„Salz“ Rezepte: Vegetarisch, Österreich & Lactose 248 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Österreich
Lactose
Europa
Gluten
Backen
Mehlspeisen
Süßspeise
einfach
Schnell
gekocht
Dessert
Kuchen
raffiniert oder preiswert
Hauptspeise
Kinder
Beilage
Suppe
Herbst
Resteverwertung
Deutschland
Klöße
Gemüse
Braten
Winter
Einlagen
Sommer
Nudeln
Studentenküche
Snack
Low Carb
Pasta
Frucht
Frühstück
Weihnachten
Frittieren
Basisrezepte
Vorspeise
Brot oder Brötchen
Kartoffeln
warm
Camping
Kekse
Käse
gebunden
Aufstrich
kalorienarm
Auflauf
fettarm
Brotspeise
Festlich
Tschechien
Osteuropa
Party
Eier
Saucen
Vollwert
Frühling
Ostern
Ei
Pilze
ketogen
Dünsten
Geheimrezept
Überbacken
Salat
klar
Kartoffel
Torte
Fingerfood
Dips
Italien
Backen oder Süßspeise
Reis
Vegan
Getreide
kalt
Rind
Hülsenfrüchte
Früchte
Ungarn
Eintopf
Trennkost
spezial
Diabetiker
Schwein
Mikrowelle
Eis
Halloween
Schweiz
bei 1.354 Bewertungen

süß - flaumige Verführung aus dem Backofen

30 Min. normal 04.07.2011
bei 361 Bewertungen

gelingen immer

10 Min. simpel 01.02.2010
bei 1.349 Bewertungen

Dieses traditionelle Rezept stammt aus einem Tiroler Landgasthof und wird dort seit vielen Generationen so zubereitet. Es enthält einige schöne Geheimnisse aus Omas Trickkiste, die nicht immer preisgegeben werden. Auf jeden Fall nichts für Kalorienzä

15 Min. normal 16.04.2008
bei 195 Bewertungen

im Dampf gegart

20 Min. normal 08.09.2006
bei 255 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. In etwas Butter anschwitzen. Mit Milch aufgießen und zu den Semmelwürfeln geben. Eier, Gewürze und Käse zugeben und alles gut vermengen. Etwa 20 Minuten gut durchziehen lassen. Anschließend kleine Kn

30 Min. simpel 23.07.2005
bei 181 Bewertungen

erprobtes und gelobtes Rezept aus einem Thread im Backforum

45 Min. normal 21.08.2007
bei 188 Bewertungen

Für den Teig: Das Mehl auf ein Backbrett häufen, in die Mitte eine Mulde drücken, 2 EL zerlassene Butter, Ei, 1 Pr. Salz hineingeben. Vom Rand her die Zutaten mischen, sehr kräftig zu einem elastischen, geschmeidigen Teig verkneten, dabei nach und na

60 Min. normal 09.11.2010
bei 193 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Butter andünsten. Das Kürbisfleisch dazugeben, kurz anrösten und dann mit Suppe aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt eine halbe Stunde kochen lassen, dann 150 ml

25 Min. simpel 26.11.2003
bei 471 Bewertungen

Eier trennen. Die Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker, Salz, Vanillezucker und Aroma schaumig rühren. Milch und Mehl nach und nach zugeben. Den Eischnee unterheben. Den Teig eine halbe Stunde quellen lassen. Butter in einer Pfann

20 Min. normal 04.05.2007
bei 73 Bewertungen

Eine prima Beilage zu Braten oder Gulasch

30 Min. normal 28.01.2009
bei 111 Bewertungen

Wunderbare Hörnchen, für jedes Frühstück eine Bereicherung! Ergibt 12 Kipferl.

60 Min. normal 18.07.2008
bei 126 Bewertungen

mit Sauerrahm - locker, fein und vanillig

25 Min. normal 17.08.2007
bei 23 Bewertungen

aus Hefeteig

35 Min. normal 26.09.2011
bei 25 Bewertungen

Eiklar - Verwertung

35 Min. normal 26.10.2003
bei 118 Bewertungen

traditionell nach altem Rezept

30 Min. normal 07.08.2007
bei 37 Bewertungen

Backrohr auf ca. 200° Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier trennen, das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Kurz bevor der Schnee fertig geschlagen ist, die Hälfte des Puderzuckers einrühren. Dotter mit der Buttermilch, dem restlichen Zucke

25 Min. simpel 30.10.2009
bei 70 Bewertungen

Südtiroler Käsknedl alla Tiziana Avi-Bona

20 Min. normal 09.09.2010
bei 42 Bewertungen

Milch, Butter und Salz aufkochen. 200 g Grieß einfließen lassen, dabei ständig rühren, bis sich die Masse vom Geschirr löst. Eier sowie restliche 50 g Grieß einmengen, mit Muskatnuss würzen. Masse erkalten lassen, 12 Knödel formen. In siedendem Salzw

30 Min. normal 03.04.2006
bei 45 Bewertungen

Milch, Salz, zerlassene Butter und 2 Eier verrühren. Mehl hinzufügen und rasch zu einem nicht zu festen Teig verarbeiten, (mit dem Kochlöffel schlagen). Wenn sich der Teig leicht vom Kochlöffel löst, ist er richtig. Bei Bedarf evt. etwas Milch oder M

45 Min. normal 30.06.2004
bei 29 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Die Nektarinen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Die Nektarinenspalten in der Form verteilen. Die Eier trennen. Die Dotter mit Zucker, Vanillezucker und Salz dickcremig aufsc

20 Min. simpel 03.11.2013
bei 51 Bewertungen

Weicher Rührteig, auch für Zwetschken, Kirschen, Pfirsiche ect. geeignet.

20 Min. simpel 11.09.2003
bei 189 Bewertungen

Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Milch, Dotter (Eigelb), Salz, Zucker und Mehl gut miteinander verrühren, Sahne und den steifen Schnee unterheben, Rosinen einmengen. Den Teig evtl. etwas ruhen lassen. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne

20 Min. normal 30.12.2002
bei 64 Bewertungen

Weihnachtsgebäck

30 Min. normal 07.10.2003
bei 32 Bewertungen

feiner Schokokuchen

20 Min. normal 05.02.2006
bei 93 Bewertungen

sehr mürbes Gebäck

30 Min. normal 20.11.2008
bei 17 Bewertungen

gut geeignet für Marillen, Erdbeeren, Zwetschgen usw.

20 Min. simpel 10.08.2010
bei 22 Bewertungen

Das Knödelbrot mit der heißen Milch übergießen. Durchmischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in der ausgelassenen Butter glasig werden lassen. Leicht abkühlen lassen und zusammen mit den Eiern, der Petersilie, Salz

25 Min. simpel 15.01.2008
bei 29 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung machen. In die Vertiefung die 4 Eigelbe, die Prise Salz und den 1/4 Liter Milch geben und mit dem Handmixer verrühren. Den Teig ca. 10 Minuten quellen lassen. Die 4 Eiweiße sehr steif s

15 Min. simpel 24.01.2009
bei 731 Bewertungen

Rosinen 30 Minuten mit Rum in einer Schüssel einweichen. Eigelb, Zucker, Salz und Vanillinzucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen schaumig rühren, bis die Masse hellgelb und cremig wird. Milch und nach und nach Mehl unterrühren, dann die Rosin

20 Min. simpel 23.07.2003
bei 23 Bewertungen

Pfannkuchen mit saftiger Füllung

30 Min. normal 02.04.2008