„Möhrchens“ Rezepte: Rind, Italien, Pasta & Schwein 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Italien
Pasta
Rind
Schwein
Auflauf
einfach
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schmoren
Schnell
Sommer
Vorspeise
warm
bei 332 Bewertungen

angelehnt an das berühmte Rezept von Mamma Leone aus New York

40 Min. normal 07.12.2011
bei 57 Bewertungen

Originalrezept aus Italien

30 Min. normal 04.07.2008
bei 591 Bewertungen

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

60 Min. normal 11.12.2018
bei 9 Bewertungen

Spaghetti Bolognese

60 Min. normal 20.03.2010
bei 30 Bewertungen

original italienische Lasagne

45 Min. normal 15.12.2007
bei 64 Bewertungen

Speck und Schinken würfeln. Zwiebeln schälen, Gemüse putzen und waschen. Alles fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen und Speck und Hack darin anbraten. Schinken, Gemüse und die Hälfte der Zwiebeln zufügen und mitdünsten. 3 Tomaten aus der Dose nehmen und

30 Min. normal 22.06.2003
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, Knoblauch durch eine Presse drücken. Sellerie und Möhren putzen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Öl in einem schweren Topf erhitzen, Gemüse darin unter Rühren 5 Min. dünsten. Hack und Petersilie dazugeben und 2 weitere Min. un

20 Min. normal 19.09.2006
bei 5 Bewertungen

die perfekte Lasagne

40 Min. normal 14.04.2011
bei 7 Bewertungen

schmeckt auch Kindern supergut

25 Min. normal 27.08.2008
bei 4 Bewertungen

Für den Nudelteig: Aus Mehl, Salz, Olivenöl und Eiern einen Nudelteig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 30 Minuten ruhen lassen. Für das Ragù all'emiliana: Gemüse, Pancetta und Fleisch in Brunoise schneiden, Basilikum ebenfalls in feine

45 Min. pfiffig 11.11.2008
bei 3 Bewertungen

verdammt lecker, allerdings sehr zeitaufwändig

40 Min. normal 02.07.2008
bei 7 Bewertungen

ein Geheimrezept aus Sizilien!

30 Min. simpel 04.01.2010
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 Min. normal 25.05.2017
bei 5 Bewertungen

Möhren und Staudensellerie in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Speck würfeln und im heißen Öl knusprig auslassen. Gemüse und Zwiebeln zufügen, mitdünsten. Hackfleisch zugeben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten in der

40 Min. normal 06.01.2008
bei 3 Bewertungen

Es ist etwas aufwendig, aber das Ergebnis entschädigt für alle Mühe. Fleischfüllung: Möhren und Zwiebeln putzen und klein schneiden. Hackfleisch und das geputzte Gemüse in der Butter anbraten. 150 ml Brühe angießen, einkochen. Restliche Brühe, Tomat

90 Min. pfiffig 15.07.2010
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, klein hacken und in Olivenöl glasig anschwitzen. Karotte schälen und in sehr kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Knoblauch hinzufügen und etwa 3 Minuten mit anschwitzen. Petersilie beifügen und kurz mitbraten. Das Hac

35 Min. normal 10.11.2008
bei 2 Bewertungen

Lasagne alla bolognese

40 Min. normal 30.07.2009
bei 2 Bewertungen

Zwiebel, Karotten und Staudensellerie in ca 5 mm kleine Würfel schneiden. Chili entkernen, Knoblauchzehen schälen und beides fein schneiden. Fleich in ca 3-4 cm große Würfel schneiden. Geschälte Tomaten mit Flüssigkeit klein stampfen, bis sie leicht

45 Min. normal 05.11.2010
bei 2 Bewertungen

Diese Lasagne ist zwar einfach zuzubereiten, braucht allerdings 2 Tage Vorbereitungszeit bis sie gegessen werden kann. 2 Tage vorher wird das Ragout gekocht: Karotten und Zwiebeln möglichst klein hacken und in Olivenöl anbraten. Dann kommt das Hack

30 Min. normal 04.08.2008
bei 2 Bewertungen

so wird sie bei uns zu Hause gemacht

90 Min. normal 09.11.2009
bei 11 Bewertungen

einfach und unkompliziert

50 Min. normal 20.04.2006
bei 4 Bewertungen

Spaghetti nach Hausfrauenart

20 Min. normal 22.10.2009
bei 3 Bewertungen

Die Auberginen und Zucchini in Längsstreifen schneiden, würzen und in Öl anbraten. Zwiebel, Karotten und Sellerie klein hacken. Knoblauch pressen und alles zusammen in Öl anschwitzen. Hackfleisch dazugeben und anbraten. Sobald das Fleisch krümelig

60 Min. normal 15.11.2008
bei 3 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch, Karotten und Sellerie klein schneiden bzw. würfeln. Waschen nicht vergessen wo es nötig ist! Das Olivenöl erhitzen, Gemüse anbraten, das Hackfleisch zugeben und krümelig schmoren. Mit Brühe ablöschen, die Dosentomaten zugeben, mit

15 Min. simpel 23.06.2011
bei 2 Bewertungen

Nudelauflauf

30 Min. normal 09.12.2014
bei 2 Bewertungen

Auf sizilianische Art

20 Min. simpel 24.05.2015
bei 2 Bewertungen

Öl und Butter erhitzen. Sämtliches Gemüse und den Speck während 10 Min. darin anschwitzen. Hackfleisch und Weißwein zugeben und weitere 10 Min. unter gelegentlichem Rühren kochen. Tomaten und Brühe zugeben. 2 Std. auf kleinem Feuer ohne Deckel köchel

20 Min. normal 26.11.2001
bei 2 Bewertungen

Pasta con polpettine al sugo

30 Min. normal 17.10.2014
bei 3 Bewertungen

Die Schalotten, den Knoblauch und die Karotte schälen und in feine Würfel schneiden. Das Wammerl (Bauchspeck) würfeln und die Entenbrust in Streifen schneiden (Größe je nach Geschmack, ich mache sie immer ca. 0.5 x 1 x 3 cm) und diese mit dem Gemüse

30 Min. normal 31.08.2007
bei 6 Bewertungen

Fleischsauce

25 Min. normal 24.02.2001