„Sommer-rezepte“ Rezepte: Nudeln, Schwein & Lactose 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Schwein
Lactose
Fleisch
Hauptspeise
Sommer
Gluten
Gemüse
Herbst
Pasta
einfach
Schnell
Auflauf
Rind
raffiniert oder preiswert
Saucen
gekocht
Europa
Pilze
Italien
Frühling
Braten
Low Carb
Resteverwertung
Überbacken
Kinder
Camping
Studentenküche
Käse
Winter
Festlich
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Deutschland
Schmoren
warm
Vorspeise
Getreide
Reis
Suppe
Hülsenfrüchte
Party
Eintopf
gebunden
Flambieren
Wok
fettarm
Frucht
Dünsten
Schweiz
Türkei
kalorienarm
bei 754 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein schneiden. Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und den Speck 2 Minuten anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben, 2 Minuten braten, dann Sellerie, Karotten und K

30 Min. normal 23.02.2008
bei 105 Bewertungen

schmeckt sehr gut, ist leicht zu machen und gelingt immer.

45 Min. normal 16.06.2009
bei 26 Bewertungen

Das Schweinefilet in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Den grünen Spargel schälen (nur die 5 cm Endstücke), waschen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Möhren ebenfalls schälen und waschen, danach der Länge nach vierteln und in 2 cm lange Stück

30 Min. normal 25.04.2015
bei 83 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 451 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen. Das Gemüse waschen und putzen, die Tomaten halbieren, die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, die Lauchzwiebeln in Ringe, die Paprikaschote dritteln und in Streifen schneiden

15 Min. normal 29.08.2007
bei 267 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, mit dem Hackfleisch anbraten und mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Dann Tomatenmark und die beiden Becher Crème fraîche dazugeben und abschmecken. Die Bandnudeln in Salzwasser knapp bissfest kochen. Brokkol

40 Min. normal 16.02.2008
bei 61 Bewertungen

mal eine etwas andere Füllung

30 Min. normal 22.09.2007
bei 866 Bewertungen

Nudeln in Joghurt mit Hackfleischsoße

15 Min. simpel 14.02.2001
bei 34 Bewertungen

Die Spätzle bissfest kochen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten, nach Geschmack kleingeschnittenen Knoblauch beifügen. Die Paprikaschote klein schneiden und kurz mit dem Fleisch mitbraten. Die Spätzle mit

15 Min. simpel 24.10.2007
bei 18 Bewertungen

Gnocchiauflauf mit Tomaten - Hackfleisch - Soße und Gemüse

25 Min. normal 13.09.2008
bei 12 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Den Schinken in Streifen und die Zwiebel in Ringe schneiden, beides im heißen Öl kurz anbraten. Einen Schuss Wodka darüber geben und flambieren. Die Tomaten in Streifen schneiden und dazu geben, die Sahne ebenfalls dazu

15 Min. normal 10.07.2008
bei 159 Bewertungen

eignet sich gut zur Resteverwertung

10 Min. normal 20.07.2009
bei 6 Bewertungen

Jagdwurstwürfel in Tomatensoße

15 Min. simpel 01.08.2012
bei 39 Bewertungen

mit Bandnudeln

20 Min. normal 25.01.2010
bei 39 Bewertungen

Die Tomaten abbrausen, vierteln und in eine Schüssel geben. Die Petersilie abbrausen, einige Blättchen zur Seite legen und den Rest klein zupfen. 2 Knoblauchzehen durchpressen und mit der Petersilie zu den Tomaten geben. Salzen und gut mit den 75 ml

45 Min. normal 14.02.2008
bei 101 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

15 Min. simpel 08.12.2009
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 6 Bewertungen

Nudelauflauf mit Auberginen und Schinken

20 Min. normal 30.08.2016
bei 7 Bewertungen

schnell und herzhaft

30 Min. normal 16.07.2008
bei 35 Bewertungen

für Tupperware - Ultra

10 Min. simpel 12.06.2008
bei 12 Bewertungen

Schweinefilet waschen und trockentupfen. In ca. 12 Scheiben schneiden. Tomaten waschen und würfeln, Zwiebeln schälen und würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Medaillons darin von jeder Seite kurz braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. H

30 Min. normal 08.09.2006
bei 26 Bewertungen

geht schnell, ist leicht zuzubereiten, aber kalorienreich!

20 Min. normal 11.10.2006
bei 75 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanleitung garen. Die Zwiebeln inzwischen sehr fein würfeln und die Knoblauchzehe hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, sowie den Knoblauch darin andünsten, bis d

30 Min. normal 07.09.2005
bei 17 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Das Hackfleisch dazu und anbraten. Paprika, Zucchini und die Pilze ebenfalls in Würfel schneiden und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano würzen. Mit dem Wasser aufgießen und das Tom

20 Min. normal 20.10.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, abschrecken und in eine Auflaufform geben. Paprika, Zwiebeln und durchgepressten Knoblauch in etwas Öl etwa 10 Minuten in der Pfanne anbraten. Mit den Tomaten ablöschen, Oregano dazu geben, aufkochen

30 Min. normal 24.07.2008
bei 74 Bewertungen

Kalorienreduziertes Hauptgericht

30 Min. normal 15.11.2006
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 Min. normal 25.05.2017
bei 7 Bewertungen

Schinken, Paprika und Zwiebel in Würfel, Champignons blättrig schneiden. Öl in eine Pfanne geben, zuerst die Zwiebelwürfel und die Paprikastücke anbraten, dann den Brunch-Käse dazu geben und zu einer sämigen Soße verlaufen lassen. Den Schinken und

20 Min. simpel 16.06.2008
bei 17 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Das Hackfleisch in Öl anbraten. Die Aubergine in Scheiben und die Paprikaschote in Streifen schneiden, zufügen und einige Minuten mitbraten. Den durchgepressten Knoblauch und den gehackten Oregano dazu geben und mit Salz

20 Min. normal 24.10.2008
bei 4 Bewertungen

Paprika, Möhre, Zwiebel und Knoblauch putzen und würfeln. Zucchini in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Panne erhitzen. Hackfleisch anbraten, Gemüse dazu geben und dünsten. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark zugeben. Makkaroni i

20 Min. normal 05.11.2006