„-fruchtspiegel“ Rezepte: Backen, Sommer, Herbst & Low Carb 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Sommer
Herbst
Low Carb
Gemüse
Lactose
Hauptspeise
Gluten
einfach
Schnell
Fleisch
raffiniert oder preiswert
ketogen
Snack
Vegetarisch
Rind
Schwein
Party
Vorspeise
warm
Tarte
Fisch
Frühling
kalt
Käse
Europa
Paleo
Saucen
Beilage
Resteverwertung
Fingerfood
Italien
Überbacken
Dips
Ei
Pilze
Studentenküche
Kartoffeln
Winter
Vegan
fettarm
Brotspeise
Aufstrich
Braten
Auflauf
Reis
Griechenland
ReisGetreide
Getreide
Frühstück
Vollwert
Osteuropa
Kinder
Kartoffel
Trennkost
Österreich
Frucht
Festlich
Ungarn
Eier
Kuchen
Salat
bei 230 Bewertungen

Gemischte italienische Antipasti aus dem Backofen - lecker!

25 Min. simpel 11.09.2007
bei 115 Bewertungen

mit Schinken und Joghurt - Kräuter - Dip

20 Min. simpel 27.04.2009
bei 24 Bewertungen

Auberginen waschen, längs halbieren, die Schnittflächen mit Olivenöl bestreichen. Ein Backblech mit Alufolie belegen (glänzende Seite nach oben), die Auberginen mit der Schnittfläche drauf legen, bei 220 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Gebackene Aub

10 Min. normal 18.11.2006
bei 48 Bewertungen

Ausgefallene Quiche

35 Min. normal 29.08.2009
bei 83 Bewertungen

schnell

20 Min. normal 27.05.2008
bei 19 Bewertungen

Mangold waschen. Mangoldblätter abtrennen und in feine Streifen schneiden. Stiele würfeln. Die fein gewürfelte Zwiebel zusammen mit den gewürfelten Mangoldstielen und einer Prise Zucker in 2 El Öl und andünsten. Die Mangoldsteifen hinzufügen und kur

35 Min. normal 17.11.2010
bei 11 Bewertungen

ganze Fische, wie z.B. Wolfsbarsch, Dorade oder Streifenbarsch

30 Min. normal 30.04.2009
bei 53 Bewertungen

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 Min. normal 17.10.2007
bei 10 Bewertungen

Mit der Hälfte des Blätterteiges die Fettpfanne vom Backofen auslegen, hierbei einen Rand hoch ziehen. Das Paniermehl darüber streuen und das Fleisch darauf verteilen. Die Zwiebeln würfeln und in etwas Öl anbraten. Danach auf dem Fleisch verteilen. M

30 Min. simpel 22.07.2008
bei 11 Bewertungen

Füllung mit Crème double/fraîche und Käse

20 Min. simpel 29.07.2012
bei 70 Bewertungen

Leckeres Party - Essen für mehrere Personen

20 Min. normal 27.10.2008
bei 19 Bewertungen

Zu Beginn den Blätterteig ausrollen und in den Tiefkühler legen, damit der Teig beim späteren Zusammenrollen durch die warme Füllung nicht zu weich wird. Den Herd auf maximal 150 Grad vorheizen. Das Schweinefilet pfeffern und in einer vorgeheizten P

45 Min. normal 17.08.2007
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 37 Bewertungen

mit Thunfisch und körnigem Frischkäse

15 Min. normal 03.07.2010
bei 19 Bewertungen

simple Zubereitung

25 Min. simpel 20.03.2010
bei 19 Bewertungen

Cheeseburger in XXL Format

20 Min. simpel 11.04.2008
bei 7 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech legen. Die Paprikaschoten waschen und in kleine Würfel schneiden. In etwas heißem Öl anbraten, salzen und pfeffern. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kräutern würzen und auf dem Blätterte

15 Min. normal 05.08.2008
bei 5 Bewertungen

Blätterteig mit Faschiertem, Paprika und Käse

20 Min. normal 15.11.2008
bei 7 Bewertungen

Den Ofen auf 170 Grad Heißluft vorheizen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und entkernen. Die Hälften in eine Gratinform wie kleine Schiffchen nebeneinander legen. Den Schafkäse in eine Schüssel bröseln, einen Schuss Milch hineingeben und alle

15 Min. simpel 09.02.2010
bei 63 Bewertungen

Gemüsebrühe aufkochen, Polenta unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Bei kleiner Hitze 15 Minuten quellen lassen, dabei mehrmals mit dem Holzlöffel durchrühren. Inzwischen Zucchini, Aubergine sowie Paprika putzen und würfelig schneiden. Tomaten

25 Min. normal 29.05.2010
bei 8 Bewertungen

aromatische Quiche mit Pfifferlingen, Kräuterseitlingen und Austernpilzen

20 Min. normal 02.08.2011
bei 21 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln pressen, sodass ein feines Püree entsteht. Die Eier mit der Milch verquirlen und zusammen mit dem Parmesan unter die Kartoffeln geben. Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden und unter die Kartoffelmasse heben. Alles mit Sa

15 Min. simpel 17.06.2009
bei 20 Bewertungen

mit Paprikaschoten und Zwiebeln

15 Min. simpel 05.10.2006
bei 27 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und längs vierteln. Mit dem Saft von 1/2 Zitrone und 3 EL Olivenöl in einer Auflaufform mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas: Stufe 3 - 4) im unteren Drittel ca. 25 Minuten garen, dab

40 Min. normal 20.03.2007
bei 12 Bewertungen

gut vorzubereiten, ergibt ca. 30 Rouladenscheiben

30 Min. normal 18.04.2008
bei 7 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Salz, Ei und Butter (kalt) zügig einen Mürbteig kneten, in eine gefettete Springform (26 cm) drücken (auch einen Rand hochdrücken) und den Boden ein paarmal mit der Gabel einstechen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

45 Min. normal 31.03.2007
bei 4 Bewertungen

Die Auberginen halbieren, die Schnittflächen mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Schnittkäse in 3 mm dicke Scheiben schneiden, die Tomaten häuten und in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 220 Grad vorheize

15 Min. simpel 06.11.2008
bei 14 Bewertungen

Die Zucchini in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in der Brühe weich dünsten. Etwas abkühlen lassen. Die Eier mit der Milch verquirlen, leicht salzen und pfeffern. Die Zucchini dazugeben und alles gut vermengen. Die Eier-Zucchini-Masse in eine

20 Min. simpel 03.03.2010
bei 3 Bewertungen

Pilze mit einem trockenen Küchenpapier oder einer Champignonbürste sauber reiben. Nicht nass reinigen, sonst werden sie zu matschig. Die Stiele aus den Pilzen drehen. Stiele sehr fein würfeln und Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden, in eine

20 Min. simpel 07.10.2012
bei 19 Bewertungen

Eine flache Auflaufform (30-40 cm) mit Öl ausfetten. Den Blätterteig auftauen lassen und währenddessen den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen und 15 Minuten vorgaren. Den aufgetauten Blätterteig so in der ausgefetteten Form verteilen, dass keine Lü

25 Min. normal 07.02.2005