„Lasagn8o“ Rezepte: Nudeln 1.116 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Beilage
Dessert
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 439 Bewertungen

Karotten, Champignons und Zwiebel schälen, schneiden und zuerst die Zwiebelwürfel in einer Pfanne anbraten, bis sie glasig sind. Danach das restliche Gemüse dazugeben und kurz mitbraten. 5 EL Milch dazugeben und den Rahmspinat darin erhitzen, bis die

35 Min. normal 26.06.2012
bei 248 Bewertungen

Für die Kürbis-Tomaten-Sauce den Kürbis teilen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln und die Tomaten zerkleinern. Anschließend das Öl in einem großen Topf erhitzen und den Kürbis mit Knoblau

30 Min. normal 18.10.2016
bei 3.281 Bewertungen

wie beim Italiener

30 Min. normal 21.04.2007
bei 236 Bewertungen

Der Klassiker mit Hackfleischsoße

25 Min. normal 04.03.2013
bei 215 Bewertungen

Soja-Hack-Sauce: Die Sojaschnetzel zusammen mit der Gemüsebrühe mit soviel kochendem Wasser übergießen, bis die Sojaschnetzel gerade eben komplett bedeckt sind und die Sojaschnetzel 15 min quellen lassen. Die Zwiebeln fein würfeln und den Knoblauch

45 Min. normal 23.02.2012
bei 587 Bewertungen

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

60 Min. normal 11.12.2018
bei 63 Bewertungen

leckere Variante mit einer fruchtigen Note

30 Min. normal 28.06.2010
bei 187 Bewertungen

auch mit anderem Gemüse wie z. B. Wirsing ideal

20 Min. normal 15.02.2011
bei 141 Bewertungen

schnelles Gericht für den Herbst, tolle Alternative zur Lasagne

20 Min. simpel 09.11.2016
bei 920 Bewertungen

Hackfleischsoße: Hackfleisch mit 2 El Öl anbraten, 2 Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und dazugeben. 1 EL Tomatenmark unterrühren und mit 500 ml pürierten Tomaten und ein wenig Wasser ablöschen. Eine Knoblauchzehe klein schneiden und dazugeben.

40 Min. normal 21.07.2006
bei 309 Bewertungen

Möhren, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch schälen, Selleriegrün, Petersilie und Basilikum zufügen und in einer Küchenmaschine ganz fein hacken. In einem Topf das Olivenöl heiß werden lassen und das Hackfleisch so lange anbraten, bis man kein rohes F

60 Min. normal 29.03.2006
bei 16 Bewertungen

Das Hackfleisch und Gemüse in 25 g Butter braten, 150 ml Brühe angießen und einkochen lassen. Die restliche Brühe, Tomatenmark und ca. 1/8 l Wasser (125 ml) mischen und dazugießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 1 ½ Std. köcheln lassen. F

30 Min. normal 20.05.2008
bei 120 Bewertungen

Für die Hackfleischsoße: Das Suppengrün putzen und sehr fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch hacken. Den Speck würfeln. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Speck, Suppengrün, Zwiebel und Knoblauch anbraten, bis es glasig ist. Das Hackfleisch dazuge

40 Min. normal 24.04.2003
bei 168 Bewertungen

Die Gemüse (darunter 3 der Schalotten) klein würfeln und in Öl andünsten. Linsen dazu und das Tomatenmark. Mit Brühe auffüllen und eine ungeschälte Knoblauchzehe, Senf und Gewürze zugeben. 20 bis 30 Minuten köcheln, bis die Linsen gar sind, aber noch

60 Min. simpel 11.02.2003
bei 676 Bewertungen

schmeckt einfach göttlich

45 Min. normal 29.07.2010
bei 121 Bewertungen

Aubergine längs in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Ca. 2 Esslöffel Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Auberginenscheiben darin von beiden Seiten goldbraun anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Tofu mit einer Gabel zerdrücken, bis

40 Min. normal 07.09.2010
bei 734 Bewertungen

Zucchini grob raspeln, Tomaten häuten und würfeln, Pilze klein schneiden. Die Zwiebel würfeln und im Öl kurz anschwitzen. Das Mehl darüber stäuben und kurz Farbe nehmen lassen. Dann Zucchini, Pilze und Tomaten darunter mischen, mit den Gewürzen kräft

20 Min. simpel 24.11.2002
bei 985 Bewertungen

Den Spinat bei schwacher Hitze in etwas Wasser und der Hälfte der Sahne in einem Topf auftauen, so dass eine flüssige Soße entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Soße ca.1 EL Margarine schmelzen, mind. 1,5 EL Mehl dazugeben und kurz anbräun

30 Min. normal 28.06.2005
bei 83 Bewertungen

Das Rezept werdet Ihr lieben!

20 Min. normal 10.09.2010
bei 133 Bewertungen

ohne Bechamelsauce

25 Min. simpel 13.05.2008
bei 705 Bewertungen

ohne Béchamelsauce

20 Min. normal 16.03.2006
bei 12 Bewertungen

In 40 Minuten servierfertig

15 Min. normal 15.05.2009
bei 44 Bewertungen

schmeckt besser als das Original beim Italiener

45 Min. normal 04.06.2015
bei 99 Bewertungen

Lasagne mit Lachs, Garnelen und Spinat

20 Min. simpel 19.12.2007
bei 70 Bewertungen

Suppengrün waschen und in kleine Stücke schneiden. In der Pfanne den kleingeschnittenen Speck auslassen, das Suppengrün dazugeben und ca. 10 Min. anbraten: Das Hackfleisch dazugeben und ca. 5 Min weiterbraten. Die beiden Dosen Tomatenmark, das Lorbee

20 Min. normal 19.12.2003
bei 103 Bewertungen

Für die Hackfleischsoße die gewürfelte Möhre und Zwiebel in der Butter anschwitzen, das Rinderhackfleisch dazugeben und krümelig braten. Danach den Rotwein angießen und einköcheln lassen. Nun die Tomatenstücke aus der Dose, das Tomatenmark, die Gem

40 Min. normal 20.10.2010
bei 9 Bewertungen

leichtere Variante der "Backofen-Lasagne"

15 Min. normal 31.10.2018
bei 285 Bewertungen

Lasagne ohne Fleisch, die gigantisch schmeckt, für Vegetarier geeignet

50 Min. normal 26.10.2009
bei 93 Bewertungen

die schlanke und simple Art des Klassikers

45 Min. normal 24.10.2006
bei 38 Bewertungen

Die Zwiebeln fein würfeln, den entkernten Kürbis in schmale Spalten (2 cm) und diese in dünne Scheiben (3-4 mm) schneiden. Habanero entkernen und fein würfeln (Einweghandschuhe tragen!). In einer Gusspfanne Zwiebel in Butter glasig anschwitzen, Kür

30 Min. normal 31.08.2011