„Rinder“ Rezepte: Rind, Auflauf, Party & Käse 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Käse
Party
Rind
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Studentenküche
bei 198 Bewertungen

ohne Fixprodukte lecker kochen

10 Min. normal 31.01.2011
bei 23 Bewertungen

Für die rote Soße das Öl erhitzen, Hackfleisch anbraten und die gewürfelten Zwiebeln mitbraten. Mit Knoblauchsalz, Oregano, Thymian und der gekörnten Brühe würzen. Die Dosentomaten und den Ketchup zufügen und 20 min leicht schmoren lassen. Für die he

30 Min. simpel 28.06.2005
bei 8 Bewertungen

der Renner bei Partys

30 Min. simpel 10.05.2007
bei 11 Bewertungen

ewas Deftiges

30 Min. normal 04.09.2006
bei 3 Bewertungen

auch vegetarisch und mit Reis oder Nudeln möglich

45 Min. normal 12.04.2019
bei 9 Bewertungen

gut vorzubereiten, auch für Gäste

30 Min. normal 25.01.2009
bei 7 Bewertungen

Mal was anderes als immer nur Kartoffelgratin!

20 Min. simpel 30.03.2016
bei 2 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. normal 16.06.2016
bei 2 Bewertungen

Cannelloni al forno ripieni di chili con carne

15 Min. normal 09.02.2018
bei 2 Bewertungen

Sherry, Whiskey, BBQ-Sauce, Sojasauce und Salz in einer Schüssel verrühren. Paprika und Chili putzen, waschen und klein schneiden, Zucker und Salz dazu geben. Anschließend in der Sauce ziehen lassen. Öl in einer ofenbeständigen Pfanne erhitzen. Zwie

15 Min. normal 28.01.2015
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprika würzen. Den Boden einer Auflaufform mit Tortilliachips auslegen und die Hälfte des Hackfleisches darauf verteilen. Die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden und mit den abgegossene

15 Min. simpel 18.04.2017
bei 1 Bewertungen

ganz simpel

5 Min. simpel 13.06.2016
bei 2 Bewertungen

Nudelauflauf mit Hack - gut für die spontane Resteverwertung

20 Min. normal 04.10.2018
bei 1 Bewertungen

das meiste macht der Backofen, schnell und lecker, für 4, wenn sie sehr hungrig sind

10 Min. normal 27.10.2017
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Öl, Milch und Quark zufügen und mit dem Handrührgerät mit Knethacken zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig 30 Min. ruhen lassen. Für den Belag Butter oder Margarin

30 Min. normal 05.12.2006
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln sowie die Knoblauchzehen abziehen und hacken. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die gehackten Zwiebeln mit den gehackten Knoblauchzehen darin kurz andünsten, dann das Hackfleisch zugeben und unter Wenden krümelig braten. Dann d

45 Min. normal 02.09.2016
bei 0 Bewertungen

Fleisch:Käse Verhältnis 1:2, mit Jalapenos

20 Min. normal 02.10.2015
bei 2 Bewertungen

der exotische Geschmack der amerikanische Westküste

30 Min. simpel 18.07.2018
bei 0 Bewertungen

Die geschälten Süßkartoffeln (ich nehme brasilianische, die haben einen besseren Geschmack) in Würfel schneiden und weich kochen. Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl glasig anbraten, dann das Hackfleisch dazugebe

50 Min. normal 15.08.2019
bei 0 Bewertungen

Taco Auflauf

5 Min. simpel 25.08.2016
bei 0 Bewertungen

mit einer leckeren Käsesauce und mit Käse überbacken

20 Min. normal 19.08.2019
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

30 Min. simpel 20.08.2019
bei 0 Bewertungen

geeignet zum Vorbereiten für Partys, für eine gegebenenfalls zwei Auflaufformen

30 Min. simpel 20.06.2018
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Hackfleisch und den Quark mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kirschgroße Fleischbällchen formen. Den Knoblauch schälen und pressen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel

30 Min. normal 04.07.2019
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

10 Min. simpel 06.10.2017
bei 0 Bewertungen

Benötigt wird eine große Auflaufform oder 6 - 8 kleine Formen. Die Pellkartoffeln als Bodenbelag in die Form geben. Hackfleisch mit Zwiebeln, etwas vom Knoblauch und dem Gyrosgewürz in Olivenöl anbraten und dann ebenfalls in die Form geben. Dann di

45 Min. normal 15.11.2016
bei 0 Bewertungen

Das Brötchen in Wasser einweichen und anschließend sehr gut ausdrücken. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Hackfleisch, das Brötchen sowie die Zwiebelwürfel mit Salz und Pfeffer würzen und gut verkneten. Jeweils ein Häufchen der Fleischmasse

25 Min. simpel 30.11.2008