„-ramazotti“ Rezepte: Beilage, raffiniert oder preiswert, einfach, Braten & Resteverwertung 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Braten
einfach
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Camping
Deutschland
Europa
fettarm
Fingerfood
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Kartoffeln
Kinder
Klöße
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 20 Bewertungen

Kartoffelpuffer anders

20 Min. simpel 05.02.2009
bei 16 Bewertungen

schnell, einfach, günstig, vegetarisch und lecker

30 Min. simpel 31.08.2009
bei 36 Bewertungen

leckere Gemüse-Variante

30 Min. normal 08.11.2007
bei 12 Bewertungen

Das Gemüse und die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend in etwas Öl kurz braten, es soll gar, aber noch bissfest sein. Den Bärlauchfrischkäse und die Sahne dazu geben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. D

15 Min. simpel 06.03.2009
bei 5 Bewertungen

auch geeignet als Resteverwertung

15 Min. simpel 23.03.2010
bei 6 Bewertungen

deftig und sehr lecker

10 Min. simpel 13.10.2008
bei 4 Bewertungen

Fadge

15 Min. normal 07.06.2009
bei 4 Bewertungen

sehr einfach

30 Min. simpel 08.05.2002
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln ca. 10 Minuten vorkochen. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln in beliebig große Stücke schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl heiß werden lassen und die Kartoffelstückchen ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze dari

10 Min. simpel 21.11.2008
bei 13 Bewertungen

Saarländische Spezialität, von Pfälzerin nachgekocht

20 Min. simpel 19.04.2006
bei 29 Bewertungen

Nudeln kochen, rohen Schinken in einer Pfanne gut anbraten. Kalte Nudeln dazugeben und auch leicht kross braten. Eier mit einem Schuss Mineralwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier über die Schinkennudeln geben und kurz stocken lasse

15 Min. simpel 10.05.2005
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls die gewaschene Zucchini in Scheiben schneiden, aber nicht schälen. Die Möhre putzen und in kleine Viertel schneiden. Das alles erst einmal anbraten, im Öl der Pfanne, und mit Salz und

45 Min. normal 24.09.2008
bei 24 Bewertungen

als kleines Mittagessen oder einfach so

10 Min. simpel 23.08.2009
bei 8 Bewertungen

mit Tomaten, Frühlingszwiebeln und Miniklößen

20 Min. normal 29.12.2008
bei 19 Bewertungen

mit Speck und Zwiebeln

30 Min. normal 01.10.2009
bei 4 Bewertungen

herzhaft würzig

20 Min. normal 06.05.2009
bei 7 Bewertungen

ww-tauglich

35 Min. normal 30.10.2008
bei 21 Bewertungen

In den abgekühlten Kartoffelbrei werden die 3 Eier eingerührt. Dann wird durch ein Sieb soviel Mehl zugegeben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Der Teig wird mit einer Prise Muskatnuss und Salz abgeschmeckt. In einer Pfanne erhitzt man Fett und d

10 Min. simpel 12.04.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser gar kochen, abkühlen lassen. Das Kichererbsenmehl in einer Pfanne OHNE Öl unter Rühren anrösten, bis es leicht Farbe bekommt und zu duften beginnt. Die Kartoffeln stampfen, mit den übrigen Zutaten misc

25 Min. simpel 13.08.2008
bei 2 Bewertungen

Ich nehme für diesen Salat Pellkartoffeln und/oder Salzkartoffeln, auch gemischt. Die Pellkartoffeln werden geschält und dann werden die Kartoffeln in dünnen Scheiben in Butterschmalz knusprig braun gebraten. Kurz vor dem Bratende wird der ganz klei

15 Min. simpel 11.02.2009
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebel- und Schinkenwürfel darin anbraten. Die Knödel zufügen und goldbraun braten. Die Eier verquirlen, mit Salz un

30 Min. normal 05.04.2007
bei 2 Bewertungen

Kartoffelknödel auch als Resteverwertung

30 Min. normal 05.09.2008
bei 4 Bewertungen

ideal zur Resteverwertung

20 Min. simpel 17.05.2006
bei 3 Bewertungen

Resteverwertung von übriggebliebenem Kartoffelpüree

5 Min. simpel 15.04.2019
bei 3 Bewertungen

in 20 Minuten zubereitet

20 Min. normal 01.10.2006
bei 1 Bewertungen

Die geschälten rohen und die Pellkartoffeln fein reiben und miteinander mischen. Gehackte Zwiebel und Knoblauchzehe mit Buttermilch vermengen und die Gewürze zugeben. Die knusprig gebratenen Speckwürfel mit unterheben. Auf ein Backblech, mit Backpap

20 Min. normal 03.07.2007
bei 2 Bewertungen

Den Rand vom Toastbrot abschneiden und die Scheiben würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Beides in einer beschichteten Pfanne unter Rühren bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Den Käse nach und nach darunter mischen und so lange weit

20 Min. simpel 06.11.2006
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und pellen, in Butterschmalz knusprig braten. Würzen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch. Den Schmand mit dem Kräuterkäse, dem Sahnekäse und dem Gorgonzola in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Mit etwas Salz und ein wenig Knoblauch

25 Min. simpel 30.04.2002
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. Die Fleischwurst vierteln und in große Würfel schneiden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Fleischwurst knusprig braun braten. Die Nudeln und Fleischwurst auf einen Teller geben und mit Ketchup, Parmesan

20 Min. simpel 29.06.2009
bei 1 Bewertungen

Zubereitet mit Cornflakes

15 Min. simpel 10.07.2007