„-halal“ Rezepte: Sommer & Festlich 1.357 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Sommer
Backen
Braten
Creme
Dessert
Deutschland
einfach
Eis
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Früchte
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Kinder
Kuchen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Ostern
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Suppe
Torte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 990 Bewertungen

Extrem einfach, macht was her und ist super vorzubereiten

30 Min. normal 08.12.2009
bei 155 Bewertungen

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen - sofort mit Zitronensaft beträufeln. Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 - 10 Minuten darin kochen bis sie weich sind, herausnehmen und abkühlen la

15 Min. normal 23.09.2007
bei 43 Bewertungen

Einen Wiener Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring fest darum legen. 300 g Erdbeeren putzen und mit Zucker und Vanillezucker pürieren. Die übrigen Erdbeeren halbieren und mit der Schnittfläche nach außen an den Tortenring stellen.

35 Min. simpel 25.10.2007
bei 47 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 26 Bewertungen

Festliches, mediterranes Fischgericht mit z.B. Zander, Red Snapper oder Meerbarbe

40 Min. pfiffig 22.08.2012
bei 47 Bewertungen

Das Schweinefilet unter kaltem Wasser abwaschen und trocken tupfen. Von Fett und Sehnen befreien und die Spitze des Schweinefilets einschlagen, so erhält man einen durchgehend gleichen Durchmesser. Dann mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian würzen

15 Min. normal 13.01.2008
bei 514 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen (sofern nötig) und trockentupfen. Etwa die Hälfte der Erdbeeren in Würfel schneiden und mit dem Saft der Zitrone, 60 g Puderzucker und 4 EL Orangenlikör in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab zerkleinern. Die übrigen Erdb

30 Min. normal 26.04.2001
bei 31 Bewertungen

Die Früchte waschen, putzen und bei Bedarf auch entkernen. Vom Wasser, Weißwein, Zucker, Vanillemark und den ausgekratzten Vanilleschoten einen Fond ansetzen und diesen zum Kochen bringen. Die Hälfte der Früchte hinzugeben und köcheln lassen (keine

50 Min. normal 19.09.2006
bei 72 Bewertungen

Erdbeeren putzen und halbieren, größere Erdbeeren vierteln. Wer möchte, kann die Früchte leicht mit Zucker süßen, so erhalten sie einen tollen Glanz und ziehen ein wenig Saft. Anschließend die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, nach 2-3 Minuten s

30 Min. normal 11.12.2018
bei 17 Bewertungen

Für eine 24 cm Springform

60 Min. pfiffig 03.05.2016
bei 95 Bewertungen

auch mit Erdbeeren oder Mandarinen

60 Min. normal 28.02.2009
bei 155 Bewertungen

erfrischend-fruchtig; ideal an heißen Sommertagen!

90 Min. normal 10.07.2009
bei 19 Bewertungen

ohne Gelatine

45 Min. normal 13.04.2008
bei 88 Bewertungen

ein tolles Dessert, gut vorzubereiten!

40 Min. pfiffig 22.12.2006
bei 14 Bewertungen

feine, leichte Vorspeise - perfekt für ein 3-Gänge-Menü

30 Min. normal 29.09.2010
bei 96 Bewertungen

Den Joghurt und die Raffaello-Pralinen zusammen mit dem Pürierstab pürieren, dann Zucker unterrühren. Die Erdbeeren mit dem Portwein beträufeln. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Joghurtmasse heben. 6 Dessertgläser bis zur Hälfte mit

20 Min. simpel 29.07.2012
bei 82 Bewertungen

Die Sahne, die Milch und den Zucker (100 g) in einen Topf geben. Das ausgekratzte Vanillemark einrühren und die leeren Schoten dazugeben. Bei schwacher Hitze zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen (Achtung: wenn die Masse zu schwach köchelt

45 Min. normal 18.09.2006
bei 27 Bewertungen

Für die Schokokörbchen weiße Kuvertüre in einer Schüssel im warmen Wasserbad (nicht höher als 30°C) schmelzen. Papierförmchen 3-fach verstärkt in Muffinblechvertiefungen oder in andere kleine Formen legen. Je 3 TL geschmolzene Kuvertüre einfüllen un

30 Min. normal 04.05.2009
bei 38 Bewertungen

ohne Eier

30 Min. normal 07.01.2006
bei 49 Bewertungen

das Trendgetränk für die Kaffeetafel

60 Min. pfiffig 09.08.2012
bei 44 Bewertungen

auch für Gäste gut vorzubereiten- am besten über Nacht kühlen

20 Min. normal 10.06.2011
bei 79 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in Olivenöl glasig anbraten. Das vorbereitete Gemüse und die Erbsen kurz mit anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles leicht abkühlen lassen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit der weichen B

30 Min. normal 25.03.2010
bei 33 Bewertungen

gut für Gäste, sehr edle kalte Suppe

30 Min. normal 21.08.2007
bei 22 Bewertungen

zum Osterbrunch

20 Min. simpel 22.10.2007
bei 39 Bewertungen

mit Schokoboden, für 12 Stücke

40 Min. normal 20.05.2010
bei 58 Bewertungen

Fruchtig - frisch ohne Backen

40 Min. normal 08.04.2009
bei 83 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 51 Bewertungen

Lammkoteletts unter fließendem Wasser kurz reinigen. Dann mit Küchenkrepp trocknen und die Fettränder mit einem scharfen Messer ca. 2- bis 3-mal einschneiden (dadurch behalten die Koteletts ihre Form und krümmen sich nicht beim Braten). Aus Olivenöl

30 Min. normal 11.12.2007
bei 95 Bewertungen

Zwiebel halbieren, schälen und in feine Würfelchen schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken, Kräuter waschen, trocknen, Petersilie fein hacken, Basilikum, Thymian und Rosmarin von den Stängeln trennen und fein hacken. Eingelegte Tomaten in feine

30 Min. normal 28.10.2011
bei 20 Bewertungen

Birnen schälen, vierteln, in dünne Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft mischen. Birnensaft aufkochen. Puddingpulver mit Schnaps glattrühren und in den Saft rühren. Aufkochen lassen, Birnen dazugeben und bei milder Hitze garen. Abkühlen lassen. Ma

30 Min. normal 16.02.2001