„Kartoffelgratins“ Rezepte: Auflauf 250 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (2.455)

einfach würzig und gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (134)

einfach nur köstlich, als Hauptgericht oder Beilage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Das Brötchen einweichen, anschließend gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch und dem Ei verkneten. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Senf würzen und zu einem länglichen Laib formen. Den Käse in dicke Riegel schneiden, in den Fleischteig e

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (318)

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform einfetten und die Scheiben schuppenartig einlegen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Den Schmelzkäse mit der Sahne und der Milch verrühren. Mit einer Prise Salz und Muskat würzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.650)

einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (336)

einfaches Gratin mit feiner Käsesauce und Speck

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Kartoffelgratin mit Butter, ohne Sahne, Milch oder Brühe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (143)

schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

aber mit Knoblauch, perfekt einfach und einfach perfekt

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

vegetarisch, einfach und superlecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zwiebel - Kartoffelauflauf

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Grundrezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Kartoffelgratin schnell und einfach

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Bei der Menge der Zutaten kommt es natürlich auf die Größe Eurer Auflaufform an, deshalb die ca. Angabe! Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Damit die Auflaufform mit den Knoblauchzehen einreiben. Kartoffeln dünn hobeln und 2-3 cm hoch in die

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Speck- oder Schinkenwürfel in einer Pfanne anbraten und in eine Schüssel geben. In derselben Pfanne das Hackfleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Die Kartoffeln schälen und in mitteldicke Scheiben schneiden. Die Schlagsahne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

ein gelingsicheres Rezept, ergibt ein flaches Gratin

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

festlich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

sehr cremiger Kartoffelauflauf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Tartiflette

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Kartoffelscheiben sanft in der Brühe maximal 10 min. kochen und abgießen. Die Brühe auffangen. Die Milch und Sahne vermischen, Knoblauch fein zerrieben dazugeben, etwas Salz, Pf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (82)

eignet sich gut zum Vorgaren bei Braten mit NT

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

gelingsicher!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

schnell, einfach, besonders

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Als Beilage für 4 Personen oder Hauptgericht für 2

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln schälen und mit dem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform buttern und die Kartoffeln in die Form schichten. Jede Schicht leicht salzen, pfeffern und mit Käse bestreuen, auch die

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (113)

ein Herbst- und Wintergericht

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

super einfach, schnell und ohne Ei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mal was anderes als immer nur Kartoffelgratin!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

lecker zu feinem Gemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken, mit Käse, Rahm, Sahne und den Kräutern zu einer Soße vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffel waschen und schälen (Frühkartoffeln nur waschen) und in hauchdünne Blättchen hobeln. Kartoffelblättche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2004