„Möhrchens“ Rezepte: Rind & Europa 929 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 46 Bewertungen

Superlecker

60 Min. normal 28.02.2016
bei 23 Bewertungen

Variante vom Irish Stew, statt Lamm mit Rind

20 Min. simpel 01.02.2017
bei 215 Bewertungen

superleckere Sauce Bolognese

45 Min. normal 26.10.2010
bei 291 Bewertungen

angelehnt an das berühmte Rezept von Mamma Leone aus New York

40 Min. normal 07.12.2011
bei 1.303 Bewertungen

Die Zwiebeln in 0,5 cm große Würfel schneiden, Karotte und Sellerie würfeln und alles in 2 EL Butterschmalz kräftig anbraten, Tomatenmark zugeben, andünsten bis sich eine homogene Masse bildet, das Mark darf ruhig ein bisschen ansetzen, Paprika kurz

30 Min. normal 11.12.2005
bei 137 Bewertungen

Je länger die Sauce köchelt, desto besser wird ihr Geschmack-

20 Min. normal 23.12.2008
bei 221 Bewertungen

italienisches Rezept

20 Min. normal 13.11.2001
bei 13 Bewertungen

Julia Childs Rindfleisch in Rotwein mit Speck, Zwiebeln und Pilzen

60 Min. normal 27.03.2014
bei 64 Bewertungen

Omas Hausrezept

60 Min. normal 01.09.2010
bei 737 Bewertungen

Omas Rinderrouladen mit Speck, Gürkchen, Zwiebeln und Hack

45 Min. normal 18.04.2006
bei 89 Bewertungen

Zubereitung der Marinade: Möhre und Sellerie in kleine Würfel, Zwiebeln in Scheiben schneiden. Zum Einlegen kocht man den Essig, Rotwein mit dem Wasser sowie den anderen Zutaten der Marinade auf. Das Fleisch legt man in eine geeignete Keramikschüssel

30 Min. normal 28.04.2006
bei 387 Bewertungen

Rheinischer geht's nicht!

60 Min. normal 04.01.2008
bei 2.625 Bewertungen

aus Bologna, mit Spaghetti

30 Min. normal 25.05.2007
bei 66 Bewertungen

nach einem Originalrezept vom Opa aus Apulien

40 Min. simpel 22.03.2012
bei 89 Bewertungen

Ragù classico - nach der notariellen Eintragung der Delegazion Bolognese dell' Accademia Italiana della Cucina von 17.10.1982

30 Min. normal 26.01.2010
bei 58 Bewertungen

…eine böhmisch / tschechische Delikatesse

30 Min. normal 15.10.2008
bei 99 Bewertungen

butterzart

25 Min. normal 26.02.2009
bei 97 Bewertungen

das Originalrezept meiner Großmutter aus dem schönen Italien

20 Min. normal 16.08.2009
bei 232 Bewertungen

Der Klassiker mit Hackfleischsoße

25 Min. normal 04.03.2013
bei 57 Bewertungen

Originalrezept aus Italien

30 Min. normal 04.07.2008
bei 579 Bewertungen

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

60 Min. normal 11.12.2018
bei 56 Bewertungen

Daube de boeuf provencal

230 Min. normal 04.05.2005
bei 247 Bewertungen

Das Wasser in einem großen Topf mit je einem Teelöffel Salz pro Liter zum Kochen bringen. Wer es etwas gehaltvoller mag, kann auch statt Wasser Rinderbrühe in gleicher Menge nehmen. Das Fleisch hineinlegen und etwa zwei Stunden bei milder Hitze köche

30 Min. normal 28.03.2006
bei 29 Bewertungen

Zwiebel und Suppengrün klein würfeln. Rindsschnitzel klopfen und an den Rändern einschneiden. Salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Eine Seite in Mehl tauchen. In einer heißen Pfanne mit der bemehlten Seite zuerst anbraten. Schnitzel herausnehm

20 Min. normal 07.09.2011
bei 12 Bewertungen

Das Rindfleisch im Wasser mit dem Suppengemüse und etwas Salz aufkochen und dann ca. 2 Stunden bei schwacher Hitze garen, bis das Fleisch gut weich ist. Die fein gehackten Zwiebeln im Fett glasig andünsten, das Mehl hinzufügen und anschwitzen. Mit c

20 Min. normal 03.11.2009
bei 143 Bewertungen

Unsere Lieblingsbolognese, schnell und einfach hergestellt

30 Min. normal 16.07.2007
bei 67 Bewertungen

Fleisch in kleine Stücke und Zwiebel in Würfel schneiden. Knobi pressen. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin gut 10 Min. anbraten. Zwiebel und Knobi dazugeben und weiterbraten. Mehl darüber stäuben und alles etwas durchschwit

30 Min. simpel 02.04.2009
bei 19 Bewertungen

aus dem Schnellkochtopf, mit extra viel Sauce

30 Min. simpel 13.11.2012
bei 306 Bewertungen

Möhren, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch schälen, Selleriegrün, Petersilie und Basilikum zufügen und in einer Küchenmaschine ganz fein hacken. In einem Topf das Olivenöl heiß werden lassen und das Hackfleisch so lange anbraten, bis man kein rohes F

60 Min. normal 29.03.2006
bei 25 Bewertungen

mit ganz viel Soße

45 Min. simpel 08.12.2015