„-fruchtspiegel“ Rezepte: Sommer, Herbst & gekocht 1.753 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Herbst
Sommer
Aufstrich
Beilage
Camping
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Frühstück
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
spezial
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Vorspeise
warm
Winter
bei 107 Bewertungen

Beilage zum Kaiserschmarren usw., auf Vorrat herstellbar

20 Min. normal 10.06.2009
bei 155 Bewertungen

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen - sofort mit Zitronensaft beträufeln. Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 - 10 Minuten darin kochen bis sie weich sind, herausnehmen und abkühlen la

15 Min. normal 23.09.2007
bei 43 Bewertungen

ein Gedicht!

30 Min. simpel 11.03.2007
bei 110 Bewertungen

sehr geschmackvoll, auch die Kinder lieben sie

30 Min. normal 02.09.2010
bei 35 Bewertungen

Topfenteig

30 Min. normal 23.11.2010
bei 66 Bewertungen

aus wilden, schwarzen Holunderbeeren, ohne Ascorbin, zum Verdünnen mit Wasser oder Sekt

60 Min. simpel 21.12.2006
bei 24 Bewertungen

zum Einwecken

30 Min. simpel 08.10.2008
bei 103 Bewertungen

Ohne Rühren

50 Min. normal 17.11.2009
bei 58 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. In leicht gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Dann abgießen und vom Kochwasser 250 ml auffangen. Den Kohlrabi in der Butter leicht anbraten und das Mehl darüber stäuben. Hell anschwitzen und mit Ko

15 Min. normal 27.07.2010
bei 239 Bewertungen

Die Tortellini in Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseitestellen. Die Bohnen in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, dann die Brokkoliröschen für weitere 3 - 4 Minuten dazugeben, das Gemüse abgießen, kalt abschrecken und beiseitestellen. But

20 Min. normal 19.10.2009
bei 595 Bewertungen

Den Mangold putzen und waschen. Die Stiele würfeln und die Blätter in Streifen schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch und Ingwer hacken. Die Linsen in einem Sieb durchspülen und abtropfen lassen. Die Butter er

20 Min. normal 19.11.2009
bei 231 Bewertungen

Vegetarisch, geht laktosefrei

25 Min. normal 10.11.2011
bei 172 Bewertungen

Gemüsepfanne mit cremig-würziger Soße

15 Min. simpel 22.07.2012
bei 168 Bewertungen

Zwiebel und Paprika klein würfeln und in etwas Olivenöl langsam weich braten, mit Weißwein und Brühe ablöschen. Etwas einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Sahne und das Tomatenmark einrühren. Jetzt das Ganze ca. 30 Minu

10 Min. normal 18.12.2006
bei 14 Bewertungen

feine, leichte Vorspeise - perfekt für ein 3-Gänge-Menü

30 Min. normal 29.09.2010
bei 170 Bewertungen

Schmeckt auch mit Amaranth, Quinoa oder Couscous gut

15 Min. normal 10.06.2010
bei 82 Bewertungen

Die Birnen zunächst schälen, vierteln und in kleine Stücke schneiden. Anschließend das Wasser mit dem Zucker, Vanille-Zucker, der Zimtstange und den Nelken zum Kochen bringen. Die Birnen dazu geben und wiederum aufkochen und so ca. 10 Minuten köcheln

20 Min. simpel 20.06.2009
bei 31 Bewertungen

fruchtig, frisch und einfach lecker!

30 Min. simpel 03.09.2009
bei 11 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Bratwurst aus der Pelle drücken und das Brät in grobe Stücke zerteilen. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Zwiebeln in 2 EL Olivenöl in einer Kasserolle oder einem Topf goldgelb an

25 Min. normal 04.12.2009
bei 88 Bewertungen

super zum Vorkochen und als Vorrat im Tiefkühlfach bestens geeignet

30 Min. normal 20.03.2012
bei 78 Bewertungen

Schnell und unkompliziert

15 Min. simpel 13.12.2009
bei 94 Bewertungen

Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden, Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und kleine Würfel schneiden, die Cabanossi in Scheiben schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen

25 Min. normal 26.06.2010
bei 45 Bewertungen

Die Gnocchi nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen. Die Pfifferlinge putzen. In einer heißen Pfanne die Speckwürfel in dem Öl anbraten. Zwiebel und die Pfifferlinge dazugeben und 2 Minuten kräftig braten.

40 Min. normal 06.04.2008
bei 94 Bewertungen

Die Nudeln gar kochen, abseihen und in eine Salatschüssel geben. Das Fleisch krümelig anbraten und sehr scharf würzen mit den angegebenen Gewürzen und etwas Tomatenmark. In einer Schüssel mit Miracel Whip und Joghurt verrühren. Die Masse über die

20 Min. simpel 12.06.2007
bei 51 Bewertungen

Fleisch und Gemüse auf "Löffelgröße" zerkleinern (Scheiben, Streifen). Alles in eine große feuerfeste Form geben, falls nicht vorhanden, geht auch ein Topf. Die Soßen (jede Flasche ca. 250 ml) darüber gießen und das Schaschlikgewürz darüber streuen

30 Min. simpel 28.11.2007
bei 66 Bewertungen

auch prima für die Party

30 Min. normal 27.11.2008
bei 16 Bewertungen

beschwipste Pflaumenmarmelade - für 6 Gläser

40 Min. normal 12.09.2011
bei 12 Bewertungen

Zwetschgenlatwerg

60 Min. normal 31.10.2010
bei 399 Bewertungen

schnelles Gericht zu jeder Gelegenheit

15 Min. normal 18.09.2010
bei 110 Bewertungen

WW 4 P

20 Min. normal 05.11.2007