„-kohlrabi“ Rezepte: Rind, Reis, einfach, Schwein, Resteverwertung & gekocht 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Reis
einfach
Schwein
Resteverwertung
gekocht
Schnell
Getreide
Hauptspeise
Gemüse
Camping
Studentenküche
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Party
klar
warm
Braten
Eintopf
Frucht
Suppe
Wok
Dips
Saucen
Ei
Einlagen
Nudeln
Vorspeise
Lactose
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch-Reis-Erbsen-Curry-Topf, mit Spiegelei

20 Min. simpel 11.08.2009
bei 8 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebeln anbraten, dann das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Wenn das Hackfleisch durch ist, Tomatenmark, evtl. etwas Wasser und ge

20 Min. simpel 15.09.2008
bei 9 Bewertungen

Für den Reis zwei Tassen Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und kochen lassen bis das Wasser völlig vom Reis aufgenommen wurde. Zwiebeln anbraten und Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Schmand in einen Behälter geben und di

20 Min. simpel 11.01.2007
bei 3 Bewertungen

Gehacktes anbraten, bis es krümelig ist, aber nicht trocken. Anschließend die restlichen Zutaten dazugeben und mit Deckel geschlossen 30 Minuten schmoren lassen. Gelegentlich umrühren. Nach 25 Minuten den Deckel abnehmen.

30 Min. simpel 13.10.2005
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Hackfleisch mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen und kleine Bällchen formen. Die Hühnerbrühe aufkochen, die Hackbällchen hineingeben und eine Min. köcheln lassen. Den Reis hinzufügen und nochmals 5 Min.

10 Min. simpel 29.07.2010
bei 4 Bewertungen

Reisgericht italienische Art

30 Min. simpel 26.09.2011
bei 1 Bewertungen

Nudeln oder Reis nach Packungsanweisung kochen. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Knoblauchöl anbraten. Gewürfelte Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten. Dann den aufgetauten Blattspinat und ein paar getrocknete und klein geh

30 Min. simpel 15.05.2007
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die fein gehackte Zwiebel dazugeben. Den Porree putzen, in feine Ringe schneiden und untermischen. Die Möhren würfeln, zum Fleisch geben und ca. 6 Minuten dünsten. Mit der Brühe aufgießen un

15 Min. normal 23.02.2008