„Eintöpfe“ Rezepte: Europa, fettarm, Deutschland & gekocht 61 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
fettarm
Deutschland
gekocht
Eintopf
Hauptspeise
Gemüse
Herbst
Kartoffeln
Winter
einfach
kalorienarm
Schnell
Suppe
Vegetarisch
Schwein
Rind
raffiniert oder preiswert
spezial
gebunden
Studentenküche
Fleisch
warm
Vorspeise
Resteverwertung
Hülsenfrüchte
Paleo
Geflügel
Vegan
Party
Camping
Lactose
Sommer
Nudeln
Vollwert
Geheimrezept
klar
Kinder
Getreide
Einlagen
Low Carb
Babynahrung
Meeresfrüchte
Frühling
Reis
Pilze
Diabetiker
Braten
Gluten
Pasta
INFORM-Empfehlung
Krustentier oder Muscheln
Fisch
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 108 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 28 Bewertungen

mit Forellenfilets und Apfel

20 Min. simpel 04.12.2008
bei 95 Bewertungen

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebeln sowie den Sellerie waschen und schälen bzw. putzen. Anschließend alles zusammen in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf, mit kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Natürlich das Salz zuvor zugebe

30 Min. normal 24.05.2002
bei 91 Bewertungen

WW-tauglich

30 Min. normal 20.04.2006
bei 37 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, waschen und in Stifte schneiden. Porree putzen, waschen und in dicke Ringe schneiden. Kasseler waschen, trockentupfen und in große Wü

30 Min. normal 06.02.2007
bei 12 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 4 Bewertungen

vegetarisch, vegan auch möglich

20 Min. simpel 01.08.2017
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Den Lauch sowie den Sellerie und das Suppengrün putzen und ebenfalls grob in Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in dicke Scheiben schneiden. Etwa 1,5 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe ein

40 Min. normal 13.10.2006
bei 5 Bewertungen

oder auch Steckrübensuppe, vegetarisch

45 Min. normal 12.03.2015
bei 22 Bewertungen

Am besten ist es, wenn man die Brühe direkt aus Knochen kocht. Wenn die Zeit dazu fehlt, einfach normale Brühe verwenden. Kartoffeln schälen, vierteln und diese Viertel nochmals halbieren (wer die Kartoffeln kleiner mag, kann sie auch würfeln). Ka

10 Min. simpel 08.04.2011
bei 12 Bewertungen

ww - tauglich

35 Min. simpel 05.02.2008
bei 12 Bewertungen

Kohlrabi putzen, schälen, waschen und in Steifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Kohlrabistreifen mit den Frühlingszwiebeln darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Musk

20 Min. simpel 23.02.2005
bei 15 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und im Topf andünsten. Den Reis hinzufügen und kurz mitdünsten, bis das Öl verschwunden ist. Dabei immer umrühren, weil die Reiskörner sonst schnell anbrennen. Die doppelte Menge Wasser, also 4 Kaffeetassen, aufgießen und zum Koc

20 Min. simpel 03.04.2006
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und mit dem Lorbeerblatt und der Nelke spicken. Das Suppengrün waschen und putzen, in grobe Stücke schneiden und mit der Zwiebel sowie dem Fleisch in einen Topf geben. Mit Salz und Pfe

30 Min. normal 11.10.2007
bei 10 Bewertungen

Große Zwiebel in Würfel schneiden. Butter zerlassen, Zwiebel zugeben und andünsten. Dann das Sauerkraut zugeben, auseinanderziehen und Zwiebel unterrühren. Sauerkraut noch kurz mit andünsten, dann mit 1/2 l kräftiger Gemüsebrühe ablöschen, Lorbeer, N

20 Min. normal 19.07.2005
bei 2 Bewertungen

Den Brokkoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Wenn nötig, die Fäden von den Bohnen abziehen. Lauch, Möhren und Zucchini waschen. Anschließend den Lauch in Ringe schneiden und Möhren sowie Zucchini in Würfel schneiden. Dann den Kohlrabi und Ka

45 Min. simpel 12.01.2016
bei 2 Bewertungen

Schmorkohl, einfach, schnell, low carb, vegan, rein pflanzlich

20 Min. simpel 28.04.2017
bei 4 Bewertungen

In einem großen Topf das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Knochen dazu und mit Wasser auffüllen. Halbe Stunde köcheln lassen und die Karotten, Sellerie und Liebstöckel dazugeben. Mindestens 10 Min. köcheln oder bis das Gemüse gar ist. Dann

20 Min. simpel 24.08.2012
bei 10 Bewertungen

mit Maronen

30 Min. simpel 07.09.2009
bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden! Die Steckrübe mit der Brotschneidemaschine in Scheiben schneiden und anschließend schälen, dann in Stifte schneiden. Kartoffeln ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. Nun die Zwiebeln andünste

20 Min. simpel 09.01.2008
bei 3 Bewertungen

Sauerkraut einmal fettarm

15 Min. simpel 15.10.2006
bei 3 Bewertungen

gelingt leicht

30 Min. normal 26.04.2007
bei 2 Bewertungen

WW geeignet

20 Min. normal 14.04.2017
bei 6 Bewertungen

Vegetarisch (Lacto)

30 Min. simpel 19.10.2007
bei 2 Bewertungen

vegane Variante und für Flexitarier

40 Min. normal 10.12.2018
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden und die Zwiebel würfeln. Beides zusammen anbraten und salzen und pfeffern. Die Kartoffeln schälen und klein würfeln, die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Beides zum Fleisch geben und mit Brühe aufgießen, bis di

30 Min. normal 21.07.2010
bei 2 Bewertungen

der alles - in - einem - Topf - Topf ... gut beim Campen

25 Min. simpel 19.05.2007
bei 12 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch schälen und klein würfeln. Das Gemüse schälen, putzen und waschen. Möhren, Petersilienwurzeln, Sellerie in Stücke schneiden. Steckrübe in Stifte schneiden. Kohl in Streifen schneiden. Brokkoli in Röschen teilen. Das Fleisch im hei

45 Min. normal 27.12.2007