„Butter -sandtaler“ Rezepte: Saucen, einfach, Kartoffeln & Ei 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 117 Bewertungen

mit einer Senf-Orangen-Honig-Sahne-Soße

30 Min. normal 02.03.2011
bei 179 Bewertungen

schnell, einfach und günstig

15 Min. normal 11.09.2010
bei 96 Bewertungen

Die Eier hart kochen, abschrecken und pellen. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Für die Mehlschwitze Butter oder Margarine in einem großen Topf zergehen lassen. Mehl dazu geben und alles sofort mit einem Schneebesen verrühren bis

30 Min. normal 18.09.2006
bei 60 Bewertungen

Die Eier kochen, ob hart oder weich, ist jedem selber überlassen. Ich koche sie gerne wachsweich. Abschrecken und beiseitestellen. Die Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln kochen. Die Schalotten sehr fein würfeln. Die Butter im Topf schmelzen

20 Min. normal 27.09.2009
bei 4 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

20 Min. normal 25.10.2015
bei 6 Bewertungen

Nach Mamas Art - nicht zu verwechseln mit sauren Eiern

25 Min. normal 24.07.2008
bei 2 Bewertungen

kinderfreundlich und raffiniert

40 Min. normal 17.09.2007
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln in ca. 20 Minuten gar kochen. Die Eier in ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. In der heißen Butter im Topf anschwitzen. Mehl darüber stäuben und kurz mit anschwitzen. 1/4 l Milc

30 Min. simpel 27.07.2008
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Für die Sauce Zwiebel schälen, fein hacken. In heißem Fett goldgelb anbraten. Mehl darüber stäuben und goldgelb

25 Min. simpel 12.12.2007
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln: Kümmelkörner in den Teebeutel geben und diesen kochfest verschließen. Kartoffeln unter fließendem Wasser sauber bürsten. Kartoffeln und Kümmelteebeutel im Wasser aufsetzen, salzen und 15 - 20 min. gar kochen. Eier: Nach gewohnter Art "we

10 Min. normal 13.02.2011
bei 0 Bewertungen

Den Spinat antauen lassen. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze oder 200 °C Umluft vorheizen. Die Eier entweder in etwa 5 Minuten wachsweich oder in etwa 8 Minuten hart kochen, je nach Geschmack. Anschließend abgießen, abschrecken, pellen und h

15 Min. simpel 19.01.2018