„-buchweizensuppe“ Rezepte: Auflauf, Vegetarisch, Herbst & Studentenküche 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Vegetarisch
Herbst
Studentenküche
einfach
Schnell
Lactose
Hauptspeise
Winter
Gemüse
Süßspeise
Dessert
raffiniert oder preiswert
Kinder
Sommer
Kartoffeln
Resteverwertung
Low Carb
Überbacken
ketogen
Backen
Gluten
Beilage
Deutschland
Europa
Pilze
Frucht
Käse
Reis
Vollwert
Ei
Snack
Weihnachten
Getreide
Eier
bei 195 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. simpel 14.06.2012
bei 43 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren waschen, evtl. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch hacken. Die Zwiebel in Würfelchen schneiden. Die Walnüsse knacken und grob hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knobi hinei

30 Min. simpel 29.04.2009
bei 9 Bewertungen

Die Birnen längs halbieren, vom Kerngehäuse befreien und schälen. In einen Topf legen und mit etwa 1 cm Wasser angießen. Die Zimtstange und die Gewürznelken dazugeben und die Birnen bei schwacher Hitze weich dünsten, jedoch nicht zerfallen lassen.

30 Min. simpel 05.08.2011
bei 38 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Kürbis schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Paprika waschen und in grobe Würfel schneiden. Alle Zutaten (außer dem Parmesan) in einer Schüssel gründlich vermischen. In eine weite Gratin

20 Min. normal 08.09.2008
bei 22 Bewertungen

Die Hirse mit dem Milch-Wasser-Gemisch aufkochen lassen, den Zimt hinzufügen, die Hitze reduzieren und die Hirse 8 Minuten weiter köcheln lassen. Ausschalten und die Hirse weitere 15 Minuten quellen lassen. Kurz abkühlen lassen. Die Eigelbe mit Honi

30 Min. normal 13.04.2008
bei 42 Bewertungen

Die Schwarzwurzeln in Salzwasser gar kochen. Die Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, aufkochen und binden, so dass eine dickliche Soße entsteht. Eine Auflaufform fetten, die Schwarzwurzeln reingeben, die Sahnesoße darüber und mit dem Käse be

5 Min. normal 19.03.2008
bei 4 Bewertungen

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Eier mit Zucker schaumig schlagen. Zitronensaft hinzufügen. Mehl und Backpulver mischen, sieben und unterrühren. Den Teig abwechselnd lagenweise mit den Äpfeln in eine gefettete Auflauffor

10 Min. normal 04.08.2011
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 28.04.2010
bei 8 Bewertungen

süße Hauptspeise oder warmes Dessert

15 Min. simpel 28.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Eier mit der Sahne verquirlen. Die Hälfte des Käses unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Pilze putzen und vierteln. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und hacken. 1 TL Butter

20 Min. simpel 26.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen, die Deckel abschneiden und die Kerne herausschneiden. Den Feta in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Quark, Crème fraîche und den Eiern vermengen. Das Basilikum untermischen und mit Salz und Pfeffer

15 Min. simpel 19.11.2016
bei 1 Bewertungen

Eine Auflaufform buttern. Äpfel vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Fächerförmig in die Form schichten. Créme double, Puderzucker und Eigelb glatt rühren, über den Apfelspalten verteilen. Die Haselnüsse darüber streuen. Im vorgeheizten Ba

15 Min. normal 25.11.2008
bei 2 Bewertungen

leckerer und schnell gemachter Auflauf mit Saisonfrüchten

30 Min. simpel 18.08.2008
bei 2 Bewertungen

mit Kartoffelstampf und Paprika

30 Min. normal 17.01.2013
bei 5 Bewertungen

ohne Ei, ohne Vorkochen - ganz einfach!

15 Min. simpel 13.10.2010
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, für eine Auflaufform

10 Min. simpel 16.10.2018