„Party -snacks“ Rezepte: Sommer, , Dips, Party, einfach & Frühling 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
einfach
Frühling
Party
Sommer
Vegetarisch
Asien
Aufstrich
Beilage
Camping
Diabetiker
fettarm
Frühstück
Gemüse
Indien
kalt
Lactose
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Studentenküche
Vegan
Vorspeise
bei 125 Bewertungen

Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt. Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Diese Zutaten mit dem Frischkäs

10 Min. simpel 09.03.2010
bei 41 Bewertungen

Indischer Dip - gilt als kühlende Speise

15 Min. simpel 29.01.2005
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten mit dem Joghurt vermengen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt prima zum Dippen für Brot, Rohkost, Kartoffeln und zum Grillen. Und natürlich zu allem, was Ihr sonst noch gerne esst und dippen wollt.

10 Min. simpel 16.12.2010
bei 9 Bewertungen

Dieser leckere Ketchup aus Blaubeeren / Heidelbeeren ist ideal zum grillen und passt auch super zu Wild Rezepten

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 10 Bewertungen

passen gut zu Lammkoteletts mit Stiel

30 Min. simpel 11.10.2009
bei 3 Bewertungen

schmeckt frisch wie der Frühling

10 Min. simpel 20.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Mixer oder dem Pürierstab schaumig schlagen, dann den Sauerrahm nach und nach unterheben. Die zerdrückte Knoblauchzehe, die klein gehackte Zwiebel, den Meerrettich sowie die fein geschnittenen Kräuter in einrühren und mit Sa

20 Min. normal 01.04.2008
bei 6 Bewertungen

mit Parmesan oder für Veganer mit Hefeflocken

10 Min. simpel 04.06.2011
bei 3 Bewertungen

Den Frischkäse mit dem Schmand verrühren. Die Lauchzwiebeln in ca. 5 mm Ringe (den Lauch etwas feiner) schneiden und unter die Creme heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eignet sich zum Sonntagsbrunch, zum Grillen, zum Dippen oder einfach nur so

10 Min. simpel 15.07.2009
bei 11 Bewertungen

Die Avocado aufschneiden, entkernen und Fruchtfleisch auskratzen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Etwas Zitronensaft darüber, damit sie nicht braun werden. Dann die Schalotte würfeln und zum Avocado - Mus geben. Quark, etwas Mineralw

10 Min. simpel 03.04.2003
bei 3 Bewertungen

passt gut zu Gegrilltem

10 Min. simpel 28.07.2011
bei 2 Bewertungen

als Dip oder aufs Brot

10 Min. simpel 12.05.2011
bei 1 Bewertungen

einfach, sommerlich, passt zu Gemüse oder Grillgut

10 Min. normal 28.03.2017
bei 1 Bewertungen

WW ProP. Wert: 11

30 Min. normal 15.08.2011
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 17.01.2017
bei 18 Bewertungen

Den Joghurt mit einem Schneebesen schaumig rühren. Mit Salz, Pfeffer und dem gemahlenen oder im Mörser zerstoßenen Kreuzkümmel würzen. Die Tomate vom Schlabber befreien und in feine Würfel schneiden. Ebenso die Schalotte. Mit dem Joghurt verrühren un

15 Min. simpel 29.01.2005
bei 1 Bewertungen

Butter schaumig rühren und mit dem Quark vermengen. Die Zwiebeln und Gurken, den Sauerrahm, Senf und Kapern zugeben und unterrühren. Mit den Gewürzen pikant abschmecken. Die Paprikaschoten oben durch das abschneiden des Stielansatzes öffnen. Trennwä

20 Min. simpel 09.08.2006
bei 0 Bewertungen

Die Radieschen grob schnippeln und anschließend mit dem Kefir im Mixer pürieren. Die Sahne mit einigen Spritzern Zitronensaft steif schlagen, dann unter die Radieschencreme heben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Schmeckt am bes

20 Min. simpel 07.08.2009
bei 1 Bewertungen

Moretum ist ein römisches Mörsergericht aus Frischkäse, Knoblauch und Kräutern

60 Min. simpel 23.07.2013
bei 1 Bewertungen

Die Radieschen klein schnippeln und mit dem Frischkäse verrühren. Wenn die Konsistenz zu dick ist, etwas Zitrone hineingeben. Nach Geschmack Meerrettich hinzu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 13.05.2004
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale garen. Eine Kartoffel pellen, abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die zweite Kartoffel pellen, noch heiß fein zerdrücken oder stampfen, abkühlen lassen. Den Joghurt mit dem Schneebesen cremig aufschlagen, die

30 Min. simpel 29.01.2005