„-ramazotti“ Rezepte: Pasta, raffiniert oder preiswert & Resteverwertung 333 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 55 Bewertungen

sehr lecker, vielfach erprobt und gelobt, auch von Kindern gern gegessen, aber Vorsicht, viele Kalorien

20 Min. simpel 05.11.2008
bei 103 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser kochen. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, die Chili entkernen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin leicht anrösten. Petersilie hacken und unterrühren. In der Pfanne mit den

10 Min. simpel 17.06.2009
bei 22 Bewertungen

leckeres und schnell gezaubertes Nudelgericht

15 Min. simpel 28.12.2008
bei 52 Bewertungen

Schmeckt nach mehr!

30 Min. normal 06.05.2008
bei 215 Bewertungen

Rigatoni di sicilia del diavolo

30 Min. normal 11.01.2002
bei 72 Bewertungen

leckeres Pastagericht für den Sommer, superschnell zubereitet.

10 Min. simpel 30.07.2009
bei 92 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

10 Min. simpel 15.11.2008
bei 35 Bewertungen

günstiges Studentenessen

10 Min. simpel 29.09.2009
bei 40 Bewertungen

Salami gibt die Würze

30 Min. normal 04.02.2006
bei 12 Bewertungen

Hirtenmakkaroni mit Ragù bolognese, Resteverwertung

15 Min. normal 19.10.2009
bei 41 Bewertungen

fluffig, luftig leicht und absolut lecker, klassische Wiener Küche

15 Min. simpel 09.09.2008
bei 66 Bewertungen

nach Hausfrauenart alter Tradition

15 Min. simpel 23.11.2008
bei 447 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten und den Knoblauch darin glasig dünsten. Chilipulver hinzugeben

30 Min. normal 28.02.2006
bei 127 Bewertungen

schnelles, einfaches Pastagericht

15 Min. normal 10.03.2008
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 9 Bewertungen

wieder eine gesunde Eigenkreation meiner Mama mit viel Gemüse

20 Min. normal 08.07.2009
bei 21 Bewertungen

leicht und ww - tauglich

10 Min. simpel 19.04.2010
bei 4 Bewertungen

schnell und einfach

25 Min. simpel 29.08.2008
bei 21 Bewertungen

WW - geeignet, schnell gemacht und sehr lecker

30 Min. simpel 30.04.2008
bei 21 Bewertungen

Den Speck auslassen und die feinen Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Danach gibt man die etwas gröberen Salamiwürfel dazu und brät diese an. Die Hitze dabei etwas zurücknehmen um die Salami nicht zu verbrennen, aber das Fett herauszulassen. D

30 Min. normal 19.06.2008
bei 10 Bewertungen

mild und cremig, vegetarisch möglich, spart Abwasch und Zeit

20 Min. normal 02.08.2017
bei 83 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten, den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Spinatblätter waschen und in wenig Wasser kurz erhitzen und zusammenfallen lassen. Anschließend gut ausdrücken, fein hacken

40 Min. normal 05.05.2008
bei 5 Bewertungen

Die Spiralnudeln im Salzwasser bissfest kochen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Das Hackfleisch in einem weiten Topf mit etwas Olivenöl krümelig anbraten. Den Porree zufügen und etwas mitbraten. Die stüc

20 Min. simpel 05.06.2009
bei 42 Bewertungen

des Saarländers liebste Wurst spielt hier die Hauptrolle!

25 Min. simpel 09.02.2009
bei 5 Bewertungen

Resteverwertung für gebackenen Kürbis

30 Min. normal 28.10.2018
bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 13 Bewertungen

Schinken-Zucchini-Schmand-Soße

10 Min. simpel 19.05.2007
bei 79 Bewertungen

Makkaroni - Käse - Aufllauf

20 Min. simpel 19.05.2008
bei 23 Bewertungen

Die Zwiebel pellen, würfeln und in der Margarine anschwitzen. Danach das Mehl einstreuen und mit dem Wasser ablöschen. Das ganze aufkochen lassen und dann das Tomatenmark hinein geben. Noch einmal aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abs

10 Min. simpel 08.05.2005
bei 7 Bewertungen

raffiniert und luftig, locker mit Eischnee

25 Min. normal 07.05.2008