„Rinder“ Rezepte: Rind, Auflauf, Party & Kartoffeln 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Kartoffeln
Party
Rind
Europa
Fleisch
Gemüse
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Käse
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schwein
Sommer
Winter
bei 196 Bewertungen

ohne Fixprodukte lecker kochen

10 Min. normal 31.01.2011
bei 185 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und evtl. vierteln. In Salzwasser 15 Min. kochen, abschütten. Möhren würfeln, klein! Zwiebel klein würfeln. Chilischote entkernen und klein würfeln. Bohnen abtropfen lassen. Das Öl erhitzen. Die Zwiebel und die Möhren da

45 Min. simpel 04.02.2006
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Wasser zugedeckt 25-30 Minuten kochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Salz und Cayennepfeff

40 Min. normal 06.04.2007
bei 27 Bewertungen

Typisch griechisch mit lecker zimtigen Aroma

45 Min. normal 18.08.2006
bei 61 Bewertungen

Die Kartoffeln gut bedeckt 20-25 Minuten in Salzwasser kochen lassen, abgießen, anschließend pellen und in Scheiben schneiden. Den Porree putzen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser blanchieren. Die beiden Zwiebeln und die Knoblauchzehe

20 Min. normal 23.07.2005
bei 6 Bewertungen

super vorzubereiten - für den Partyhunger auf dem Blech serviert

90 Min. normal 26.09.2007
bei 4 Bewertungen

mit Hack, Kartoffeln, Käse, schön für Gäste

60 Min. normal 05.12.2013
bei 6 Bewertungen

Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Gemüse, mit Schafskläse überbacken

30 Min. normal 04.06.2010
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Fettpfanne des Backofens mit Öl ausstreichen und die Kartoffelscheiben darauf verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. 25 Minuten bei 200 Grad, Gas Stufe 3, backen. Zwiebeln s

60 Min. normal 23.04.2002
bei 4 Bewertungen

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Kloßteig und die Eigelbe miteinander verkneten. Die Masse auf einer gefetteten Fettpfanne (ca. 32 cm x 39 cm; mindestens 3,5 cm tief) verteilen, dabei am R

50 Min. normal 24.04.2008
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Hackfleisch mit den Zwiebelwürfeln, 3 Eiern und Semmelbrösel gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hackfleischmasse zu 24 Buletten formen und braten. Eine große Auflaufform oder Fettpfanne einfetten. Die

35 Min. normal 07.12.2011
bei 7 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Mit Hackfleisch in 1 EL Öl ca. 3 Minuten anbraten. Tomatenmark zufügen. Mit Mehl bestäuben. Brühe angießen. Chili entkernen. Tomaten zufügen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Bohnen abtropfen lassen. Kartoffeln

35 Min. normal 03.11.2005
bei 1 Bewertungen

Lauch und Zwiebel putzen. Hack, Leberwurst, Zwiebel und Lauch anbraten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Dörrfleisch gut ausbraten und zum Hackfleisch geben. Das Brot in Würfel schneiden und in Butter anbraten. Eine Auflaufform mit Kloßte

30 Min. normal 14.04.2010
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Hackfleisch mit Zwiebeln, Basilikum, Semmelbrösel, Ei, Worcestersoße, Salz und Pfeffer mischen. Eine Springform (26 cm Ø) mit dem Fleischteig auslegen, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen. Ers

40 Min. normal 21.06.2012
bei 1 Bewertungen

Ein hohes Backblech mit Öl ausstreichen. Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und darauf verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Im Backofen bei 200° C ca. 25 Minuten vorbacken. Inzwischen das Hackfleisch ohne Fett krümelig

45 Min. normal 31.10.2006
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser bissfest garen. Hackfleisch in einer kalten Pfanne zu einem dünnen Fladen ausdrücken, salzen. Bei mäßiger Hitze ohne Rühren anbraten, dann mit einer Gabel zerkr

30 Min. normal 20.11.2001
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln. In einer Pfanne die Hälfte der Zwiebeln in Öl glasig anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Tomatenmark unterrühren und alles mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Das Sauerkraut abtropfen lassen. 1 EL Öl in

30 Min. simpel 27.05.2012
bei 1 Bewertungen

Chili con carne mal ganz anders!

45 Min. normal 07.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die geschälten Süßkartoffeln (ich nehme brasilianische, die haben einen besseren Geschmack) in Würfel schneiden und weich kochen. Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl glasig anbraten, dann das Hackfleisch dazugebe

50 Min. normal 15.08.2019
bei 0 Bewertungen

ideales Essen für viele Gäste

40 Min. normal 09.09.2009
bei 0 Bewertungen

mit einer leckeren Käsesauce und mit Käse überbacken

20 Min. normal 19.08.2019
bei 0 Bewertungen

Den Kürbis und die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Hokkaido kann man auch mit Schale verwenden. Eine Chilischote in feine Ringe schneiden. Eine feuerfeste Form mit etwas Olivenöl auspinseln und die Kartoffel-, Kürbis- und Chil

45 Min. normal 11.02.2013
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten putzen, abspülen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Sauerkraut abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit dem Ei und dem Tomatenmark verkneten, mit etwas Salz, Pfeffe

45 Min. normal 13.10.2015
bei 0 Bewertungen

Die Pilze sorgfältig putzen. Die Zwiebeln und den Bacon würfeln und beides in einer Pfanne auslassen. Die Pfifferlinge hinzugeben, herausnehmen und separat warm stellen. Für die Hacksauce: In den Zwiebeln und dem Bacon nun das Hack anbraten und die

30 Min. normal 23.12.2006
bei 0 Bewertungen

ohne vorgekochte Zutaten

40 Min. simpel 06.06.2012
bei 0 Bewertungen

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die gewürfelten Zwiebeln darin kurz anschwitzen. Danach das Hackfleisch zufügen und alles gut braten. Den Knoblauch hinein pressen. Mit Kurkuma, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eine gute Tasse Wasser dazu geben und

30 Min. normal 09.04.2009
bei 0 Bewertungen

Leckeres Partyrezept vom Backblech

80 Min. simpel 10.10.2011
bei 0 Bewertungen

eigentlich ein Kartoffelauflauf

50 Min. normal 10.11.2014
bei 0 Bewertungen

Pommes-Döner-Auflauf

10 Min. simpel 01.08.2018
bei 0 Bewertungen

Benötigt wird eine große Auflaufform oder 6 - 8 kleine Formen. Die Pellkartoffeln als Bodenbelag in die Form geben. Hackfleisch mit Zwiebeln, etwas vom Knoblauch und dem Gyrosgewürz in Olivenöl anbraten und dann ebenfalls in die Form geben. Dann di

45 Min. normal 15.11.2016