„Käsekuchen“ Rezepte: Sommer 201 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 170 Bewertungen

Für den Streuselteig Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Zucker, Mandeln, Butterflocken, eine Prise Salz, Vanillezucker und Amaretto dazu geben und mit den Händen zu einem krümeligen Teig (Streuseln) verarbeiten. Die Hälfte der

50 Min. normal 02.08.2010
bei 165 Bewertungen

Knetteigboden, Käsebelag und Erdbeeren bilden hier eine wundervolle Kombination.

25 Min. normal 24.11.2014
bei 72 Bewertungen

Käsekuchen mal anders

40 Min. simpel 14.07.2015
bei 63 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen bzw. frische Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Eine Springform (26cm) am Boden mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Für den Teig 275g Mehl, 150g Zucker, 1 Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 175g Butter/Margari

30 Min. normal 21.08.2009
bei 81 Bewertungen

mit Baiserhaube

20 Min. normal 31.07.2010
bei 9 Bewertungen

Das Ei trennen. Mehl, Zucker, Butter und Eigelb mit den Knethaken zu Streuseln verarbeiten. 2/3 davon in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Am Boden und am Rand andrücken. Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und Backpulver mischen, Eig

20 Min. simpel 26.07.2008
bei 38 Bewertungen

Oreo Käsekuchen mit Blaubeeren und Streuseln

30 Min. normal 13.12.2011
bei 10 Bewertungen

mit Streuseln und Mürbeteigboden

30 Min. simpel 16.05.2016
bei 17 Bewertungen

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und eine 26 Springform mit Backpapier auslegen. Die Butterkekse fein mahlen und die Butter in der Mikrowelle schmelzen. Beides mit dem Zucker mischen und in die vorbereitete Springform geben. Für etwa 8 Min. im Ofen

30 Min. normal 22.10.2009
bei 190 Bewertungen

Ein leichter, erfrischender Sommerkuchen

45 Min. normal 07.04.2006
bei 13 Bewertungen

Hefeteig: Mehl und die zerbröckelte Hefe mischen, Zucker, weiche Margarine, Ei und Milch dazu geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig abgedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat. Anschließend den Teig

30 Min. normal 12.06.2012
bei 39 Bewertungen

Käsekuchen mit Oreo-Keksen und Erdbeeren - ohne Backen

40 Min. normal 27.04.2014
bei 24 Bewertungen

Für den Teig Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Salz und Backpulver mischen. 1 Ei und 150 g Butter in Flöckchen zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes verarbeiten. Dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig zwisch

30 Min. simpel 03.03.2010
bei 15 Bewertungen

mit Butterkeksboden, für 12 Stücke

45 Min. normal 06.08.2009
bei 87 Bewertungen

Kuchen ohne Backen, Blaubeer- / Heidelbeer-Käsekuchen mit Keksboden

40 Min. simpel 24.07.2014
bei 39 Bewertungen

Super lecker - nicht nur im Sommer

30 Min. normal 16.09.2009
bei 5 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig kneten und eine Springform damit auslegen. Einen Rand hochziehen. Für die Quarkfüllung alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Die Quarkmasse in die Spring

45 Min. normal 08.09.2014
bei 31 Bewertungen

frischer Käsekuchen OHNE backen mit Nektarinen und Haselnusskaramell

45 Min. simpel 06.10.2006
bei 13 Bewertungen

Das Mehl, bis auf einen EL, mit dem Backpulver und dem Zucker vermischen. Die Butter schmelzen, zum Mehl gießen und alles mit den Knethaken zu Streuseln verarbeiten. Eine Springform (Durchmesser 24 cm) fetten. ¾ der Streusel auf dem Boden der Form ve

40 Min. normal 26.04.2010
bei 18 Bewertungen

Aus den ersten 6 Zutaten einen Mürbeteig zubereiten, in Folie einwickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Den Boden einer 26-cm-Springform fetten und den Teig hineindrücken. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und ca.

45 Min. normal 07.07.2005
bei 16 Bewertungen

Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Das Ei mit Zucker und Margarine darauf geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Den Teig dann ausrollen und in eine gefettete Springf

40 Min. normal 22.07.2008
bei 24 Bewertungen

Die TK-Himbeeren in eine Schüssel geben (einige zum Verzieren zurück ins Gefrierfach legen), mit Mehl bestäuben und 15 Minuten antauen lassen. Die Eier und den Zucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Mascarpone, Magerquark, Gri

30 Min. normal 26.09.2009
bei 16 Bewertungen

Blechkuchen, auch mit anderen Früchten möglich

30 Min. normal 06.10.2008
bei 6 Bewertungen

Backrahmen 25 x 25 cm oder 26er Springform

30 Min. normal 28.07.2009
bei 6 Bewertungen

ohne Milch oder Milcheiweiß, für 12 Stücke

30 Min. normal 24.09.2014
bei 67 Bewertungen

ww-geeignet, fett- und zuckerarm, eine leichte und schmackhafte Alternative zu Omas feinem Käsekuchen

25 Min. normal 15.09.2008
bei 7 Bewertungen

Die Springform einfetten und kalt stellen. Butter, Quark, Mehl und Salz verkneten, ausrollen und die vorbereitete Form damit auskleiden, sodass ein ca. 4-5 cm hoher Rand entsteht. Den Teig ca. 1-2 Stunden durchkühlen lassen. (Man kann den Teig natü

45 Min. simpel 22.10.2006
bei 19 Bewertungen

leckerer Käsekuchen mit säuerlicher Note

30 Min. simpel 06.07.2009
bei 9 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Butter, Eiern und Vanillezucker einen Mürbeteig herstellen. Eine 28-cm-Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen. Mit 2/3 des Teiges den Boden der Backform auslegen und den Boden im vorgeheizten Backofen bei 200°

60 Min. normal 20.11.2010
bei 13 Bewertungen

Die Heidelbeeren verlesen und waschen. Den Backofen auf 170° vorheizen. Die Eiweiße steif schlagen, dabei Zucker und Salz einrieseln lassen. Den Quark mit Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Grieß, Butter, Zitronenschale und Zitronensaft in eine Schüsse

30 Min. simpel 01.09.2009