„Rinder“ Rezepte: Rind, Auflauf, Party & Schwein 209 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Party
Rind
Schwein
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
Frucht
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mexiko
Nudeln
Paleo
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
warm
Winter
bei 48 Bewertungen

Partyrezept

30 Min. normal 03.09.2010
bei 905 Bewertungen

schnell und einfach zubereitet, mit mexikanischem Touch

30 Min. normal 14.10.2011
bei 128 Bewertungen

traumhaft lecker

20 Min. normal 07.03.2013
bei 196 Bewertungen

ohne Fixprodukte lecker kochen

10 Min. normal 31.01.2011
bei 119 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Bohnen und Mais in einem Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen la

30 Min. normal 30.03.2007
bei 213 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in wenig Fett glasig dünsten. Hackfleisch und Speckwürfel dazu und leicht anbraten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Philadelphia dazu, ebenfalls die nicht zu kleingewürfelte Zucchini - dann ca. 10 Min. dünsten lassen. Anschl

35 Min. simpel 02.05.2002
bei 127 Bewertungen

Zwiebel in Streifen schneiden und andünsten. Knoblauch, gefrorene Paprika (verkocht nicht so schnell), 1 Brühwürfel und Tandoori-Gewürz hinzugeben, von der Platte nehmen und abkühlen lassen. Fleisch in Streifen schneiden und rundum anbraten. Gemüse i

30 Min. normal 13.10.2005
bei 321 Bewertungen

Reis aufsetzen und kochen. Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen, das Hack darin gut durchbraten. Schon während des Anbratens gehackte Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Nach dem Anbraten die in Stücke geschnittene Paprika und Peperoni dazugeben, kurz

20 Min. normal 09.05.2002
bei 36 Bewertungen

Die Zucchini in 2 EL Öl anbraten und danach in eine Auflaufform geben. Nun die gewürfelten Zwiebeln in 2 EL Öl andünsten, das Gehackte dazugeben und anbraten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen, mit den passierten Tomaten ablöschen und kurz aufkochen

25 Min. normal 11.01.2006
bei 185 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und evtl. vierteln. In Salzwasser 15 Min. kochen, abschütten. Möhren würfeln, klein! Zwiebel klein würfeln. Chilischote entkernen und klein würfeln. Bohnen abtropfen lassen. Das Öl erhitzen. Die Zwiebel und die Möhren da

45 Min. simpel 04.02.2006
bei 23 Bewertungen

Für die rote Soße das Öl erhitzen, Hackfleisch anbraten und die gewürfelten Zwiebeln mitbraten. Mit Knoblauchsalz, Oregano, Thymian und der gekörnten Brühe würzen. Die Dosentomaten und den Ketchup zufügen und 20 min leicht schmoren lassen. Für die he

30 Min. simpel 28.06.2005
bei 21 Bewertungen

Den Eisbergsalat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Als erste Schicht in die Auflaufform legen. Die erste Schicht Taco-Chips darauf verteilen. Das Hackfleisch ohne Fett anbraten, Mais, Paprika und Bohnen dazugeben. Alles zusammen kurz we

20 Min. simpel 20.10.2008
bei 12 Bewertungen

Sämtliche Zutaten für den Fleischteig verkneten - einschließlich der feingeraffelten Möhren. Eine Kastenform mit Butter ausstreichen und die Hälfte des Fleischteiges hineinfüllen. Die Schinkenscheiben mit dem Kräuterkäse bestreichen, mit Petersilie b

20 Min. normal 09.02.2003
bei 38 Bewertungen

für den Tupperware Ultra

30 Min. simpel 25.10.2008
bei 232 Bewertungen

Nudeln bissfest kochen, Hackfleisch "krümelig" braten, mit Salz, Knoblauch und Chili-Sauce würzen, beiseite stellen. Paprikaschoten waschen, in Streifen schneiden, kurz anbraten, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, beiseite stellen. Zucchini wasc

45 Min. simpel 10.01.2005
bei 50 Bewertungen

geschichtetes Fleisch mit leckerem Fond

20 Min. normal 05.06.2008
bei 58 Bewertungen

Griechischer Hackfleisch - Makkaroni - Auflauf

30 Min. normal 10.07.2006
bei 8 Bewertungen

Alles der Reihe nach in eine Auflaufform geben. 1 bis 1 1/2 Std. bei 180°C Ober- unter Hitze backen.

20 Min. normal 30.08.2003
bei 27 Bewertungen

Gut vorzubereitender Gästeschmaus!

30 Min. normal 18.09.2007
bei 48 Bewertungen

Zwiebeln anbraten, Hackfleisch dazugeben, Tomaten abgießen und mit Tomatenmark zu dem Hackfleisch geben, abschmecken. Eier und 200 g Frischkäse verrühren und zum Hackfleisch geben. Cannelloni füllen und in einer vorgefetteten Form geben. Brühe erhitz

60 Min. normal 02.05.2002
bei 26 Bewertungen

Aus Hackfleisch, Ei, Zwiebel, Semmelmehl und Gewürzen (wer mag kann auch noch ein kleines, eingeweichtes Brötchen zugeben) einen Hackfleischteig zubereiten. Menge gleichmäßig auf den Schinkenscheiben verteilen und diese aufrollen. Dicht an dicht, e

85 Min. simpel 13.05.2002
bei 8 Bewertungen

der Renner bei Partys

30 Min. simpel 10.05.2007
bei 20 Bewertungen

sehr gut vorzubereiten wenn Gäste kommen

45 Min. normal 09.04.2005
bei 24 Bewertungen

Das altbackene Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebeln, Knoblauch und Basilikum fein hacken. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Senf würzen, das eingeweichte Brötchen ausdrücken und mit dem Ei, der Hälf

30 Min. normal 30.04.2010
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Wasser zugedeckt 25-30 Minuten kochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Salz und Cayennepfeff

40 Min. normal 06.04.2007
bei 11 Bewertungen

ewas Deftiges

30 Min. normal 04.09.2006
bei 22 Bewertungen

mit Maultaschen, der Renner bei Geburtstagen

30 Min. normal 08.12.2011
bei 27 Bewertungen

Typisch griechisch mit lecker zimtigen Aroma

45 Min. normal 18.08.2006
bei 11 Bewertungen

tolles Partyrezept

30 Min. normal 12.04.2010
bei 3 Bewertungen

verdammt lecker, allerdings sehr zeitaufwändig

40 Min. normal 02.07.2008