„Vollwert9“ Rezepte: Saucen & Dips 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
Saucen
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Frühstück
gekocht
Gemüse
Gewürze Öl Essig Pasten
Gluten
Grundrezepte
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Mittlerer- und Naher Osten
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Türkei
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 46 Bewertungen

auch als Dip sehr lecker

10 Min. simpel 03.01.2014
bei 59 Bewertungen

Kartoffeln, Zucchini und Zwiebel raspeln. Mit Eiern, Mehl und Nüssen vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander goldbraune Puffer braten. Die Zutaten für den Dip verrühren, mit Salz und Pfeffer abschm

20 Min. normal 15.03.2011
bei 160 Bewertungen

Die Avocado entkernen und mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch herauslöffeln. Die Knoblauchzehe pressen, Olivenöl, Senf, Salz, Zitronensaft und Pfeffer hinzufügen und alles mit einer Gabel zerdrücken und vermengen. Schmeckt sehr lecker auf frisch g

10 Min. simpel 25.06.2010
bei 61 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser gar kochen. Inzwischen die Radieschen putzen, waschen, in Scheiben schneiden und die Scheiben in Streifen teilen, mit etwas Salz bestreuen und ziehen lassen. Den Speck in feine Würfel schneiden, in der Pf

30 Min. normal 29.01.2002
bei 17 Bewertungen

vegan, da ohne Milchprodukte

10 Min. simpel 11.10.2013
bei 28 Bewertungen

Sesamsauce

5 Min. simpel 10.08.2008
bei 15 Bewertungen

zu Gnocchi, Nudeln, Kartoffeln, als Grillfleischwürze

20 Min. normal 29.06.2010
bei 48 Bewertungen

ein kross-over Gericht aus der jüdischen + österreichischen Küche

10 Min. normal 29.05.2007
bei 5 Bewertungen

schmeckt besser als das Original beim Italiener

30 Min. normal 05.06.2015
bei 35 Bewertungen

passt zu jedem Gericht - egal ob als Aufstrich oder zu Fisch oder Fleisch

35 Min. simpel 21.04.2012
bei 38 Bewertungen

Die Kidneybohnen waschen und klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Kidneybohnen, abgetropfte Kapern, Zwiebeln und Knoblauch in den Mixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren. Die Masse sollte geschmeidig sein,

20 Min. normal 27.05.2008
bei 9 Bewertungen

leckeres Pesto aus Radieschengrün

10 Min. simpel 12.07.2012
bei 10 Bewertungen

passt hervorragend zu Nudeln und Semmelknödeln

15 Min. normal 24.07.2015
bei 13 Bewertungen

einfach, vegan, mit Kichererbsen

15 Min. simpel 16.10.2015
bei 13 Bewertungen

lecker zu Pellkartoffeln, Bratlingen oder Rohkost

10 Min. simpel 17.07.2012
bei 4 Bewertungen

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Auberginen mit einer Gabel rundherum einstechen. Im Ofen ca. 30 Minuten garen. Auberginen abkühlen lassen und das Fruchtfleisch herausschaben. Das Fruchtfleisch mit den geschälten Knoblauchzehen und dem Zitronens

20 Min. simpel 27.10.2013
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Sellerie waschen und putzen. Das Gemüse mit dem Schnitzelwerk reiben. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Zwiebel und das Gemüse mit der durchgepressten Knoblauchzehe, Ei, Haferflocken, fein gehacktem Thymian, Salz, Paprik

30 Min. normal 24.01.2008
bei 14 Bewertungen

...zu Pellkartoffeln oder frischem Brot

8 Min. simpel 09.12.2007
bei 4 Bewertungen

Es empfiehlt sich, den Löwenzahn eine viertel Stunde vor Verwertung in Wasser einzulegen, damit er seine Bitterstoffe etwas verliert. Die Löwenzahnblätter dann in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die S

20 Min. normal 31.08.2008
bei 3 Bewertungen

rohköstlich, vollwertig und sehr einfach herzustellen

15 Min. simpel 05.04.2013
bei 13 Bewertungen

leckerer vegetarischer/veganer Brotaufstrich auf Kartoffelbasis, auch als Dip verwendbar

10 Min. simpel 14.11.2012
bei 21 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 24.02.2008
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale gar kochen. Die Zwiebel pellen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Lachsschinken und Käse auch möglichst klein würfeln. Die Kräuter auftauen, bzw. frische Kräuter fein hacken und in den Quark geben. Den Quark mit

20 Min. normal 22.07.2008
bei 18 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und längs in Spalten schneiden. Die Kartoffelspalten mit Öl, Majoran, Salz und Pfeffer mischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Karto

25 Min. normal 20.08.2010
bei 6 Bewertungen

für 1 Person

10 Min. simpel 10.05.2009
bei 6 Bewertungen

Kräuterpaste für den Vorrat, Menge für ein 350-ml-Glas, auch als Geschenk geeignet

20 Min. simpel 21.10.2010
bei 4 Bewertungen

herzhafter Brotaufstrich

15 Min. simpel 15.06.2010
bei 4 Bewertungen

raffiniert, aber einfach zu machen

30 Min. simpel 29.04.2010
bei 3 Bewertungen

leckerer Dip zu Rohkost

10 Min. simpel 10.10.2015
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schrubben. Mit je 1 TL Öl bestreichen, mit etwas Salz bestreuen und auf ein geöltes Blech geben. Im vorgeheizten Backofen im unteren Drittel bei 180 °C Ober-/Unterhitze 75 Minuten garen. Inzwischen Ricotta mit Zitronenschale und -saft, S

30 Min. normal 21.03.2007