„Auberginen“ Rezepte: Rind 521 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Hauptspeise
Gemüse
Schwein
Auflauf
einfach
Sommer
Europa
Schmoren
Kartoffeln
Fleisch
Braten
Nudeln
gekocht
Griechenland
Überbacken
Schnell
Eintopf
Lactose
Käse
Low Carb
Reis
Getreide
Pasta
Herbst
raffiniert oder preiswert
Türkei
Lamm oder Ziege
Party
fettarm
Saucen
Gluten
Backen
Italien
ketogen
warm
Vorspeise
Snack
Mittlerer- und Naher Osten
kalorienarm
Trennkost
Pilze
Resteverwertung
Frankreich
Hülsenfrüchte
Geflügel
Asien
Fingerfood
Afrika
Dünsten
Osteuropa
Paleo
Ei
Festlich
Camping
Studentenküche
Beilage
Wok
Thailand
Suppe
Winter
Frühling
Deutschland
Geheimrezept
Marokko
Brotspeise
Salat
Frucht
kalt
Tarte
Dips
Ägypten
Fisch
Grillen
ReisGetreide
Spanien
Meeresfrüchte
Brot oder Brötchen
Frittieren
Römertopf
spezial
Japan
Korea
Vegetarisch
Krustentier oder Muscheln
Krustentier oder Fisch
Ernährungskonzepte
Mexiko
Klöße
Einlagen
USA oder Kanada
Vollwert
cross-cooking
gebunden
Diabetiker
Mehlspeisen
Vegan
Reis- oder Nudelsalat
Pizza
marinieren
 (37 Bewertungen)

Afghanisches Gericht. Gebratene Auberginen auf Knoblauch-Pfefferminzquark und Hackfleischsoße

30 Min. normal 24.06.2010
 (170 Bewertungen)

(aufwändig)

90 Min. pfiffig 02.07.2005
 (266 Bewertungen)

fettarm und unkompliziert

30 Min. normal 22.10.2006
 (46 Bewertungen)

Eintopfgericht, Abwandlung des Klassikers, mit wenig Schärfe auch für Kinder geeignet

30 Min. simpel 14.02.2012
 (16 Bewertungen)

Low-Carb, LOGI

50 Min. normal 15.12.2012
 (439 Bewertungen)

Low Carb

15 Min. normal 17.09.2013
 (13 Bewertungen)

mit Fleisch, Fisch, Garnelen oder Tofu

15 Min. normal 04.03.2016
 (28 Bewertungen)

fettarm, kalorienarm

45 Min. normal 24.07.2009
 (386 Bewertungen)

Die Auberginen waschen, der Länge nach teilen und das innere Fleisch herausschaben. Anschließend für 1/2 Std. in Salzwasser legen, damit sie entbittern. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitelegen. Die Auberginen mit Küchenkrepp

30 Min. normal 04.11.2001
 (116 Bewertungen)

kalt in Scheiben geschnitten auch ein schönes Fingerfood

30 Min. normal 30.09.2006
 (18 Bewertungen)

von meiner Schwiegermutter aus Ägypten

40 Min. normal 18.02.2009
 (35 Bewertungen)

Gaeng Phed Nüa Maküa Püang - Traditionell, und wenn man möchte, sehr scharf

40 Min. normal 27.12.2010
 (72 Bewertungen)

Mit Hackfleisch gefüllte Auberginen auf türkische Art

45 Min. normal 28.10.2007
 (24 Bewertungen)

Low-carb / Paleo geeignet

45 Min. simpel 26.02.2015
 (93 Bewertungen)

es geht auch ohne Fix

30 Min. normal 23.09.2009
 (10 Bewertungen)

Patlican Şehzade Kebabı Tarifi

60 Min. simpel 15.09.2016
 (318 Bewertungen)

kretische Art

30 Min. normal 24.07.2007
 (145 Bewertungen)

griechischer Auberginenauflauf

75 Min. normal 02.07.2006
 (9 Bewertungen)

perfekt zum Erwärmen am nächsten Tag

20 Min. simpel 22.07.2012
 (40 Bewertungen)

Die Aubergine würfeln und im Olivenöl etwa zehn Minuten braten. Die Zwiebel schälen, hacken und zufügen, den geschälten Knoblauch fein gehackt kurz mitbraten. Das Hackfleisch zugeben und braten, bis es krümelig ist. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Orega

10 Min. simpel 07.06.2013
 (21 Bewertungen)

Zwiebeln fein hacken. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Zwiebeln scharf anbraten. In der Zwischenzeit Zucchini und Aubergine in ziemlich kleine Würfel schneiden. Knoblauch zum Hackfleisch pressen. Gemüse und Dosentomaten zugeben und

20 Min. simpel 28.07.2005
 (68 Bewertungen)

auch für Paprika oder Auberginen geeignet

30 Min. normal 18.09.2006
 (7 Bewertungen)

in Tomatensauce mit Hackfleisch gefüllt und überbacken

45 Min. normal 14.08.2012
 (41 Bewertungen)

Reis nach Anleitung kochen. Zwiebeln und Paprika in Streifen schneiden. Öl in einem größeren Topf erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten. Zwiebeln und Tomatenmark zugeben und ebenfalls kurz anrösten. Die in Streifen geschnittenen Paprikastre

15 Min. normal 18.10.2011
 (23 Bewertungen)

ww 3 PP.

30 Min. normal 05.05.2010
 (8 Bewertungen)

WW 9Ppro Portion nach Pro Points

20 Min. normal 07.03.2011
 (5 Bewertungen)

Die Auberginen waschen und mit dem Messer dreimal seitlich einstechen und ringsum aufschneiden. Hackfleisch mit Zwiebel anbraten, die Petersilie hacken, zum Hackfleisch geben. Die Mandeln in etwas Wasser kurz aufkochen lassen, dann die Haut abziehen

25 Min. normal 18.09.2012
 (17 Bewertungen)

Sehr aromatisch!

45 Min. normal 19.03.2010
 (64 Bewertungen)

Als erstes schneidet Ihr den Strunk des Kürbisses ab, halbiert den Kürbis, entfernt die Kerne und höhlt dann die Kürbishälften aus, damit die Füllung auch Platz hat. Der Kürbis sollte natürlich gewaschen sein. Das ausgehöhlte Fruchtfleisch schmeißt

20 Min. normal 15.04.2016
 (61 Bewertungen)

mit Hackfleisch und Feta - Käse

15 Min. normal 08.12.2009