„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Vegetarisch, Resteverwertung, Hülsenfrüchte & Getreide 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Resteverwertung
Hülsenfrüchte
Getreide
Hauptspeise
Reis
Gemüse
einfach
Schnell
gekocht
Vegan
Studentenküche
Eintopf
Braten
Pilze
Schmoren
raffiniert oder preiswert
kalorienarm
Lactose
Suppe
fettarm
Beilage
Sommer
Salat
Dünsten
Party
Reis- oder Nudelsalat
Camping
Ei
Herbst
ReisGetreide
klar
Nudeln
Pasta
Gluten
Auflauf
Backen
Vollwert
gebunden
Kartoffeln
Saucen
Frucht
Kinder
Käse
Dips
Frühling
Snack
Winter
spezial
warm
Asien
bei 118 Bewertungen

bunt, einfach, lecker - auch fürs Büro

30 Min. normal 10.06.2016
bei 28 Bewertungen

Zuerst den Reis im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Dann die Möhren, Erbsen und den Brokkoli dazugeben. Die 4 EL Tomatenmark nach kurzer Zeit zug

30 Min. simpel 23.07.2010
bei 23 Bewertungen

vegetarisch und simpel

5 Min. normal 07.07.2015
bei 40 Bewertungen

Den Reis mit dem kochenden Wasser vermischen und etwa 20 Minuten stehen lassen. Danach das Wasser abgießen. Zwischenzeitlich das Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Flamme erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch 5 Minuten anbraten. Die Paprikas

5 Min. normal 24.11.2001
bei 3 Bewertungen

Den Reis vom Vortag kann man prima für Bratlinge verwenden. Dazu den Reis mit den Haferflocken, der gestiftelten oder geriebenen Karotte, den Erbsen, dem Ei und dem Knoblauch vermengen und mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühpulver nach Geschmack würzen.

10 Min. normal 05.03.2019
bei 6 Bewertungen

Die Margarine in einer großen Pfanne zerlassen und die Zwiebel darin kurz glasig anschwitzen. Den Reis dazugeben und mit der Brühe übergießen. Solange köcheln lassen, bis die ganze Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist. Falls der Reis dann noch nicht

30 Min. simpel 31.07.2009
bei 21 Bewertungen

ein schneller und gesunder Wintereintopf

15 Min. simpel 24.01.2008
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Die Paprika zugeben und mitdünsten. Die Champignons unterrühren. Danach den Reis, das Tomatenmark und die Gewürze zugeben und unter Rühren anrösten,

30 Min. normal 12.12.2009
bei 3 Bewertungen

Zuerst die Gerste ca. 12 min. in einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. So viel Wasser zum Kochen der Gerste verwenden, dass es sie nicht nur bedeckt sondern ca. 1 cm höher im Topf steht. Inzwischen die Gurke und die Tomaten klein

5 Min. simpel 19.09.2017
bei 2 Bewertungen

Das Wasser zum Kochen bringen. Den Reis waschen, in das kochende Wasser geben und gar kochen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Aubergine in kleine, dünne Stifte schneiden. Nacheinander in einen Topf mit etwas heißem Öl geb

20 Min. simpel 27.09.2009
bei 2 Bewertungen

ein schnelles aus Resten entstandenes Essen

20 Min. simpel 23.09.2009
bei 3 Bewertungen

in 20 Minuten zubereitet

20 Min. normal 01.10.2006
bei 1 Bewertungen

vegan, sojafrei, glutenfrei

30 Min. normal 08.11.2017
bei 1 Bewertungen

vegan möglich, fettarm und sättigend, Singleportion

10 Min. simpel 29.12.2017
bei 1 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen. Einen Esslöffel Lauchringe, den Knoblauch und den Bulgur darin ca. 1 Min. anbraten. Die Brühe zugießen, aufkochen und zugedeckt bei kleiner

20 Min. simpel 23.03.2014
bei 1 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 01.07.2017
bei 1 Bewertungen

bunt und deftig, auch für Veganer geeignet

10 Min. simpel 01.01.2016
bei 5 Bewertungen

als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage

10 Min. normal 16.05.2016
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die Karotte in kurze Stifte schneiden. In einem heißen Topf anbraten, die Zuckerschoten dazugeben, mit kochendem Wasser übergießen und weich kochen lassen. Die Frühlingszwiebeln in Rin

20 Min. normal 20.06.2010
bei 3 Bewertungen

auf Reis serviert

15 Min. normal 12.12.2009
bei 2 Bewertungen

das Rezept ist aus einer Resteverwertung entstanden - vegan -

10 Min. simpel 25.02.2014
bei 1 Bewertungen

vegan, mit Hirse und Linsen

20 Min. normal 08.10.2016
bei 1 Bewertungen

fruchtig, würzig, scharf

30 Min. normal 24.02.2014
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. normal 22.01.2016
bei 0 Bewertungen

vegane Resteverwertung

15 Min. normal 03.10.2017
bei 0 Bewertungen

ein gesundes, leichtes, vegetarisches Abendessen, das auch vegan zubereitet werden kann

20 Min. simpel 11.06.2018
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

20 Min. normal 28.12.2016
bei 0 Bewertungen

Den Bulgur zubereiten wie Reis. Den Bulgur in der doppelten Menge Wasser kochen, bis das ganze Wasser vom Bulgur aufgenommen wurde. Das dauert ca. 15 – 20 Min. Währenddessen die Paprikaschoten und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Auch die

900 Min. simpel 21.08.2019
bei 0 Bewertungen

mit Bulgur

10 Min. simpel 16.11.2016
bei 0 Bewertungen

Die Hirse mit Wasser kurz abspülen und abtropfen lassen. Die 150 g Gemüse putzen und klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz anschwitzen. Curry bzw. klein gehacktes Currykraut sowie Kreuzkümmel hinzufügen und eben

20 Min. simpel 18.05.2014