Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Waffel“ Rezepte: Vegetarisch, Kinder, Kuchen & Lactose 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Kinder
Kuchen
Lactose
Backen
Gluten
einfach
Schnell
Dessert
Vollwert
Kekse
Frühstück
Mehlspeisen
Fingerfood
Frucht
Süßspeise
raffiniert oder preiswert
Herbst
Snack
Europa
Deutschland
Resteverwertung
Camping
Belgien
Party
Halloween
Winter
fettarm
kalorienarm
Basisrezepte
 (136 Bewertungen)

Aus den angegebenen Zutaten einen Waffelteig herstellen. Etwas ruhen lassen und im sehr heißen Waffeleisen (vorher evtl. mit Öl bepinseln) portionsweise Waffeln backen. Sofort servieren. Tipp: Dazu frische Früchte, Apfelmus oder Puderzucker reichen

40 Min. simpel 15.03.2007
 (42 Bewertungen)

für ein gesundes Frühstück

15 Min. normal 04.08.2011
 (495 Bewertungen)

Ergibt 12 bis 15 Waffeln.

30 Min. simpel 12.06.2006
 (157 Bewertungen)

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier dazugeben und gut verrühren. Zum Schluss die Milch, das Mehl und das Backpulver hinzufügen und einen glatten Teig herstellen. Dann wie gewohnt im heißen Waffeleisen portionsweise goldbraune Wa

30 Min. simpel 22.10.2007
 (524 Bewertungen)

Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, die Eigelbe zugeben und verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch zugeben. Danach das Sprudelwasser unterrühren, sowie

20 Min. simpel 27.05.2002
 (45 Bewertungen)

Waffeln mit Quark

30 Min. simpel 19.04.2006
 (371 Bewertungen)

Schnell und einfach

10 Min. simpel 13.05.2002
 (54 Bewertungen)

nach Muttis Rezept

20 Min. simpel 29.09.2008
 (52 Bewertungen)

die Lieblingswaffeln meiner Kinder

20 Min. simpel 09.01.2008
 (8 Bewertungen)

man braucht ein Waffeleisen für Stielwaffeln

15 Min. simpel 04.02.2014
 (34 Bewertungen)

Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren, Salz und abgeriebene Zitronenschale und den Speisequark hinzugeben. Mehl, Backpulver und 6 Esslöffel Wasser unter den Teig rühren. Die geschälten Äpfel in kleine Würf

30 Min. simpel 30.03.2005
 (9 Bewertungen)

Waffeln mit Zimtzucker

20 Min. simpel 07.08.2011
 (63 Bewertungen)

ohne Milch, sondern mit Mineralwasser

25 Min. simpel 11.10.2008
 (19 Bewertungen)

die weltbesten Waffeln

30 Min. normal 05.06.2007
 (12 Bewertungen)

Waffeln ohne Backpulver, für 5 Waffeln

10 Min. simpel 12.12.2008
 (27 Bewertungen)

für etwa 20 viereckige Waffeln

10 Min. normal 12.12.2008
 (8 Bewertungen)

In einer Schüssel Mehl und Backpulver mischen und zur Seite stellen. In einer weiteren Schüssel die Eier trennen und darin das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Kühl stellen. In einer weiteren Schüssel die weiche, aber nicht flüssige Butter m

30 Min. simpel 14.02.2008
 (63 Bewertungen)

für 8 Waffeln

15 Min. simpel 02.02.2009
 (17 Bewertungen)

6-8 Stück

30 Min. simpel 05.03.2013
 (19 Bewertungen)

das Rezept ergibt ca. 12 Waffeln

30 Min. simpel 24.10.2013
 (41 Bewertungen)

Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Eigelbe und Joghurt mit der Fett-Zucker-Creme verrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterheben. Geraspelten Kürbis und Orangensaft zufügen. Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben. W

20 Min. simpel 11.02.2003
 (6 Bewertungen)

süße Waffeln mit gekochten Kartoffeln, weich und fluffig

20 Min. normal 15.02.2015
 (14 Bewertungen)

Die Butter in einem Topf schmelzen. Vom Herd nehmen und den Kakao und den Zucker unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Eier nacheinander gut unterrühren. Das Mehl mit dem Salz mischen und zur Schokomasse geben. Zu einem glatten Teig rühren.

25 Min. simpel 03.02.2010
 (30 Bewertungen)

Das Waffeleisen vorheizen. Das Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen und dann mit der Erdnussbutter in eine Schüssel geben. Beides mit einem Schneebesen verrühren und dann die Eier d

30 Min. normal 15.03.2009
 (22 Bewertungen)

Alle Zutaten zusammen mischen und die Waffeln wie gewohnt im Waffeleisen backen.

20 Min. normal 20.11.2005
 (14 Bewertungen)

Butter und Honig in einer Schüssel schaumig rühren. Die übrigen Zutaten nach und nach zugeben. Zuletzt die Äpfel schälen, raspeln und unter den Teig heben. Etwa 2 Esslöffel Teig in ein gefettetes Waffeleisen geben und den Teig portionsweise abbacke

35 Min. simpel 01.10.2006
 (32 Bewertungen)

Brusselse Wafels

15 Min. simpel 09.06.2003
 (25 Bewertungen)

für etwa 10 Waffeln

25 Min. normal 11.01.2009
 (5 Bewertungen)

ohne Zucker

10 Min. normal 24.05.2018
 (4 Bewertungen)

ergibt ca. 12 Waffeln

20 Min. simpel 16.08.2012