„-fruchtspiegel“ Rezepte: Sommer, Braten, Herbst & Gluten 70 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Braten
Herbst
Gluten
Hauptspeise
Gemüse
einfach
Schnell
Lactose
Vegetarisch
Fleisch
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Europa
Pasta
Schwein
Snack
Studentenküche
Low Carb
Italien
Camping
Pilze
Kartoffeln
warm
kalorienarm
Vorspeise
Saucen
fettarm
Rind
Dips
Vollwert
Kinder
Resteverwertung
Deutschland
Fisch
Geflügel
Vegan
Beilage
Ei
Mehlspeisen
Festlich
Hülsenfrüchte
Salat
ketogen
Frühstück
Frühling
kalt
Brotspeise
Eier
Salatdressing
Österreich
Winter
Fingerfood
Getreide
lateinamerika
Geheimrezept
gekocht
Party
Amerika
Trennkost
Frucht
Türkei
Reis- oder Nudelsalat
Dessert
Süßspeise
Frankreich
Käse
Lamm oder Ziege
Reis
Spanien
Karibik und Exotik
bei 481 Bewertungen

ohne Tomatensoße, mit Schmand

20 Min. simpel 03.06.2012
bei 44 Bewertungen

American Pancakes

10 Min. simpel 29.08.2011
bei 714 Bewertungen

super für warme Tage

30 Min. normal 17.07.2007
bei 46 Bewertungen

Spaghetti mit Fenchel - einfach gut

15 Min. simpel 17.10.2008
bei 83 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 165 Bewertungen

Papstnudeln

15 Min. simpel 26.09.2007
bei 17 Bewertungen

Die geraspelten Zucchini gut ausdrücken und mit Käse, Eiern, Kräutern und Knoblauch vermischen. So viel Mehl zufügen, dass ein formbarer Teig entsteht, nach Geschmack salzen und pfeffern. Püfferchen formen und im heißen Öl goldbraun backen.

20 Min. normal 07.11.2009
bei 49 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 17.02.2010
bei 18 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch salzen und pfeffern. Öl in einem heißen Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken. Das Weißbrot in der Küchenmaschine

50 Min. normal 09.09.2009
bei 66 Bewertungen

Salat waschen, schleudern und bis zum Verzehr beiseite stellen. Zucker mit 2 EL Wasser in einer Pfanne erhitzen und schmelzen, bis ein goldgelber Karamell entsteht. Walnusskerne darin wenden, herausnehmen und auf Pergamentpapier abkühlen lassen.

45 Min. normal 29.08.2008
bei 234 Bewertungen

Für den Palatschinkenteig alle Zutaten gut verrühren und 4 Palatschinken backen. Die fertigen Palatschinken mit Schinkenscheiben und Käsescheiben belegen und einrollen. Mit Zahnstochern fixieren. Das Ei mit Milch versprudeln. Danach die gerollten

20 Min. normal 11.02.2009
bei 28 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, die Zucchini waschen, die Karotten säubern und alles in einer Küchenmaschine raspeln. Die Eier dazugeben, verrühren und mit etwas Mehl binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und löffelweise ab in die Pfanne mit dem heißen Öl

20 Min. simpel 14.08.2007
bei 91 Bewertungen

etwas Schnelles aus der Pfanne

15 Min. simpel 18.09.2007
bei 159 Bewertungen

eignet sich gut zur Resteverwertung

10 Min. normal 20.07.2009
bei 16 Bewertungen

Die Nudeln nach Vorschrift in Salzwasser kochen. Die Zwiebeln schälen und in dicke Ringe schneiden. Zucchini waschen, trocken tupfen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden (große Zucchini evt. zuvor längs durchteilen). Olivenöl in einer weiten Pfan

20 Min. normal 07.02.2005
bei 9 Bewertungen

Die Reisnudeln nach Packungsanweisung garen. Die Rucola waschen und putzen, die Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln, den Käse in je 4 Streifen schneiden. Das Ei in einem tiefen Teller verquirlen, Mehl und P

15 Min. normal 21.07.2010
bei 13 Bewertungen

Die Penne in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseite stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln anbraten und die Chorizo dazugeben. Ca. 3 Minuten braten. Mit dem Wein ablöschen, die Nudeln dazugeben, heiß werden lassen un

20 Min. simpel 04.08.2009
bei 159 Bewertungen

preiswert, Zucchini mal anders

15 Min. normal 14.10.2007
bei 110 Bewertungen

Zucchini, Champignons, Tomaten und Nuden - saftig aber leicht !

30 Min. normal 22.11.2006
bei 8 Bewertungen

An einem heißen Sommertag herrlich erfrischend

20 Min. simpel 14.09.2009
bei 69 Bewertungen

Zucchini waschen, Stiel und Blütenansatz entfernen, grob reiben und salzen. 30 Minuten ziehen lassen. In einem sauberen Küchentuch gut ausdrücken. Die Zucchini, die Eier, die zerdrückten Knoblauchzehen, Mehl, Käse, sowie die gehackte Petersilie grün

30 Min. normal 01.10.2007
bei 29 Bewertungen

für die schnelle und fettarme Küche, ww-geeignet

15 Min. normal 29.01.2010
bei 27 Bewertungen

Zucchini und Kartoffeln grob raspeln, durch ein Sieb drücken, mit allen Zutaten vermischen und sofort weiterverarbeiten, sonst lassen sie zu viel Wasser (oder noch einen EL Grieß, der nimmt die Feuchtigkeit auf). Etwas Öl erhitzen, mit einem Esslöffe

15 Min. simpel 27.06.2012
bei 63 Bewertungen

Fenchel putzen, waschen und in etwas breitere Streifen schneiden. Tomaten abtropfen lassen. Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten. Spaghetti bissfest garen. Schinken und Tomaten in feine Streifen schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen. Fenchel darin

35 Min. normal 03.04.2006
bei 39 Bewertungen

Die Tomaten abbrausen, vierteln und in eine Schüssel geben. Die Petersilie abbrausen, einige Blättchen zur Seite legen und den Rest klein zupfen. 2 Knoblauchzehen durchpressen und mit der Petersilie zu den Tomaten geben. Salzen und gut mit den 75 ml

45 Min. normal 14.02.2008
bei 5 Bewertungen

Karotten schälen, raspeln und den Lauch in dünne Streifen schneiden. Beides mit dem Mehl, den Eiern und den Gewürzen mischen. Dann in reichlich Öl portionsweise zu Puffern ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Dazu empfehle ich Salat und ei

60 Min. simpel 03.07.2012
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, die Petersilie klein hacken, die Semmel in lauwarmem Wasser kurz einweichen und wieder ausdrücken. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Semmel, Ei und Senf gut vermengen, dabei mit Salz, Pfeffer,

40 Min. normal 30.11.2008
bei 24 Bewertungen

Rinderfiletstreifen, Paprika, Nudeln, *sehr scharf*

12 Min. simpel 07.11.2007
bei 65 Bewertungen

etwas Deftiges für Männer

60 Min. simpel 11.02.2009
bei 11 Bewertungen

Brokkoli und Karotten fein würfeln und rasch kochen, sie sollen noch bissfest bleiben. Magerquark und Ei verrühren. Haferflocken, Mehl und Gemüse dazu geben und alles zu einem formbaren Teig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch und Musk

20 Min. normal 26.09.2008