„-buchweizensuppe“ Rezepte: Backen, Sommer, Deutschland & Frühling 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Sommer
Deutschland
Frühling
Europa
Kuchen
Torte
Vegetarisch
Lactose
Gluten
Geheimrezept
Frucht
raffiniert oder preiswert
einfach
Festlich
Dessert
Schnell
Backen oder Süßspeise
Hauptspeise
Studentenküche
Winter
Herbst
Süßspeise
Weihnachten
Mehlspeisen
USA oder Kanada
Vorspeise
Creme
Gemüse
warm
Frühstück
Dänemark
Getreide
Fingerfood
Norwegen
Finnland
Ei
Haltbarmachen
Kekse
Italien
Kartoffeln
Skandinavien
Schweden
Käse
Ostern
Basisrezepte
Amerika
Auflauf
Brot oder Brötchen
Saucen
Diabetiker
Aufstrich
Schwein
Party
Snack
Eier
Reis
Kinder
Großbritannien
bei 57 Bewertungen

Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweiße mit 4 EL kaltem Wasser sehr steif schlagen. Zucker, Vanillinzucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Kakao, Mehl, Speisestärke und Backpulver auf die Eimasse sieben, unterheben. Den Boden einer

60 Min. normal 05.02.2008
bei 114 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 71 Bewertungen

leichte Erdbeerschnitten

40 Min. simpel 03.10.2008
bei 8 Bewertungen

altes Familienrezept, schmeckt sowohl mit Rhabarber als auch mit Träuble (rote Johannisbeeren)

40 Min. normal 18.11.2006
bei 8 Bewertungen

Eine tolle, einfache und extravagante Sommerkonfitüre mit Basilikum, welche man ganz schnell selber machen kann

20 Min. simpel 14.07.2015
bei 10 Bewertungen

super lecker, luftig, leicht

30 Min. normal 08.09.2010
bei 17 Bewertungen

Den Rhabarber klein schneiden, mit dem Zucker vermischen und Saft ziehen lassen. Kurz aufkochen und dann abkühlen lassen. Einen Hefeteig herstellen und 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Für die Quarkmasse Butter, 1 Ei, Puderzucker, Zitronensaft und

50 Min. normal 29.01.2005
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 18 Bewertungen

frisch und lecker

30 Min. simpel 10.06.2009
bei 15 Bewertungen

Rhabarber am Vortag waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Mit 400g Zucker überstreuen und über Nacht ziehen lassen. Aus 300g Mehl, 200g Zucker, 200g Butter und 1 Ei einen Mürbteig arbeiten und 1 Stunde kaltstellen. Rhabarber in ein Sieb g

30 Min. simpel 09.02.2003
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und langsam einrieseln lassen. Anschließend den Eischnee unterheben. Den Teig auf ein mit Back

45 Min. normal 02.07.2009
bei 5 Bewertungen

macht richtig was her auf der Kaffeetafel

60 Min. pfiffig 25.05.2009
bei 36 Bewertungen

Schokolade grob hacken, Fett, 25 g Zucker und Vanillin-Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und mit Milch unterheben. Schokolade unterheben und in eine gefettete Springform streichen. Im vorg. Ofen (175°c

60 Min. normal 01.11.2003
bei 11 Bewertungen

Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. 3 Eier trennen. Die ganzen Eier und die Eigelbe nach und nach unter die Buttermasse rühren. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen und unter den Teig ziehen. Den Backo

35 Min. normal 05.02.2005
bei 3 Bewertungen

saftiger Blechkuchen

30 Min. normal 27.07.2007
bei 11 Bewertungen

Eier mit Milch und Wasser verschlagen, Mehl unterrühren und mit Salz würzen. Teig ca. 20 min. ruhen lassen. Die Zwiebeln mit den gewürfelten 4 Tomaten in 1 EL Öl andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, mit Brühe und Tomatensaft ablöschen un

30 Min. normal 13.11.2006
bei 2 Bewertungen

Den Tortenguss + Zucker in 500 ml kaltem Wasser glatt rühren. Das Ganze dann 1 Min kochen lassen. Die restlichen Zutaten separat vermischen (die Äpfel klein schneiden). Jetzt kann die Tortenguss - Zuckermischung (abgekühlt) darunter gemischt werden.

30 Min. normal 03.10.2006
bei 2 Bewertungen

- ganz lecker mit gaaaanz viel Erdbeeren und leckeren Schokoladestückchen -

75 Min. normal 18.05.2010
bei 4 Bewertungen

vom Blech

45 Min. normal 13.03.2006
bei 1 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen. Nach dem Kaltstellen den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Eine runde 32er Backform mit Backpapier auskleiden. Den Teig auf die Form legen und einen Rand hoch ziehen. Den Rhabarber putze

35 Min. normal 20.06.2016
bei 1 Bewertungen

Ein Leckerchen für Feierlichkeiten und ideal für den Sommer

40 Min. normal 01.09.2008
bei 1 Bewertungen

Mehl, Salz, Butter, Ei und Wasser in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes bei niedriger Geschwindigkeit verrühren. Wenn kein Mehl mehr heraus stäubt auf der höchsten Geschwindigkeit so lange kneten, bis ein glatter, geschmei

60 Min. normal 30.06.2008
bei 6 Bewertungen

Mehl mit Backpulver mischen. Zucker dazugeben und alles vermischen. Auf eine etwas bemehlte Arbeitsplatte schütten und in die Mitte eine Mulde drücken. Hier hinein das Ei schlagen. Die Margarine zufügen und alles zu einem Teig verkneten. In Folie gew

25 Min. simpel 25.11.2007
bei 3 Bewertungen

Butter mit Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier und die Hälfte des Vanillemarkes unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und gründlich unter die Masse rühren. Nun den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, die Apfelspalte

35 Min. simpel 24.08.2005
bei 1 Bewertungen

Zuerst müsst Ihr den Rhabarber abziehen, waschen, abtropfen lassen und in dicke Stücke schneiden (ca. 2 – 3 cm). Anschließend den Rhabarber in eine Schüssel geben und mit 180 g Zucker und der Zitronenschale mischen. Das könnt ihr dann erstmal 1 - 2 S

20 Min. simpel 09.10.2009
bei 5 Bewertungen

ein wenig Aufwand, der sich lohnt..........

30 Min. normal 13.05.2008
bei 4 Bewertungen

Schokolade im Wasserbad schmelzen. Geschmolzene Schokolade mit Cornflakes mischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. Philadelphia,Joghurt und Zitronensaft mit einem Rührgerät vermischen. Tortenguss,Zucker und 150 ml Wasser in e

30 Min. simpel 01.08.2003
bei 1 Bewertungen

Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Eier trennen. Das Eiweiß und das Eigelb getrennt voneinander mit jeweils 100 g Zucker aufschlagen. Den Eigelbschaum auf den Eiweißschaum geben. Mehl, Puddingpulver und Salz darüber sieben und alles mit e

40 Min. normal 24.01.2008
bei 1 Bewertungen

Das Fett in der Mikrowelle bei 650 Watt in einer ½ Minute weich werden lassen. Dann mit Zucker leicht schaumig schlagen und nacheinander Eier, Mehl, 1 Prise Salz und das Backpulver unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben (28 cm). Die

40 Min. normal 29.10.2009
bei 0 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. 50 g Zucker, 150 g Margarine, 1 Prise Salz, Zitronenschale und das Ei auf den Mehlrand geben. 200 ml lauwarme Milch mit 1 TL Zucker mischen und den Hefewürfel darin unter Rühren aufl

60 Min. normal 22.07.2009