„Zwiebel“ Rezepte: Sommer, Vegan & gekocht 396 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Vegan
gekocht
Vegetarisch
Gemüse
einfach
Hauptspeise
Schnell
Saucen
Haltbarmachen
Herbst
fettarm
Dips
Beilage
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Suppe
Nudeln
Eintopf
gebunden
Salat
Vorspeise
Europa
Pasta
Studentenküche
warm
Party
Frucht
Getreide
Resteverwertung
Frühling
Hülsenfrüchte
Reis
kalt
Kartoffeln
Vollwert
Pilze
Gluten
Italien
Paleo
Camping
Snack
spezial
Reis- oder Nudelsalat
Diabetiker
Kinder
Aufstrich
Basisrezepte
Asien
Griechenland
Trennkost
Kartoffel
Türkei
Deutschland
Afrika
Osteuropa
Lactose
ReisGetreide
Früchte
Indien
Frankreich
Marokko
Geheimrezept
Low Carb
Winter
klar
INFORM-Empfehlung
Karibik und Exotik
Fingerfood
Österreich
Einlagen
Grillen
Skandinavien
gewürze
ketogen
USA oder Kanada
Grundrezepte
Schwein
Fondue
Essig
Russland
öl
Pasten
Schweden
Südafrika
Mittlerer- und Naher Osten
Mexiko
Portugal
Weihnachten
Großbritannien
cross-cooking
Käse
 (211 Bewertungen)

wenn die Küche vor Tomaten überquilt

60 Min. simpel 15.03.2007
 (49 Bewertungen)

ein Gedicht!

30 Min. simpel 11.03.2007
 (27 Bewertungen)

gibt´s bei uns zu fast jedem Abendbrot dazu

20 Min. simpel 19.09.2009
 (13 Bewertungen)

Ikra kabachkowa, ukrainische Küche

30 Min. simpel 10.08.2017
 (27 Bewertungen)

zum Einwecken

30 Min. simpel 08.10.2008
 (594 Bewertungen)

Das pure Geschmackserlebnis

20 Min. normal 14.05.2009
 (274 Bewertungen)

Die Bohnen waschen, putzen und klein schnippeln. In kochendem Salzwasser zusammen mit dem Bohnenkraut ca. 12-18 Min. kochen (die Bohnen dürfen nicht zu weich werden!). In der Zwischenzeit eine Marinade aus den fein geschnittenen Zwiebeln, Essig, Öl,

45 Min. simpel 03.03.2007
 (52 Bewertungen)

leckere Sauce/Dip zum Grillen

30 Min. simpel 04.08.2007
 (27 Bewertungen)

pikante Zucchinibolognese auf Vorrat während der Zucchinischwemme

20 Min. normal 12.07.2011
 (35 Bewertungen)

zu gebratenem und gegrillten Fleisch und zu Käse

30 Min. simpel 15.05.2006
 (72 Bewertungen)

super fruchtig, gelingt immer, leicht

30 Min. simpel 09.10.2007
 (14 Bewertungen)

Sugo - Grundrezept - sehr lecker!

10 Min. normal 25.08.2009
 (193 Bewertungen)

Zutaten klein schneiden und zusammen mit den Gewürzen in einen großen Topf geben (oder noch besser, auf zwei Töpfe verteilen). Das Ganze ca. 1 Stunde kochen lassen und sofort danach heiß in vorbereitete Gläser füllen. Das Rezept ist super, wenn man

30 Min. simpel 20.06.2006
 (69 Bewertungen)

Andenversion des libanesischen Klassikers

15 Min. simpel 07.08.2013
 (37 Bewertungen)

auch zum Einkochen geeignet

30 Min. normal 29.01.2008
 (551 Bewertungen)

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
 (193 Bewertungen)

Zwiebeln in Olivenöl anbraten, bis sie leicht braun sind. Paprika, Knoblauch, Chili und Ingwer hinzugeben und kurz mit anbraten. Wenn nötig, mit etwas Wasser ablöschen. Die gewürfelten Süßkartoffeln hinzugeben und ebenfalls kurz mit anbraten. Das Gan

20 Min. normal 23.01.2012
 (14 Bewertungen)

die Zutaten zu diesem Gericht gibt es eher im Sommer zu kaufen. Es ist ein leichtes, aber sehr geschmacksintensives Gericht.

25 Min. simpel 23.10.2013
 (21 Bewertungen)

Frischgeerntete Peperoi der Länge nach halbieren und entkernen (mit Plastikhandschuhen) dann in bleistiftdicke Stücke schneiden. Ebensoviel Zwiebeln in gleichgroße Würfel schneiden, ca. ein sechstel der Menge Knoblauchscheiben schneiden. In einer P

45 Min. simpel 24.11.2005
 (42 Bewertungen)

Scharf und fruchtig - auf Vorrat im Glas gemacht!

30 Min. simpel 23.11.2007
 (26 Bewertungen)

Rumänischer Brotaufstrich

90 Min. normal 21.02.2008
 (32 Bewertungen)

Erfrischender Couscoussalat

35 Min. simpel 30.10.2007
 (74 Bewertungen)

Low Fat 30, nur 2 % Fett

15 Min. normal 30.01.2010
 (408 Bewertungen)

Aubergineneintopf

30 Min. simpel 03.11.2007
 (11 Bewertungen)

zu Roastbeef, gereiftem Käse, Schweinekrustenbraten oder Steaks, ergibt 6 Gläschen à 230 ml.

30 Min. normal 26.06.2014
 (152 Bewertungen)

in der Einfachheit liegt ihr Geheimnis

15 Min. simpel 29.03.2007
 (20 Bewertungen)

als Dip, Topping oder was auch immer...

10 Min. simpel 08.06.2009
 (60 Bewertungen)

Die Bohnen putzen und in leicht gesalzenem Wasser mit dem Zweig Bohnenkraut gar kochen. Dabei darauf achten, dass die Bohnen noch knackig bleiben. Das Bohnenkraut nach dem Kochen entfernen. Die Zwiebel, den Ingwer und den Knoblauch putzen und fein w

20 Min. normal 16.05.2010
 (19 Bewertungen)

Das Sojagranulat in eine Schüssel geben, viel Salz bzw. gekörnte Gemüsebrühe oder andere Gewürze nach Belieben dazugeben. Mit kochendem Wasser übergießen und zur Seite stellen. Die Brühe muss total überwürzt sein, sonst schmeckt das Granulat später n

15 Min. normal 22.08.2014
 (73 Bewertungen)

schmeckt wie beim Lieblingsitaliener!

30 Min. normal 02.03.2007