„-buchweizensuppe“ Rezepte: Sommer, fettarm, Fisch & Frühling 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
fettarm
Fisch
Frühling
Hauptspeise
kalorienarm
Gemüse
Schnell
einfach
Dünsten
Braten
Europa
Diabetiker
ReisGetreide
Beilage
Vorspeise
Kartoffeln
Festlich
Früchte
Deutschland
Grillen
Salat
Snack
Low Carb
Party
kalt
Krustentier oder Fisch
Skandinavien
ketogen
Paleo
Ernährungskonzepte
Lactose
Norwegen
Finnland
Geheimrezept
gekocht
cross-cooking
Pilze
Backen
Frühstück
Marokko
Aufstrich
Eier oder Käse
Ostern
Trennkost
Frucht
Italien
Saucen
Afrika
Frankreich
Dips
warm
Brotspeise
raffiniert oder preiswert
Dänemark
bei 16 Bewertungen

einfach und gesund

20 Min. normal 06.07.2009
bei 17 Bewertungen

Gesund und fettarm

10 Min. simpel 14.02.2010
bei 15 Bewertungen

Die Forellen schuppen, waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer komplett (auch die Bauchhöhle) würzen und in die Bauchhöhle dick Petersilie einlegen. Die Butter in 4 flache Stücke schneiden und in den Bauchraum geben. Den Fisch in die Folie le

30 Min. normal 08.08.2006
bei 6 Bewertungen

Karotte schälen. Karotte und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Zuckerschoten in ca. fingerbreite Streifen schneiden. 250 ml Hühnerbrühe aufkochen, das Gemüse hineingeben und ca. 2 Minuten kurz aufkochen lassen. Dann den Couscous einrühren, ei

30 Min. normal 29.08.2011
bei 3 Bewertungen

Dorade mit Fenchel und Kirschtomaten

20 Min. simpel 18.04.2006
bei 4 Bewertungen

WW à 5,5P's

20 Min. simpel 15.01.2010
bei 8 Bewertungen

im Bratschlauch

15 Min. normal 10.07.2007
bei 10 Bewertungen

Sahne, Schmand, Pfeffer, Salz und Dill verrühren. Den Apfel sowie die Gewürzgurken in kleine Würfel, Tomaten in Viertel und Zwiebel in Ringe schneiden. Matjesfilets in Stücke schneiden. Alles verrühren und durchziehen lassen. Dazu schmecken Pellka

15 Min. normal 26.04.2002
bei 4 Bewertungen

Knoblauch, Paprika, Kümmel, Salz, Cayennepfeffer, Öl, Zitronensaft und Koriander in eine große Schüssel geben, und gut vermischen. Den Fisch in die Marinade geben, gut mit der Marinade bedecken und mindestens 30 Minuten, aber am besten 2 Stunden mari

15 Min. normal 22.07.2005
bei 3 Bewertungen

Die Papaya halbieren, mit einem Esslöffel die Kerne im Inneren entfernen, die Frucht aushöhlen und das Mark sehr klein schneiden. Eine Vinaigrette aus Sesamöl, Pflanzenöl, der hellen Sojasoße und dem Limettensaft erstellen. Die Peperoni und die Frü

35 Min. normal 17.02.2006
bei 12 Bewertungen

Die Zitrone waschen und abreiben, halbieren und den Saft auspressen. Die Filets abspülen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln (etwa mit der Hälfte der ausgepressten Menge). Die Zwiebel fein hacken. Die Gurke schälen, läng

15 Min. normal 22.05.2007
bei 2 Bewertungen

Rote Meerbarbe auf Mango-Gurken-Bett

15 Min. normal 02.07.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich waschen und bei Bedarf abbürsten. In der Schale in wenig Wasser in etwa 25 Minuten zugedeckt garen. Dann in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen, zurück in den Topf geben und zugedeckt warm halten.

30 Min. normal 20.08.2010
bei 3 Bewertungen

inspiriert vom Amerikanischen Tuna Salad ...

15 Min. simpel 26.09.2009
bei 1 Bewertungen

zur gesunden Ernährung

60 Min. normal 31.08.2011
bei 1 Bewertungen

Ein Backblech mit hoher Kante mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200 Grad/Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln in dicke Scheiben oder Spalten schneiden. Die Zwiebel in grobe Würfel schneiden. Die Paprika auch grob würfeln. Die Pangasius

15 Min. simpel 14.04.2014
bei 2 Bewertungen

Möhren schälen und in Stifte schneiden. Zwiebeln in Spalten schneiden. Knoblauch grob zerdrücken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Möhren, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Pesto, Wein und 200 ml Wasser dazugeben und bei kleiner Hitze e

20 Min. simpel 19.05.2007
bei 2 Bewertungen

leicht und fettarm

20 Min. simpel 15.03.2012
bei 2 Bewertungen

Low carb

30 Min. simpel 28.05.2015
bei 1 Bewertungen

für Meta-Typ Delta, gesundes Mittagessen, mit Genuss abnehmen

30 Min. normal 21.03.2018
bei 3 Bewertungen

Fischfilets abbrausen und trocken tupfen. Anschließend in Mehl wälzen und in heißem Olivenöl, je Seite ca. 3-4 Minuten, braten. Filets raus nehmen und warm halten. Im Bratfett Chilis, Petersilie und Knoblauch kurz andünsten, mit Weißwein ablöschen u

20 Min. normal 29.05.2005
bei 2 Bewertungen

das Gericht für die Spargelzeit mit Gemüse

40 Min. normal 20.10.2006
bei 0 Bewertungen

8 Holzspieße in Wasser einweichen, sie verbrennen dann nicht beim Grillen. Den Fisch filetieren, waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Jedes Filet in 16 Stücke schneiden. Die Schale der Orangen und Grapefruit mit einem scharfen Messer abschneiden

20 Min. normal 08.12.2011
bei 0 Bewertungen

Den Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Das Fischfilet abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im Sesam wenden. Das Gemüse waschen und putzen. Den Lauch dritteln. Die Karotten und die Pastinaken schälen und mit dem Lauch l

20 Min. normal 04.06.2019