„Rinder“ Rezepte: Rind, Auflauf, raffiniert oder preiswert & Low Carb 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Rind
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Winter
bei 32 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 Min. normal 28.04.2010
bei 304 Bewertungen

Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprika in kleine Würfel schneiden Zwiebel in etwas Öl anbraten, Hack dazugeben und bis es gar ist weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In die gefettete Form die Hälfte der Kart

20 Min. simpel 16.06.2003
bei 183 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen (Umluft 180°C). Den Weißkohl in Streifen schneiden und ca. 10 Minuten kochen (wer ihn weicher mag, kocht ihn länger, wer ihn knackiger mag, etwas kürzer), anschließend abgießen. Die Zwiebel würfeln und mit dem mit Pfeff

30 Min. normal 30.11.2007
bei 153 Bewertungen

Den Grünkohl auftauen lassen und gut ausdrücken. Die geschälten Kartoffeln kochen, jedoch nicht ganz gar werden lassen. Die Zwiebel würfeln und in Olivenöl glasig werden lassen. Das Hackfleisch hinzufügen und kräftig anbraten. Mit Tomatenmark, Salz

45 Min. normal 10.07.2008
bei 72 Bewertungen

Bohnen mit 1/2 Tasse Salzwasser knackig kochen, auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Zwiebel fein hacken, in Butterschmalz glasig dünsten. Hackfleisch und durchgepressten Knoblauch zufügen und anbraten, bis das Fleisch die rote Farbe verlore

20 Min. simpel 06.05.2006
bei 144 Bewertungen

mit Hackfleisch

40 Min. normal 19.02.2009
bei 87 Bewertungen

Das Hackfleisch mit dem Ei, dem Paniermehl, den Kräutern, Pfeffer, Salz und 1/2 gewürfelten Zwiebel vermischen. Einzelne Portionen in je eine Scheibe Schinken einrollen und in eine Auflaufform legen. Nun die restlichen Zwiebelwürfel in einer Pfanne

20 Min. normal 09.10.2009
bei 76 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. simpel 30.03.2008
bei 37 Bewertungen

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Hackfleisch darin anbraten. Tomaten mit Flüssigkeit, Tomatenmark, durchgepressten Knoblauch, Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian zugeben und einkochen lassen, bis die

20 Min. normal 24.07.2005
bei 16 Bewertungen

Vom Wirsing den Strunk keilförmig ausschneiden, den Kopf in einzelne Blätter zerlegen, gründlich waschen. In einem Großen Topf reichlich Wasser aufkochen, salzen und die Kohlblätter 4 bis 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann abgießen und abtropfen

30 Min. normal 23.05.2007
bei 10 Bewertungen

auch für Ungeübte

20 Min. normal 21.11.2008
bei 97 Bewertungen

Leckeres Rezept nach Logi - Art

20 Min. normal 25.08.2009
bei 14 Bewertungen

deftiger Schichtauflauf, braucht Zeit

35 Min. normal 14.02.2006
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und klein würfeln. Zucchini waschen, putzen, grob raspeln. Die Zwiebel in Öl andünsten. Das Hack darin anbraten. Zucchini, Tomatenmark und Thymian kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen und hacken. Mit de

20 Min. normal 23.12.2007
bei 91 Bewertungen

Die feingehackte Zwiebel in einem Topf mit Öl glasig dünsten. Das Sauerkraut, den Weißwein, 50g Zucker, Lorbeerblätter und den El Butter dazugeben und ca. 5 Min. kochen lassen. Die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln (500g) in einer Pfanne in Öl

20 Min. simpel 21.05.2002
bei 20 Bewertungen

Den Wirsing putzen, vierteln, waschen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Dann ca. 10 Min. in kochendem Salzwasser garen, eiskalt abschrecken und dann abtropfen lassen. Die überbrühten Tomaten häuten, Stielansätze und die Kerne entfernen und g

20 Min. simpel 07.11.2006
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Wasser zugedeckt 25-30 Minuten kochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Salz und Cayennepfeff

40 Min. normal 06.04.2007
bei 18 Bewertungen

Das Hackfleisch in der Pfanne anbraten; die beiden Zwiebeln grob zerkleinern und hinzufügen. Dann ca. 10 Minuten mit geschlossenem Deckel garen bis die Zwiebeln glasig sind. In der Zwischenzeit die Pellkartoffeln in Scheiben schneiden und in eine gef

30 Min. simpel 02.12.2004
bei 28 Bewertungen

mit traditonellen Zutaten, nur unkomplizierter

30 Min. normal 06.08.2007
bei 7 Bewertungen

Auf Paris3s Art

30 Min. normal 13.01.2010
bei 26 Bewertungen

Die Kartoffeln mit etwas Salz ca. 15 Min. kochen. Pellen und in Scheiben schneiden. In eine leicht gefettete Auflaufform geben. Das Hack in heißem Öl krümelig braten und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Den gehackten Knoblauch, die in Würfel g

45 Min. normal 27.01.2007
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke teilen und gar kochen. Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in einer großen Pfanne in etwas Öl glasig anbraten. Den Speck dazu geben und mit anbraten. Die Hälfte davon in einen kleinen Topf geben, mit

20 Min. normal 02.06.2008
bei 6 Bewertungen

Den Knoblauch abziehen und durchpressen, dann mit der Butter mischen. Den Lauch waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und zusammen mit der Petersilie hacken. Den Lauch in heißem Öl anschwitzen. Nun Hackfleisch, Pet

30 Min. simpel 30.11.2008
bei 20 Bewertungen

Gehacktes, eingeweichtes Brötchen und Ei in eine Schüssel geben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Gehackten Röllchen formen und mit dem Schinken umwickeln. Die Röllchen in eine gebutterte Auflaufform legen. Sahne, Ketchup und M

25 Min. simpel 25.08.2006
bei 13 Bewertungen

Den Speck, die Paprikaschoten und die Zwiebeln klein schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch und den Gewürzen anbraten, mit dem Rotwein ablöschen und noch ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Nun abwechselnd die Spätzle und das Angebratene in einer

20 Min. normal 24.07.2005
bei 27 Bewertungen

Die Tortellinis nach Anweisung kochen. Paprika und Zwiebeln in Würfel schneiden und zusammen mit dem Gehackten anbraten. Wenn das Gehackte schön braun ist, die Tomaten zufügen und etwas kochen lassen. Nun alles mit den Gewürzen abschmecken. Die Tor

20 Min. simpel 11.07.2007
bei 2 Bewertungen

Lasagne alla bolognese

40 Min. normal 30.07.2009
bei 11 Bewertungen

pikant mit Hackfleisch

45 Min. normal 14.03.2008
bei 4 Bewertungen

Sauerkraut, Hackfleisch, Reis, saure Sahne, pikant

30 Min. normal 15.07.2008
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomaten ebenfalls in Würfel schneiden. In einem Topf die Kartoffeln in 2 EL Öl unter Wenden 10 Minuten braten. Die Zwiebeln dazugeben, kurz mitbraten, alles mit etw

30 Min. normal 07.05.2010