„Vanille-puddingpulver“ Rezepte: Backen & Geheimrezept 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Geheimrezept
Kuchen
Europa
Torte
Lactose
Gluten
Vegetarisch
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Dessert
Festlich
Party
Frucht
Herbst
Sommer
Kinder
Österreich
Süßspeise
Winter
Auflauf
Silvester
Frühling
Snack
fettarm
Mehlspeisen
Frühstück
Griechenland
Tarte
Dänemark
Reis
Getreide
Hauptspeise
bei 29 Bewertungen

evtl. das Original, nach dem Rezept meiner Tante

60 Min. normal 23.04.2010
bei 117 Bewertungen

recht gehaltvolle Torte

30 Min. normal 16.01.2005
bei 34 Bewertungen

altes Rezept meiner Omi... allerdings ohne Namen...

25 Min. normal 25.08.2005
bei 22 Bewertungen

Für den Teigboden: Butter mit Zucker schaumig rühren. Das Ei hinzufügen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Eine Springform (26 cm) mit Butter fetten und bemehlen, mit dem Teig auskleiden, als

30 Min. simpel 15.03.2008
bei 20 Bewertungen

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelbe schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Milch abwechselnd unterheben. Bei 160°C backen. Der Teig muss noch hellgelb sein. Den Pudding zubereiten und über den Teig gießen. Sofort die Johannisbeeren drauflegen

35 Min. normal 17.03.2006
bei 27 Bewertungen

Blechkuchen mit Schlagobers und Biskotten

60 Min. pfiffig 06.03.2005
bei 12 Bewertungen

aus dem Rezeptbüchlein meiner Mami

50 Min. normal 16.05.2006
bei 10 Bewertungen

Fruchtige Schnitten einfach zum machen

60 Min. simpel 05.12.2005
bei 30 Bewertungen

super cremig nach einer echten Pfälzer Großmutter

30 Min. simpel 13.09.2005
bei 9 Bewertungen

Früchte sind hierbei variabel

45 Min. pfiffig 22.05.2006
bei 426 Bewertungen

Ostdeutscher Geburtstagskuchen

15 Min. normal 07.05.2004
bei 15 Bewertungen

Springform, 26 cm, einfetten. Äpfel vierteln, schälen, entkernen und mit einem EL Zucker bestreuen. 1 EL Butter, 2-3 EL Zucker und Zitronensaft im Topf erhitzen. Die Apfelstückchen darin zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten (sie sollten weich werden, d

50 Min. normal 10.06.2006
bei 12 Bewertungen

Für den Plunderteig die lauwarme Milch mit 125 ml lauwarmem Wasser mischen. Hefe, Salz und Zucker darin auflösen. Die Eier dazugeben und verrühren. Eine Mulde in das gesiebte Mehl drücken, die Zutaten hineingeben und mit einem Rührgerät mixen. Den Te

60 Min. pfiffig 17.01.2005
bei 23 Bewertungen

mit jeglichem Obst kombinierbar

40 Min. normal 23.01.2007
bei 42 Bewertungen

Zunächst die vier Eier trennen und das Eiweiß mit 4 EL Amaretto auf höchster Stufe steif schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Die vier Eigelb verrühren und unter die Eiweißmasse heben. Das Mehl und die Stärke bei niedrigster Stufe un

30 Min. pfiffig 01.10.2002
bei 9 Bewertungen

Erdbeertorte

60 Min. pfiffig 18.03.2005
bei 10 Bewertungen

Mürbteig aus Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver herstellen, einige Zeit kalt stellen. Eine Kuchenform (Springform, 26 cm Durchmesser) mit dem Mürbteig auskleiden. Quark mit Zucker (wer's gern süßer mag, kann auch 200 g Zucker nehmen), Eier, Öl,

30 Min. normal 17.11.2002
bei 9 Bewertungen

Rezept von Oma aus Strehlen in Schlesien

45 Min. normal 28.01.2007
bei 6 Bewertungen

Teigzutaten gut miteinander verkneten. Der Teig sollte feucht sein, aber nicht an den Händen kleben. Dann eine Springform fetten, den Teig darauf auslegen und einen kleinen Rand hochziehen. Den gekochten Pudding ( nicht ganz abkühlen lassen ) darauf

30 Min. simpel 17.08.2004
bei 6 Bewertungen

Die Zutaten für den Boden gut durchkneten und 1/3 des Teiges zurücklegen für die Streusel. Den Rest in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Nun alle Zutaten für die Füllung mischen und auf den Boden geben, obendrauf kommt

30 Min. normal 26.04.2003
bei 17 Bewertungen

ein sommerlicher Traum.....

45 Min. simpel 25.07.2005
bei 29 Bewertungen

Die Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. 450 ml Milch mit Zucker + Salz zum Kochen bringen. In der restlichen Milch das Puddingpulver anrühren, unter die kochende Milch rühren und kurz weiterkochen lassen, dann kalt stellen. Immer wieder rüh

45 Min. simpel 27.05.2002
bei 4 Bewertungen

Die Dotter mit dem Zucker und dem Vanillezucker gut schaumig rühren. Anschließend das Öl und das Wasser unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und unterrühren. Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen. Ölteig auf e

45 Min. simpel 14.10.2004
bei 3 Bewertungen

Backpulver- oder Hefeteig wie gewohnt herstellen. Den Teig auf einem gefetteten Blech ausrollen und dabei einen Rand andrücken. Die Margarine schaumig schlagen, die anderen Zutaten dazu geben, weiter schlagen, den Quark unterrühren und zuletzt die

90 Min. normal 05.02.2002
bei 3 Bewertungen

Die Teigzutaten verrühren, auf einem Backblech gut verteilen. 15 Minuten bei 200 Grad backen, abkühlen lassen. Den Vanillezucker in den Joghurt geben, die Gelatine auflösen und dazurühren. Einen Becher Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.

35 Min. normal 15.03.2006
bei 2 Bewertungen

ca. 20 Stück

50 Min. normal 20.12.2005
bei 2 Bewertungen

Milch und Salz zum Kochen bringen und den Milchreis hinzugeben. Hitze sofort auf kleine Flamme herunter stellen und immer wieder umrühren. Es dauert ca. 20 - 30 Minuten, bis der Milchreis fertig ist. Die Masse dann erkalten lassen. Nun weiter fortfa

35 Min. normal 06.12.2006
bei 4 Bewertungen

Zutaten in der genannten Reihenfolge in eine Schüssel geben, zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes und zum Schluss noch einmal kurz mit den Händen zu einem Knetteig verarbeiten. Den Teig gleichmäßig auf den Boden einer Springform verteilen, m

30 Min. simpel 11.02.2005
bei 13 Bewertungen

....die süße Verführung.....

30 Min. simpel 19.07.2005
bei 4 Bewertungen

Teig: Mehl mit kalter, klein gehackter Butter und Zucker auf einer Arbeitsfläche vermengen. Etwa 1/16 l kaltes Wasser nach und nach dazugießen und alles rasch mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Klarsichtfol

60 Min. normal 09.04.2002