„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Saucen, Schwein & ketogen 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Saucen
Schwein
ketogen
Low Carb
Hauptspeise
Fleisch
Lactose
Gemüse
gekocht
einfach
Gluten
Schnell
Nudeln
Camping
Pasta
Studentenküche
Europa
Schmoren
Paleo
Braten
raffiniert oder preiswert
Italien
Sommer
Kinder
Auflauf
Herbst
Party
Käse
Überbacken
Backen
Dips
Beilage
Deutschland
Geheimrezept
Vegetarisch
Hülsenfrüchte
Haltbarmachen
fettarm
Griechenland
Pilze
Kartoffeln
Resteverwertung
Dünsten
Osteuropa
Ungarn
Frühling
Fingerfood
kalorienarm
Basisrezepte
bei 47 Bewertungen

mit Hackfleischsoße

30 Min. normal 08.08.2014
bei 32 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 Min. normal 28.04.2010
bei 1.044 Bewertungen

saftiger Hackbraten mit viel Soße

40 Min. normal 04.10.2008
bei 10 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 9 Bewertungen

Überliefertes Familienrezept aus Mailand

40 Min. normal 27.03.2008
bei 34 Bewertungen

super zu Nudeln und Reis

20 Min. normal 13.05.2008
bei 22 Bewertungen

(Berlin)

20 Min. simpel 21.02.2006
bei 37 Bewertungen

mild, essen besonders Kinder gerne

20 Min. simpel 15.03.2010
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 30 Bewertungen

für Spaghetti Bolognese

30 Min. normal 12.07.2007
bei 15 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig braten. Die Zwiebel und Knoblauchzehen in Würfel schneiden und zu dem Hack geben. Das ganze mit der Brühe ablöschen und dann die restlichen Zutaten dazugeben. Dazu schmecken am besten Nudeln.

20 Min. simpel 16.02.2003
bei 13 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Spinat vorbereiten - entweder auftauen oder putzen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf das Öl heiß werden lassen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Wenn diese glasig werden, das Hackfl

35 Min. normal 07.06.2007
bei 8 Bewertungen

in der Pfanne oder auf dem Grill

30 Min. simpel 03.08.2011
bei 3 Bewertungen

leicht variierbar und auch als vegetarische Variante möglich

30 Min. normal 29.02.2016
bei 5 Bewertungen

von meiner Omi

20 Min. simpel 11.02.2011
bei 13 Bewertungen

passt hervorragend zu Fleischfondue und Tischgrill

10 Min. normal 23.12.2008
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 21 Bewertungen

Low Carb geeignet

30 Min. normal 30.12.2012
bei 6 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, dem Ei, dem Paniermehl sowie den Kräutern und Gewürzen eine Masse kneten und dann kleine Bällchen daraus formen. Diese in kochende Brühe geben. Die Hackbällchen sind nach ca. 15 bis 20 Minuten fertig. Inzwischen die Zwiebeln wür

30 Min. normal 17.08.2006
bei 46 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, den Semmelbröseln und den Gewürzen bzw. Kräutern kleine Hackfleischröllchen (Suzukakia) formen und in dem mittlerweile heißen Olivenöl ca. 5 Minuten braten. Die Röllchen aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Bratenfond mit

30 Min. normal 10.11.2003
bei 35 Bewertungen

die Zitronenschale gibt den Hackbällchen einen besonders frischen Geschmack

30 Min. normal 08.07.2009
bei 5 Bewertungen

mit Paprika

20 Min. normal 24.09.2010
bei 4 Bewertungen

Sauce zu Nudeln

20 Min. normal 12.12.2006
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. Tomaten waschen und klein schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten. Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Danach die Tomaten aus der Dose u

15 Min. normal 27.01.2007
bei 7 Bewertungen

Soße zu Nudeln oder Reis

25 Min. normal 13.12.2008
bei 2 Bewertungen

Lasagne alla bolognese

40 Min. normal 30.07.2009
bei 2 Bewertungen

Den Spinat in einem Topf erwärmen, die Knoblauchzehen dazugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gehackte in einer hohen Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Schmand dazugeben, anschließend den Spinat. Den Feta

30 Min. normal 30.01.2015
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch in Öl in einer hohen Pfanne anbraten - kann ein bisschen ansetzen. Dann die Paprikas putzen und in ca. 1-1,5 cm Würfel schneiden und in die Pfanne geben. Alles ein bisschen schmoren lasse

10 Min. normal 20.07.2003
bei 11 Bewertungen

mit frischer Tomate

10 Min. normal 29.09.2011
bei 7 Bewertungen

Zunächst die Zwiebeln schälen und klein schneiden und diese in dem Öl glasig anbraten. Nun das Hackfleisch hinzugeben und mit den Gewürzen verfeinern und scharf anbraten und dann den Weißwein dazugeben. Dann die Temperatur etwas herunterdrehen und d

10 Min. normal 14.10.2011