„Möhrchens“ Rezepte: Rind, Schnell, Kartoffeln & gekocht 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Kartoffeln
Rind
Schnell
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kinder
Paleo
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schwein
spezial
Studentenküche
Suppe
Winter
bei 187 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 Min. normal 24.09.2009
bei 64 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 369 Bewertungen

Das Hackfleisch und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln leicht anbraten. Die Möhren und die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und 45 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und m

20 Min. normal 18.02.2008
bei 123 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Öl heiß werden lassen. Anschließend die Speckwürfel im heißen Öl anbraten

35 Min. normal 04.08.2007
bei 33 Bewertungen

aus dem Schnellkochtopf

15 Min. simpel 30.07.2012
bei 19 Bewertungen

mit Fetakäse

20 Min. simpel 02.01.2007
bei 7 Bewertungen

Als erstes stellt ihr einen Topf Wasser mit ca. 1,5 Liter Wasser auf, aufkochen lassen und 2 - 3 EL Gemüsebrühe einrühren. Kartoffeln und Karotten schälen und ziemlich klein schnippeln (wie auf dem Bild) dann ab in die Brühe. Nun das Hackfleisch mi

15 Min. simpel 28.02.2016
bei 33 Bewertungen

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Die Zwiebelwürfel dann zusammen mit dem Gehackten in zerlassener Butter oder Margarine ohne Gewürze scharf anbraten. Geschnitte

25 Min. simpel 06.10.2006
bei 9 Bewertungen

mit Hackfleisch

30 Min. simpel 01.03.2008
bei 9 Bewertungen

mit Kürbis, Rote Bete und Wurzelgemüse

15 Min. normal 09.01.2010
bei 20 Bewertungen

lecker essen für wenig Geld

2 Min. simpel 31.07.2010
bei 5 Bewertungen

Schnell, einfach und preiswert!

25 Min. simpel 17.05.2008
bei 4 Bewertungen

schnell gekocht, reichhaltig, vollmundig und immer wieder lecker

20 Min. simpel 02.03.2013
bei 7 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln. Mit Hackfleisch, Eigelb und Quark verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Aus dem Hackfleisch ca. 20 Bällchen formen. Kartoffeln und Möhren schälen, dann waschen und in Stücke schneiden. Öl in einem gr

35 Min. normal 09.12.2007
bei 8 Bewertungen

superschnelles und sehr leckeres Gericht

20 Min. normal 15.01.2008
bei 9 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Zwiebel, Möhren, Sellerie, Porree und Weißkohl putzen und kleinschneiden. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Öl erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Gemüse und Brühe zugeben und im gesch

30 Min. normal 01.10.2006
bei 2 Bewertungen

mit Graupen, etwas für den Alltag

20 Min. normal 03.04.2009
bei 7 Bewertungen

farblich und geschmacklich top!

30 Min. normal 25.09.2007
bei 1 Bewertungen

einfach

20 Min. normal 20.08.2019
bei 1 Bewertungen

tageskinderprobt und lecker, die Menge reicht gut für 5 Kleinkinder

20 Min. normal 12.01.2016
bei 8 Bewertungen

Auflauf mit Fleisch und Karotten

30 Min. normal 01.11.2007
bei 3 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 09.09.2015
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Die Zwiebeln würfeln, dazugeben und mitbraten. Die Möhren in Stifte und die Kartoffeln in Würfel schneiden und dazugeben. Mit der Brühe auffüllen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 45 Minuten leise köcheln las

20 Min. simpel 21.02.2008
bei 1 Bewertungen

säuerliche Restesuppe

25 Min. normal 12.02.2009
bei 0 Bewertungen

3 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, das Hackfleisch darin krümelig und braun braten, etwas salzen und pfeffern. Währenddessen Möhren, Zwiebeln und Kartoffeln würfeln. Das Hackfleisch herausnehmen und beiseite stellen, 2 EL Olivenöl in den n

25 Min. normal 09.09.2009
bei 0 Bewertungen

Geeignet für den Kochunterricht an Schulen

25 Min. normal 24.01.2007
bei 0 Bewertungen

ab. 5 Monat, vollwertig

10 Min. simpel 24.10.2008