetzt. Zwis

30 Min. simpel 07.03.2012
bei 104 Bewertungen

kohlenhydratarme Tomatensuppe mit frischem Basilikum

20 Min. normal 08.05.2013
bei 6 Bewertungen

Grüner geht es nicht - schnelle, sommerfrische Suppe mit Frankfurter Kräutern

10 Min. simpel 06.04.2012
bei 22 Bewertungen

kalte Suppe mit erfrischender Buttermilch

30 Min. simpel 12.09.2012
bei 46 Bewertungen

Die Zucchini schälen und würfeln. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel klein schneiden. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Zucchini, Möhren und Zwiebeln hinein geben und etwa 20 Minuten kochen, dann die Suppe pürieren. Die Sah

15 Min. simpel 25.05.2009
bei 6 Bewertungen

Dörrobst und Klöße. Hat meine Oma immer im Sommer für uns gekocht, kann warm und kalt gegessen werden, aus Norddeutschland

30 Min. simpel 24.01.2013
bei 133 Bewertungen

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln darin weich braten, dann das Chilipulver zugeben und unterrühren. Karotte, Kartoffeln und Tomaten zufügen und 2 Minuten unter gelegentlichem Rühren mitbraten. Brühe zugießen, den Topf abdecken und die Su

15 Min. normal 11.06.2007
bei 40 Bewertungen

Holunderbeeren mit etwas Wasser aufkochen und ca. 20 min kochen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb den Saft abseihen. Alternativ Holundersaft aus der Flasche nehmen. Den Holundersaft zusammen mit dem Apfelsaft, Zimtstange und der Zitr

25 Min. normal 26.07.2006
bei 41 Bewertungen

Zwiebelwürfel in heißem Öl andünsten, Zucchini hinzufügen und mitdünsten. Gemüsebrühe und Sahne zugießen, aufkochen und 3-4 Min. köcheln lassen. Die Suppe pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Suppe mit Tomatenstreifen bestre

15 Min. normal 13.07.2009
bei 38 Bewertungen

Knoblauch schälen, alles in einen Mixer geben und verrühren.

5 Min. simpel 27.04.2005
bei 8 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

20 Min. simpel 28.11.2008
bei 163 Bewertungen

Zucchini waschen, trocken und die Enden abschneiden. Die grüne Schale von einer Zucchini grob abraspeln und beiseite stellen. Die anderen Zucchini grob würfeln. Kartoffeln schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Öl i

20 Min. normal 13.06.2007
bei 32 Bewertungen

einfach - aber super lecker!

20 Min. normal 11.10.2006
bei 5 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen und vom Strunk befreien. Ungefähr die Hälfte der Erdbeeren (kleinere Früchte) beiseite legen. Die restlichen Beeren zusammen mit Buttermilch, Zucker und Basilikumblättern in einem kleinen Mixer pürieren. Die Erdbeersuppe in ei

10 Min. simpel 23.07.2016
bei 12 Bewertungen

WW geeignet

30 Min. simpel 19.12.2007
bei 16 Bewertungen

ein ganz einfaches altes Rezept

20 Min. simpel 18.08.2009