„-crap“ Rezepte: Vegetarisch, fettarm & Schmoren 183 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
fettarm
Schmoren
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Vegan
einfach
Schnell
Sommer
Herbst
Beilage
Pilze
raffiniert oder preiswert
Winter
Reis
Getreide
Nudeln
Studentenküche
Lactose
Europa
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Asien
Eintopf
Pasta
Vollwert
Vorspeise
Resteverwertung
Saucen
warm
Camping
Trennkost
Indien
Paleo
Low Carb
Gluten
Diabetiker
Deutschland
kalt
USA oder Kanada
Salat
Geheimrezept
Braten
Festlich
Frankreich
Frucht
Italien
INFORM-Empfehlung
Griechenland
Kartoffel
Snack
Party
Frühling
Suppe
Dips
gebunden
ReisGetreide
Mittlerer- und Naher Osten
Weihnachten
Afrika
Osteuropa
Käse
Meeresfrüchte
China
Ei
Krustentier oder Muscheln
Ernährungskonzepte
Malta
ketogen
Polen
Südafrika
Haltbarmachen
gekocht
Halloween
Marokko
Dünsten
Türkei
Aufstrich
Kinder
Ungarn
Früchte
Österreich
Basisrezepte
bei 113 Bewertungen

Tintenfisch in pikanter Tomatensoße

30 Min. simpel 11.10.2013
bei 494 Bewertungen

Hauptgericht mit Baguette oder Reis für Vegetarier, als Beilage zu Lammgerichten für alle anderen

30 Min. normal 19.04.2010
bei 955 Bewertungen

low carb, fettarm, kalorienarm, gesund, vegetarisch

20 Min. simpel 22.12.2010
bei 47 Bewertungen

Den Tintenfisch ganz langsam auftauen lassen, gut abwaschen und in 2 cm breite Ringe schneiden. Sellerie und Fenchel in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Chilischoten aufschneiden, entkernen und auch in feine Streifen sc

30 Min. normal 27.09.2008
bei 290 Bewertungen

Low Carb, Low Fat und schnell zubereitet

15 Min. simpel 29.11.2013
bei 27 Bewertungen

WW-tauglich

10 Min. simpel 25.03.2012
bei 111 Bewertungen

Rote Bete schälen und grob raffeln. Die feingehackten Zwiebeln und den gehackten Knoblauch im Öl golden dünsten. Rote Bete und alle Zutaten außer Meerrettich und Creme fraiche zu den Zwiebeln geben. 45-60 Minuten schmoren lassen. Dann den Meerrettich

20 Min. normal 28.09.2003
bei 64 Bewertungen

ein vegetarisches Gericht aus dem Süden der Türkei

40 Min. normal 07.02.2010
bei 63 Bewertungen

vegetarisch, lecker, funktioniert auch mit Couscous

45 Min. normal 25.07.2011
bei 111 Bewertungen

für Genießer oder/und Kalorienbewusste, mit veganer Alternative

30 Min. simpel 30.11.2011
bei 10 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 22.07.2011
bei 126 Bewertungen

WW - Mit Reis satt hat dieses Rezept 5,5 Ps. pro Portion.

10 Min. normal 29.08.2008
bei 125 Bewertungen

Diät, Trennkost, vegan

25 Min. simpel 29.03.2014
bei 9 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot / Slowcooker

20 Min. simpel 05.02.2014
bei 53 Bewertungen

hervorragende Beilage zu Fisch und Meeresfrüchten, aus Kroatien

10 Min. simpel 10.10.2010
bei 16 Bewertungen

mit Tofu

20 Min. normal 07.03.2011
bei 28 Bewertungen

passt zu Seitan, Tofu und natürlich auch Fleisch

15 Min. simpel 21.08.2011
bei 26 Bewertungen

Vegetariergericht

25 Min. normal 21.03.2010
bei 108 Bewertungen

Die Linsen mit Lorbeerblatt und Chilischoten in ½ Liter Brühe ca. 30 Minuten kochen. In einer Pfanne Zwiebel und Paprika andünsten. Tomatenmark, Oregano, Paprikapulver und gepressten Knoblauch unterrühren. Mit ¼ Liter Brühe auffüllen und 5 Minuten

45 Min. normal 07.02.2002
bei 23 Bewertungen

heiß oder kalt - lecker zu kurzgebratenem Fleisch oder nur so pur mit Baguette!

45 Min. normal 24.02.2008
bei 22 Bewertungen

ein indisches Originalrezept

30 Min. simpel 11.06.2011
bei 46 Bewertungen

schnell, einfach und leicht

15 Min. simpel 01.10.2007
bei 6 Bewertungen

der Klassiker etwas verfeinert und extrem lecker.

60 Min. normal 29.10.2009
bei 85 Bewertungen

mit Aubergine

20 Min. normal 19.07.2007
bei 19 Bewertungen

WW 6 P

20 Min. normal 29.08.2007
bei 15 Bewertungen

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen und häuten. Anschließend in kleine Würfel schneiden. Zucchini in kleine Stifte schneiden. Die Pilze mit Küchenpapier reinigen und in Scheiben schneiden. Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Pilze

10 Min. simpel 18.01.2009
bei 16 Bewertungen

Reis wie gewohnt kochen. Paprika und Zucchini putzen, anschließend Paprika aushöhlen. Zucchini mit einer Reibe raspeln und in etwas heißem Öl anbraten. Sobald sie etwas Farbe bekommen hat, den gekochten Reis dazu mischen und noch 3-4 Minuten mitbrate

30 Min. normal 05.09.2012
bei 16 Bewertungen

Fettarm, am nächsten Tag die Reste als Salat hervorragend

20 Min. simpel 26.02.2011
bei 117 Bewertungen

Petersilie waschen und fein hacken. Salz mit Pfeffer, Oregano und Petersilie mischen. Das Gemüse waschen und die geschälten Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln darin anbraten, mit einem Teil der Wü

30 Min. simpel 15.05.2002
bei 18 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 24.12.2007