„Pinienkerne“ Rezepte: Saucen, Schnell & Resteverwertung 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Schnell
Resteverwertung
einfach
Vegetarisch
Dips
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Aufstrich
Vegan
Low Carb
gekocht
ketogen
Frühling
Kinder
Herbst
Studentenküche
Paleo
Lactose
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Gluten
Party
cross-cooking
warm
Dünsten
Winter
Schwein
Vorspeise
Europa
Auflauf
Italien
bei 227 Bewertungen

als Pesto zu Nudeln, als Aufstrich zu Crostini, als Dip zu Weißbrot oder zum Fondue

10 Min. simpel 20.08.2011
bei 19 Bewertungen

In heißer Butter die Zwiebel 3 Minuten goldgelb dünsten, Knoblauch dazugeben und nochmals eine Minute dünsten lassen. Nun die Brühe angießen und die Kürbisstückchen dazugeben, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze den Kürbis weich kochen. Mit Pfef

20 Min. normal 13.11.2008
bei 12 Bewertungen

Solo für Staudensellerieblätter

15 Min. simpel 21.05.2009
bei 2 Bewertungen

schnell und edel

5 Min. simpel 25.12.2007
bei 1 Bewertungen

Haselnüsse, Pinienkerne, Mandeln, Basilikum und Knoblauch in einem Mixer hacken. Salz und Pfeffer zugeben und alles mit soviel Olivenöl verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Das Pesto in ein Glas füllen und oben darauf eine dünne Schicht Oliv

10 Min. simpel 06.02.2016
bei 1 Bewertungen

vitamin- und eisenreich, vegan

5 Min. simpel 10.12.2015
bei 2 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne leicht anrösten. Die Blätter von den Radieschen klein schneiden und mit dem Sonnenblumenöl pürieren. Die Pinienkerne und den Parmesan untermischen. Mit Salz und Zitronenabrieb abschmecken.

10 Min. simpel 25.05.2018
bei 0 Bewertungen

Die kalorienarme Variante

30 Min. normal 12.12.2009
bei 0 Bewertungen

gesunder Nudelauflauf

15 Min. normal 17.07.2017
bei 0 Bewertungen

süßlich - scharf

20 Min. simpel 21.06.2009
bei 0 Bewertungen

mediterran

10 Min. simpel 15.03.2010