„Schneider“ Rezepte: Rind 71 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

Anlehnung an Szegediner Gulasch, jedoch mit Rindfleisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (382)

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Dann das Hackfleisch zugeben und scharf anbraten. Karotten, Sellerie und Lorbeerblätter zugeben. Das ganze mit Pelati aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Oregano

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (148)

Für die Füllung: Hackfleisch anbraten, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Sahne und Parmesan zugeben, 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, zur Seite stellen, abkühlen lassen, ab und zu umrühren, damit es eine gleichmäßige Masse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Wein, Weinbrand, Essig, Schalotten, Karotten, Knoblauch, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Petersilie, Lorbeerblatt und etwas Salz in einer Porzellanschüssel mischen. Das Fleisch unterheben, bis es von der Marinade überzogen ist. Dann abdecken und in den K

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

japanisches Rindfleisch-Fondue

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

dazu noch ein dickes Stück frisches Brot...mmhhhh....

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

(Steak mit Schalotten) Flank Steak, Kronfleisch, Nierenzapfen, Saumfleisch, Lombatello

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

norddeutsches Hausfrauenrezept der Familie Waechter

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

30 Min. im Schnellkochtopf - einfach, schnell

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Aus Honig, Sojasauce, Zitronensaft, zerbröselten Chilis, zerkleinertem Sternanis, zerkleinertem Knoblauch, etwas Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen und das Fleisch damit mindestens 2 Stunden marinieren. Das Pflanzenfett in einem von der Größe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln, Fleisch und Gemüse in dicker Sauce - und doch sehr pikant

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnelle Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Trennkost geeignet

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die geschälten Kohlrabi mit einem Löffel aushöhlen, in Salzwasser weich kochen und in eine ofenfeste Form setzen. In Milch eingeweichtes Brötchen ausdrücken und zum Faschierten geben. Die gehackte Zwiebel mit der gehackten Petersilie in Öl anschwit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Filetstück in 4 gleichdicke Tournedos schneiden (bitte nicht kühlschrankkalt braten), alle Zutaten bereit stellen. Eine Gusspfanne/Steakpfanne mit etwas Butterschmalz oder neutralem Öl leicht einfetten, Teller vorwärmen, die Pfanne sehr heiß we

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

der etwas andere Rinderbraten

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Rinderhack mit Paniermehl, Ei, Knoblauch, Zwiebel, Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum gut vermengen. Kleine, ca. 3 cm Durchmesser Bällchen formen. Auf die Seite stellen. Für die Sauce: Die gehackte Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl anbraten. K

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Öl in einem Topf erhitzen, das geschnittene Rindfleisch darin kräftig anbraten und zum Schluss die Zwiebeln kurz mitbraten. Mit dem Weißwein ablöschen, der Fleischbrühe auffüllen und die Gemüsebrühe unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Th

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Zwiebeln in Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch unter Rühren anbraten. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Tabasco abschmecken.

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rindfleisch in Scheiben schneiden, Fett erhitzen, das Rindfleisch ins Fett geben und rasch anrösten. Wenn alles schön braun ist, rausnehmen, zur Seite stellen. Den Zwiebel in dem Fett anschwitzen, Wurzelwerk beigeben und mitrösten. Das Fleisch wieder

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffelscheiben schuppenförmig in eine große, gefettete Auflaufform legen. Das Hackfleisch im Olivenöl scharf anbraten, Zwiebeln und Knoblauch mitbraten, salzen und pfeffern. Tomatenmark, gehackte Oliven, Basilikum und Oregano hinzufügen und gut

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Tafelspitz in kochendes Wasser mit Pfefferkörnern, Nelken, Wacholderbeeren, Lorbeerblättern, Zwiebeln und Tomate geben. 2,5 Stunden kochen. Fleisch vollständig abkühlen lassen. Danach in ganz dünne Scheiben schneiden. Eine Platte damit auslegen. Di

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln und Knoblauch in 3 El Öl andünsten, das Hackfleisch zufügen. Unter Rühren solange braten, bis es krümelig geworden ist und seine rote Farbe verloren hat. Mit Sojasoße und Currypaste würzen, dabei etwas Brühe und/oder Wein angießen, damit sic

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kochzeit beträgt ca. 20 Minuten. Die Pilze abtropfen lassen. In einer Pfanne mit Olivenöl, den Kerbel und die Knoblauchzehe erhitzen und dann die Pilze darin ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Knoblauch herausnehmen. Die P

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resteverwertung

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein amerikanisches Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dim Sum Spicy Tripe

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

davon kann man nicht genug bekommen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kaltes Kalbfleisch, Vorspeise oder leichtes Hauptgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Erst das Hackfleisch anbraten, dann die kleingehackten oder in Ringe geschnittenen Zwiebel und Knofi zum Hackfleisch geben und gut mitbraten lassen. Das geputzte und kleingeschnittene Gemüse dazu und etwas mit anbraten. Dann die Tomaten dazugeben un

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2006