„Sauerkraut Suppe“ Rezepte: Europa & Herbst 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Rezept auf Plattdeutsch mit hochdeutscher Übersetzung, schnell gemacht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Mit dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze rundherum anbraten, dann herausneh

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Frisches oder Dosensauerkraut wässern und etwas zerkleinern. Räucherschinken in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein hacken. 2 EL Öl im Suppentopf erhitzen. Erst den Speck anbraten, dann die Zwiebeln glasig anschwitzen. Paprikapulver edelsüß beige

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

low fat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Beides in einem Topf mit zerlassener Butter anbraten. Lorbeerblätter und die Gemüsebrühe zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerkraut grob hacke

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebel fein schneiden, Debreziner in Scheiben schneiden und anrösten. Geviertelte Paradeiser, Paprika in kleine Streifen geschnitten und Sauerkraut (etwas durchschneiden) dazugeben und mit der Suppe aufgießen. Die Gewürze dazugeben und köcheln lass

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zelnacka

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Öl erhitzen und die Zwiebel und das Mehl goldbraun rösten. Paprikapulver und Kümmel zugeben und etwas mitrösten. mit Essig ablöschen und mit Brühe aufgießen. Kraut, Wurst, Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Lorbeerblatt zugeben und alles eine halbe S

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

mit Paprika und Cabanossi

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als Soljanka - Fan habe ich meine Vorstellungen in folgendes Rezept gebracht und finde damit immer großen Anklang.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hackfleisch in einem Topf anbraten, die Zwiebeln in Streifen schneiden und mit dem gehackten Knoblauch zu dem Hackfleisch geben. Wenn das Hackfleisch anfängt gar zu werden, Sauerkraut mit dem Saft aus der Dose dazugeben. Die Fleischbrühe mit dem To

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren putzen und schälen, die Zwiebel abziehen. Möhren und Zwiebel grob würfeln. Das Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. In einem Topf in 1 EL Butter Möhren, Zwiebeln und 2/3 des Krautes anbraten. Mit 150 ml Brühe ablöschen und alles zu

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

herzhaft

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Sahne verfeinert

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Fat

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2006