„Dill“ Rezepte: Vegetarisch, Vegan & Herbst 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Vegan
Vegetarisch
Beilage
einfach
Europa
fettarm
gebunden
gekocht
Gemüse
Haltbarmachen
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Osteuropa
Paleo
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Sommer
Suppe
Vorspeise
warm
Winter
bei 234 Bewertungen

Den Weißkohl fein hobeln und mit dem Salz gut vermischen, dabei gut mit Händen verkneten bis Saft herauskommt. Die Gläser und Deckel reinigen und mit heißem Wasser kurz abspülen. Es können große oder kleine sein, je nach Bedarf, ich nehme gerne die

150 Min. simpel 24.04.2004
bei 53 Bewertungen

Das Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen. Die Linsen waschen und in das kochende Wasser geben. In der Zwischenzeit Zwiebel, Chilischoten und Paprikaschoten klein schneiden, die Karotten am besten in schmale Streifen. In einer Mischung aus Olivenöl und

30 Min. normal 18.10.2007
bei 9 Bewertungen

einfach und lecker, vegan

5 Min. simpel 08.03.2017
bei 169 Bewertungen

Zucchini Schälen, aushöhlen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln in Ringe oder Streifen schneiden. Mit dem Salz 3-4 Stunden in einem großen Topf ziehen lassen. Gewürze dazugeben und alles aufkochen lassen. Heiß in Gläser füllen und sofort v

20 Min. simpel 22.09.2004
bei 7 Bewertungen

Ohirky malosolni, traditionelle ukrainische Küche

20 Min. simpel 17.08.2017
bei 11 Bewertungen

Mamas Rezept aus Russland, perfekt für den Sommer

25 Min. simpel 31.10.2011
bei 8 Bewertungen

mit selbstgemachtem Aufguss, eingekocht

60 Min. normal 20.11.2011
bei 22 Bewertungen

in Essig / Öl-Marinade - mit Zwiebeln und Dill verfeinert....

10 Min. simpel 30.08.2011
bei 6 Bewertungen

Die Gurken schälen, in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden bzw. stückeln. Zu den Gurken geben. Die Gewürze ebenfalls zu den Gurken geben. Aus Essig,

25 Min. simpel 05.07.2006
bei 8 Bewertungen

Die Gurken werden geschält und in ca. 2 cm dicke Scheiben geschnitten. Danach werden die Zutaten in ein fest zu verschließbares Gefäß getan und über einen Tag lang immer wieder kräftig geschüttelt. Abends hat man eine leckere Alternative zu Gewürzgu

15 Min. simpel 15.04.2005
bei 14 Bewertungen

Bulgur-Kohl-Gericht

15 Min. normal 16.01.2014
bei 20 Bewertungen

mit Öl und Essig aber ohne Dill

10 Min. simpel 02.06.2009
bei 8 Bewertungen

Kürbis und Äpfel mittelfein raspeln. Zwiebeln ganz fein würfeln. Mit Zitronensaft, Ahornsirup, Öl, Dill mischen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.

15 Min. simpel 28.11.2010
bei 3 Bewertungen

in Gläsern milchsauer eingelegt

120 Min. simpel 26.10.2012
bei 9 Bewertungen

Einfach alle Zutaten in eine Tupperschüssel geben, durchschütteln oder verrühren und anschließend 24 Stunden ziehen lassen. Gurken selbstverständlich vorher in kleine Stücke schneiden.

10 Min. simpel 09.03.2004
bei 5 Bewertungen

Kürbis entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel würfeln, Dill hacken. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Wenn keine Knoblauchpresse vorhanden ist, den Knoblauch fein hacken. Ein wenig Dill zum Garnieren beiseite leg

20 Min. normal 26.11.2008
bei 3 Bewertungen

würzig und vegan, traditionelle ukrainische Küche

60 Min. normal 20.09.2017
bei 3 Bewertungen

der Wintervorrat, zum kochen oder roh essen !

60 Min. normal 06.10.2006
bei 6 Bewertungen

Die Gurken putzen und in dünne Scheiben hobeln, die Zwiebeln schälen und in sehr dünne Ringe schneiden. Beides in eine Schüssel mit Deckel geben. Eine Sauce aus Pfefferkörnern, Salz, Essig, Zucker und Dill herstellen, kurz vor dem Servieren über die

15 Min. simpel 06.01.2009
bei 5 Bewertungen

süß-sauer eingelegt

30 Min. normal 06.11.2009
bei 4 Bewertungen

Gurken sind bereits nach 3 Tagen fertig zum Verzehr

30 Min. normal 26.07.2015
bei 3 Bewertungen

Rote Bete kochen, pellen und klein schneiden. Den Knoblauch abziehen, zerdrücken und mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer vermischen - über die Bete geben. Dann den Dill fein zupfen und ebenfalls drüber geben. Bis zum Verzehr mindestens zwei Stunden

15 Min. simpel 09.03.2008
bei 3 Bewertungen

armenische Kichererbsensuppe mit Backpflaumen

15 Min. simpel 24.04.2012
bei 6 Bewertungen

ein optischer Hingucker

10 Min. normal 29.01.2014
bei 2 Bewertungen

Zucchini eingelegt wie Gewürzgurken, für ein Schraubglas von 700 ml

15 Min. simpel 28.03.2011
bei 2 Bewertungen

als Beilage oder Hauptgericht

45 Min. normal 20.02.2009
bei 2 Bewertungen

Grünkern wie Reis kochen (Wasser und Grünkern wie 2:1). Das geputzte Gemüse klein schneiden und mit dem leicht abgekühlten gegarten Grünkern in eine Schüssel geben. Aus Salz, Zucker, Pfeffer, Essig und Öl eine Marinade herstellen, die Zwiebel seh

20 Min. normal 07.08.2008
bei 2 Bewertungen

Weißkohl einmal anderst eingelegt, wie Sauerkraut

30 Min. simpel 02.10.2007
bei 2 Bewertungen

(mit Curry und Cumin eingelegt)

45 Min. normal 03.05.2012
bei 3 Bewertungen

Den Weißkohl in dünne Streifen schneiden - ich benutze immer meine Brotmaschine und stelle auf Schnittbreite 2 mm - und in eine sehr große Schüssel geben. Das Salz untermengen und den Kohl mit den Händen kneten, bis er glasig und saftig wird. Die Mö

30 Min. simpel 23.04.2009