„-crap“ Rezepte: Vegetarisch, Beilage & Schmoren 484 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Schmoren
Vegetarisch
Asien
Camping
Deutschland
Diabetiker
Dips
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frankreich
Frucht
Frühling
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Mittlerer- und Naher Osten
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 494 Bewertungen

Hauptgericht mit Baguette oder Reis für Vegetarier, als Beilage zu Lammgerichten für alle anderen

30 Min. normal 19.04.2010
bei 26 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln schälen, waschen, der Länge nach durchschneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden, den Knoblauch ganz lassen. Kräuter waschen, die Zweige grob zerschneiden. Die

15 Min. normal 28.01.2012
bei 121 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 08.12.2014
bei 57 Bewertungen

(Rotkohl)

25 Min. normal 29.12.2008
bei 100 Bewertungen

à la Witwe Bolte

15 Min. simpel 05.06.2009
bei 103 Bewertungen

Frischen Rosenkohl putzen und halbieren( ein Einritzen des Strunkes ist hier nicht nötig). Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Butter erhitzen und die Zwiebeln glasig anbraten, den halbierten Rosenkohl dazugeben und anbraten bis einige der Rösche

20 Min. normal 25.01.2008
bei 57 Bewertungen

perfekte Beilage zu Steaks und Kartoffeln

10 Min. simpel 13.08.2010
bei 81 Bewertungen

Leckere Beilage zu Fischgerichten

15 Min. normal 16.05.2009
bei 42 Bewertungen

Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Das Gurkenfleisch in nicht zu große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Beides in einer Pfanne in der zerlassenen Butter schmoren lassen (mittlere H

10 Min. simpel 29.09.2011
bei 10 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln in der Pfanne anbraten, sodass sie weich und glasig sind, aber nicht zulange da sonst der Geschmack verfliegt. Honig hinzugeben und ordentlich rühren. Das Wasser mit der Brühe verme

15 Min. simpel 07.01.2016
bei 142 Bewertungen

Den Weißkohl vierteln und den Strunk großzügig entfernen. Die Viertel in Streifen schneiden (dürfen ruhig etwas größer sein) und im heißen Schmalz anbraten. Dabei öfter umrühren. Danach Kümmel, Salz, Pfeffer, Zucker hinzugeben. Mit Gemüsebrühe auffül

15 Min. normal 18.05.2004
bei 57 Bewertungen

Rotkohl zerkleinern, nach Belieben in Schmalz anbraten, etwas Salz und Pfeffer dazu, dann mit Kirschsaft oder Fliederbeersaft aufgießen. Das gibt einen tollen Geschmack und gibt dem Kohl eine schöne Farbe. Im Schnellkochtopf ca. 15 Min auf mittlerer

20 Min. simpel 18.07.2004
bei 11 Bewertungen

für den Vorrat, als Geschenk aus der Küche, mediterrane Küche

20 Min. simpel 18.10.2011
bei 111 Bewertungen

Rote Bete schälen und grob raffeln. Die feingehackten Zwiebeln und den gehackten Knoblauch im Öl golden dünsten. Rote Bete und alle Zutaten außer Meerrettich und Creme fraiche zu den Zwiebeln geben. 45-60 Minuten schmoren lassen. Dann den Meerrettich

20 Min. normal 28.09.2003
bei 41 Bewertungen

Den Porree waschen und komplett in Ringe schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Porree darin einige Minuten lang anbraten. Die Sahne dazugeben. Etwa 20 - 30 Minuten einkochen lassen, evtl. mit etwas Milch verdünnen. Mit Salz und Pfeff

2 Min. simpel 31.10.2011
bei 53 Bewertungen

hervorragende Beilage zu Fisch und Meeresfrüchten, aus Kroatien

10 Min. simpel 10.10.2010
bei 57 Bewertungen

Weißkohl vom Strunk befreien, vierteln und in Streifen schneiden. Fett in einem großen Bräter erhitzen, die in Würfel geschnittene Zwiebel und den braunen Zucker darin anschwitzen. Kohlstreifen nach und nach zugeben, immer wieder gut umrühren damit

20 Min. normal 11.10.2008
bei 46 Bewertungen

Den Rotkohl in feine Streifen schneiden. Zucker in einem großen Topf karamellisieren lassen, Butter zugeben und schmelzen lassen. Rotkohl zugeben und darin andünsten, mit Zitronensaft, Orangensaft, Salz und Pfeffer würzen. Lorbeerblätter und mit Nelk

30 Min. normal 03.11.2004
bei 15 Bewertungen

Leckere Beilage zu kräftigen Fleischgerichten

20 Min. simpel 08.06.2009
bei 50 Bewertungen

Braucht zwar etwas Zeit, schmeckt aber nach Sonne, Meer u. Urlaub

30 Min. normal 17.04.2009
bei 8 Bewertungen

Als erstes werden die Auberginen über einer Gasflamme, auf dem Grill oder auf einer elektrischen Kochplatte geröste,t bis die Haut vollkommen geschwärzt ist. Die Auberginen danach abkühlen lassen und häuten. Das Fleisch wird dann grob gehackt. Als n

30 Min. simpel 10.12.2012
bei 22 Bewertungen

Steckrübe 4 % Kohlenhydratanteil, auch für Low Carb Ernährung geeignet

20 Min. simpel 29.04.2010
bei 5 Bewertungen

Italienische Antipasti

10 Min. simpel 16.01.2015
bei 5 Bewertungen

pikanter Gemüseaufstrich

120 Min. pfiffig 24.05.2008
bei 23 Bewertungen

heiß oder kalt - lecker zu kurzgebratenem Fleisch oder nur so pur mit Baguette!

45 Min. normal 24.02.2008
bei 9 Bewertungen

besonders fruchtig, auch für Veganer geeignet

30 Min. normal 28.06.2010
bei 9 Bewertungen

Wintergemüse aus der guten alten Zeit, 50er Jahre

10 Min. normal 25.10.2016
bei 6 Bewertungen

Tuttoinsieme (Gemüsebeilage aus Italien)

15 Min. simpel 17.09.2014
bei 6 Bewertungen

Die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel zusammen mit dem Apfel in 20 g Butter andünsten. Sauerkraut zugeben und anschmoren. Mit der Brühe ablöschen. Die Gewürze in einem Gewürzsäckchen o.ä. zugeben. Im geschlossenen Topf bei niedriger Temperatur et

20 Min. simpel 08.10.2010
bei 6 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 26.02.2017