„-löffelbiskuit“ Rezepte: Saucen, Frühling, Frucht & gekocht 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
Frühling
gekocht
Saucen
Beilage
cross-cooking
Dips
einfach
Europa
Gemüse
Haltbarmachen
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 47 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen und putzen. Dann die Erdbeeren vierteln und mit etwas Wasser, dem Zucker, Vanillepulver und Vanillezucker in einen Topf geben und 10 min bei schwacher Hitze köcheln lassen. Anschließend vom Herd nehmen und pürieren. Kurz aufkoch

15 Min. simpel 19.02.2007
bei 10 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Frühlingszwiebeln klein, den Spargel in Stücke und die Birnen in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Milch und Gorgonzola dazugeben und mit Gemüsebrühe und

15 Min. simpel 16.05.2010
bei 3 Bewertungen

Luxusdessert für das besondere Menü

60 Min. pfiffig 28.12.2006
bei 33 Bewertungen

leicht und köstlich

50 Min. normal 21.09.2007
bei 2 Bewertungen

... mal keine Hollandaise zu Spargel

10 Min. simpel 25.10.2007
bei 3 Bewertungen

schmeckt am besten zu rotem Fleisch oder auch Gegrilltem

60 Min. normal 26.05.2010
bei 3 Bewertungen

wunderbar zu Erdbeercarpaccio mit Jakobsmuscheln oder auch zu Käse

75 Min. normal 14.07.2010
bei 1 Bewertungen

eine geniale Komposition

15 Min. normal 19.05.2015
bei 1 Bewertungen

Für 2 Flaschen à ca. 350 ml

15 Min. simpel 01.05.2017
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in Spalten schneiden. Ingwer schälen und hacken. Beides zusammen mit den Pfefferkörnern, dem Essig und dem Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Ca. 25 Min. einkochen lassen. Rhabarber putzen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Erdbeere

45 Min. simpel 27.07.2010
bei 2 Bewertungen

das Highlight zu Ziegenkäse

20 Min. simpel 16.05.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel in Öl andünsten, den in Stücke geschnittenen Rhabarber zufügen und mit etwas Wasser zum Kompott köcheln lassen. Das dauert ca 10 - 15 Minuten. Dann alle Gewürze hinzufügen und abschmecken. Das Chutney heiß in kleine Gläser füllen, abküh

30 Min. normal 21.06.2016
bei 1 Bewertungen

ideal zu Fleisch, Käse und Spargel

20 Min. normal 06.07.2011
bei 1 Bewertungen

süß-sauer und scharf

40 Min. normal 09.04.2015
bei 0 Bewertungen

für ca. 500 ml, passt zu vielen Grillgerichten

15 Min. simpel 27.07.2016
bei 0 Bewertungen

süß - scharfes Sommergericht

20 Min. normal 26.09.2008
bei 0 Bewertungen

Rhabarber abziehen, waschen und in 1 cm große Stücke schneiden. Mit Zucker und Weinessig in einem Topf langsam zum Kochen bringen. Unter Rühren 15 Minuten kochen, bis der Rhabarber sämig wird. Knoblauchzehen schälen und mit Salz zerdrücken. Ingwerp

15 Min. simpel 25.04.2001
bei 0 Bewertungen

ist auch ein schönes Geschenk

30 Min. normal 30.12.2014
bei 0 Bewertungen

Ein indisches Sprichwort sagt: "Ein gutes Chutney ist zu scharf, dass man es essen kann. Es ist aber auch so süß, dass man nicht widerstehen kann." Ich habe in den Mengenangaben mit dem Chili gespart, möchte aber gerne ermutigen, nicht damit zu spare

30 Min. simpel 06.06.2016
bei 0 Bewertungen

ideal zu Rinderbraten, für 7 Gläser à 200 ml

40 Min. simpel 07.01.2019
bei 0 Bewertungen

vielfältig einsetzbare, leckere und kalorienarme Soße

25 Min. simpel 14.10.2011
bei 0 Bewertungen

Für 2 Gläser à ca. 400 g

10 Min. simpel 01.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Anschließend in Alufolie wickeln und warm halten. Die Erdbeeren putzen. 4 Stück davon zur Seite legen, den Rest pürieren. Die Zwiebel schälen,

30 Min. normal 23.11.2007
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in einen ausreichend großen Topf geben und dicklich köcheln lassen. Abschmecken, die Vanilleschote entfernen und n.B. nochmals kurz mit dem Zauberstab durchgehen. Danach in die vorbereiteten Twist-off Gläser geben und die Gläser sofort v

30 Min. normal 14.07.2010
bei 0 Bewertungen

Den Rhabarber abziehen und in sehr kleine Stücke schneiden. Mit dem Zucker mischen, 30 Min. Saft ziehen lassen, dann im eigenen Saft bei kleiner Hitze weichdünsten. Schalotten und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Petersilie und Basilikum abs

30 Min. normal 03.07.2013
bei 0 Bewertungen

Die Äpfel und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in Öl dünsten. Mit etwas Sahne ablöschen und köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind. Das Currypulver nach Geschmack unterrühren. Diese fruchtige Sauce hat meine Mama schon in meiner Kindheit zu

15 Min. simpel 18.04.2017