„Gemüselasagne“ Rezepte: Nudeln 102 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (597)

schmeckt auch Gemüse-Verschmähern!

35 min. normal 06.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (89)

ein aufwändiger, aber lohnenswerter vegetarischer Hauptgang

120 min. pfiffig 25.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (195)

geht schnell und ist seeeeehr lecker!

15 min. simpel 06.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (339)

Margarine in einem Topf schmelzen lassen, Mehl einrühren, bis es dickflüssig wird, dann die Milch mit einem Schneebesen einrühren. Mit Vegeta, Salz, Pfeffer würzen. Das Gemüse schön klein schneiden und in der Soße bissfest ziehen lassen. Zum Schluss

20 min. simpel 08.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (193)

vegetarische Alternative zur klassischen Gemüselasagne

45 min. normal 21.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (25)

mit Auberginen und Zucchini

45 min. normal 04.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (117)

für Figurbewusste, auch WW-geeignet

25 min. normal 10.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zucchini, Champignons und Paprikaschote in dünne Scheiben oder Würfel schneiden und anbraten. Möhren in Scheiben schneiden und in einem Topf mit Wasser bedeckt und etwas Zucker kochen, bis das Wasser verdampft ist. Den Brokkoli in dünne Scheiben oder

40 min. simpel 11.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (106)

schmeckt herrlich nach Urlaub!

30 min. normal 07.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Margarine in einem Topf schmelzen lassen. So viel Mehl einrühren, bis es dickflüssig wird (aber nicht zu dunkel werden lassen). Die Milch mit einem Schneebesen einrühren. Dann die Soße mit Fondor, Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in die Soße g

30 min. simpel 21.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach und vegetarisch

45 min. normal 27.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ein Blech mit Backpapier auslegen und mit einer dünnen Schicht Meersalz bestreuen. Die Aubergine der Länge nach halbieren und mit der angeschnittenen Seite nach unten auf das Salz legen. Im Ofen bei 200°C 20 min. backen. In der Zwischenzeit die Las

20 min. normal 25.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (24)

Möhren schälen. Fenchel putzen, Strunk entfernen. Beides in Stücke schneiden. Zucchini und Staudensellerie waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Gemüse portionsweise in 3 EL heißem Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmeck

25 min. normal 26.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (21)

Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Bohnen und Mais abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln im heißen Öl andünsten. Knoblauch und Lauchzwiebeln zufü

20 min. normal 03.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Tomaten über Kreuz einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, herausnehmen, abschrecken und enthäuten. Sie dann von den Stielansätzen befreien, halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfel

30 min. normal 30.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Zucchini, Paprika und Tomaten

30 min. simpel 11.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (15)

Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Das Gemüse zerkleinern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und zuerst Tofu und Zwiebeln, dann das restliche Gemüse anbraten. Mit der Sojasauce ablöschen und nach Geschmack würzen. Die Tomaten dazugeben und 10 Minuten

30 min. simpel 15.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (10)

Kohlrabi schälen und in kleine, mundgerechte, ca. 1/4 cm dicke Scheiben schneiden. Das Buttergemüse zusammen mit dem Kohlrabi nach Packungsanweisung bissfest garen. Den Champignon in kleine Stücke hacken und in der Margarine andünsten. Mit Mehl best

15 min. normal 16.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das aufgetaute Gemüse, 2 Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Tomatenmark und die Gewürze zugeben, Gemüsebrühe und Weißwein darüber gießen und alles 20 Minuten dünsten. Abschmecken. Für die Béchamelsauce die dritte Zwiebel fein hacken und in der Butte

30 min. normal 21.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

ohne Hackfleisch auch als Gemüselasagne lecker

25 min. normal 28.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

gesund und lecker

35 min. normal 04.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker auch ohne Fleisch

15 min. simpel 25.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnelle Variante und auch bei Kindern sehr beliebt

20 min. simpel 22.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Gemüse waschen und in feine Scheiben oder Streifen schneiden, in Olivenöl anbraten. Sahne und den Schmelzkäse dazugeben, evtl. noch etwas Wasser und gekörnte Brühe dazugeben, sehr pikant würzen und einkochen lassen. Sobald die Masse dickflüssig

25 min. normal 15.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit einem leckeren Blattsalat ein Festessen, komplett fleischlos

60 min. pfiffig 12.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, gesund und lecker

15 min. simpel 22.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit selbstgemachten Nudeln, Möhren, Mangold, Zucchini, Tomaten und frischen Kräutern

40 min. normal 20.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel und Karotte schälen, Paprika und Zucchini waschen, alles würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Gemüsewürfel darin ca. 5 Min. köcheln. Fetakäse zerbröseln, mit Schmand unter die Gemüsemischung rühren und mit Salz und Pfeffer abschmeck

30 min. normal 18.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Karotten, Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini würfeln und in Margarine oder Olivenöl dünsten. Die Tomaten hinzugeben, die Dosen mit Wasser füllen und ebenfalls dazugeben. 5 min. kochen lassen, dann das Hackfleisch hinzugeben und mit Oregano, Salz, Pfeff

120 min. normal 03.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Lasagneblätter in kochendem Salzwasser gar kochen. Abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und hacken. Lauch, Möhren und Sellerie waschen, putzen, bzw. schälen. Den Lauch in 1 cm breite Streifen, Möhren und Sellerie in Würfel schneid

30 min. normal 10.07.2006